Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Jahresrückblick 2007 - Teil 2 - Das Jubiläumsjahr    [Ändern]

 Das Jahr 2007 neigt sich langsam dem Ende entgegen und wieder einmal blicken wir bei SCB-Online ausführlich auf ein ereignisreiches Jahr zurück, dass für den SCB einiges zu bieten hatte und einige Ereignisse werden noch lange im Gedächtnis bleiben…



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 4. Janaur 2008

Es ist wieder soweit: Das Jahr 2007 geht zu Ende und so sicher wie Weihnachten, Sylvester und der 1000sten Wiederholung des unsterblichen Schwarz-weiß-Klassikers „Diner for One“ kommt eines immer wieder: Der mittlerweile traditionelle und heiß erwartete Jahresrückblick in dem SCB-Online noch einmal die wichtigsten und kuriosesten Ereignisse des vergangenen Jahres in Erinnerung ruft. Wie üblich lassen wir kurz alte und vielleicht sogar verblasste Erinnerungen noch einmal aufleben und geben den Usern mit den Links zu den jeweiligen Artikel die Möglichkeit sich an kalten und ungemütlichen Winterabenden die Zeit damit zu vertreiben im mittlerweile riesigen Online Archiv des SC Blieskastel-Lautzkirchen zu stöbern. Und zu berichten gibt es auch und gerade in diesem Jahr 2007 viel: Vom Bimsball, Neuwahlen in der Vorstandschaft über Stadtmeistertitel in der Jugend und Pokalsensationen unserer Aktiven hatte das langsam zu Ende gehende Jahr 2007 einiges zu bieten. Langsam wird es wärmer in Blieskastel und wir beginnen den zweiten Teil Jahresrückblicks 2007 mit dem Juli 2007...


Juli:

Der Juli begann in Blieskastel mit dem mittlerweile schon traditionellen Zeltlager der Jugendabteilung: Fast 50 Kicker aus der E- und F-Jugend verbrachten drei ereignisreiche Tage auf der Sportanlage des SC, zogen bei der Nachtwanderung durch das nächtliche Blieskastel und spielten selbstverständlich viel Fußball. Alles in allem mal wieder ein unvergessliches Wochenende für Spieler und auch für die Betreuer…





Alle hatten sichtlich Spaß bei SCB-Jugendzeltlager 2007



Sportlich begann der Juli für den SCB mit dem FAMECHA Cup 2007: 12 Mannschaften fanden zum großen Turnier in der Vorbereitung den Weg an die Florianstraße in Blieskastel. Der SC musste sich bereits in der Vorrunde aus dem Wettbewerb verabschieden. Das Turnier blieb aber spannend bis zum Ende: Die DJK Ballweiler-Wecklingen konnte das Endspiel gegen den SV Kirkel erst im Elfmeterschießen für sich entscheiden…



Siege beim FAMECHA Cup 2007: Die DJK Ballweiler-Wecklingen



Auch der SCB kam im Juli immer besser in Form. Bei diversen Auftritten gegen höherklassige Teams bewies der SC beeindruckende Frühform. Höhepunkt einer erfolgreichen Vorbereitung: In Einöd kann sich der SC bei einem hochkarätig besetzten Turnier den ersten Platz sichern und macht damit Hoffnung auf eine erfolgreiche Saison…



Jubel in Einöd: Der SC gewinnt das Turnier



Auf SCB-Online stellte man derweil den Usern die Neuzugänge im SC Dress vor…

Zum Stöbern im Archiv:

Jugendzeltlager 2007
Alles zum FAMECHA Cup 2007 in Blieskastel
Die Vorbereitung des SCB
Die Neuen beim SCB



August:

Der August begann für den SC mit einem echten Highlight: Das Sportfest des SCB stand auf dem Programm und neben dem Saisonstart der Aktiven gab es beim Sportfest das traditionelle „Eine Stadt spielt Fußball-Turnier 2007'. Wieder kamen über hundert Hobbykicker an die Florianstraße und zeigten ihr Können. Neben viel Spaß stand auch viel Spannung auf dem Programm: Im Finale kam es zu Neuauflage des Vorjahresendspiels: Der Vorstand des SCB und der TTC Lautzkirchen boten ein tolles Finale, das wie im Vorjahr erst im Siebenmeterschießen einen Sieger fand: Der TTC durfte jubeln und hatte sich den Turniersieg redlich verdient…



Der TTC feiert seinen Sieg beim „Eine Stadt spielt Fußball Turnier 2007



Die gute Stimmung beim SC-Sportfest erhielt aber am Sonntag einen Dämpfer: Der TuS Ommersheim kam zu ersten Spieltag der Saison an die Florianstraße und wie in den Vorjahren gab es für den SC den klassischen Fehlstart in eine Saison in der man endlich ganz oben angreifen wollte…



Trauriger Start in die Saison für den SC



Blieskastel konnte sich aber von der bitteren Niederlage zum Auftakt erholen. Der Bauchlandung folgten im August drei Siege gegen den SV Altheim, die SVG Bebelsheim Wittersheim und nicht zuletzt gegen den Lokalrivalen aus Alschbach…



Derbysieg gegen Alschbach: Der SC auf dem aufsteigenden Ast



Mit so vielen Jugendmannschaften und Jugendspielern wie noch nie startete dagegen unsere Jugendabteilung in die neue Saison: Fast 180 Kicker streiften in der Saiosn 2007/2008 das Trikot des SC über und gingen für den SC auf Punktejagd, darunter auch erstmals eine Mädchenmannschaft in der D-Jugend…


Zum Stöbern im Archiv:

Alles zum SCB-Sportfest 2007
Bittere Auftaktniederlage für den SCB
Wiedergutmachung gegen Altheim
Derbysieg gegen Alschbach
Zittersieg in Bebelsheim



September:

Der September begann für den SC mit dem „Kerwespiel' gegen den FC Habkirchen und kam nach 0:2 Rückstand am Ende zu einem 2:2 Unentschieden. Blieskastel kam also mit dem berühmten blauen Auge davon. Es folgten ein souveräner Sieg in Ballweiler, sowie ein Spielausfall gegen Breitfurt, bevor amn dann zum Spitzenspiel nach Rentrisch reisen musste. Dort gab es für den SC am Ende keinen Punkt, ein Phantomtor, aber die Gewissheit, dass man auch mit den Großen mithalten konnte…



Ein tolles Spiel in Rentrisch, leider ohne Happy End



Noch bitterer für den SC: Nach dem Big-Point in Rentrisch vergab man auch die letzte große chance oben dran zu bleiben: Beim Gastsspiel bei der Eintracht 08 bickenalb konnte man am Ende trotz 3:0 Führung und zahllosen Möglichkeiten nicht gewinnen und auch den größten Optimisten wurde langsam klar: Der Zug nach ganz oben war für den SC längst abgefahren…



Jubeln durften am Ende nur die andren…



Zum neuen Lieblingswettbewerb des SC entwickelte sich dagegen mehr und mehr der Pokal: Nach Hassel und Bildstock erledigte der SC auch den Nachbarn vom SV Kirkel und freute sich nun auf die Hauptrundenpartie gegen den FV Lebach, in dem sich kaum jemand eine Chance ausrechnete…



Berlin, Berlin…



Auch die ehemaligen Fußballer des SC blieben ihren Traditionen treu: Die alten SC-Kicker trafen sich zum 25. Mal zu ihrem Ehemaligentreffen im Sportheim und halten damit eine der schönsten Traditionen beim SC Blieskastel-Lautzkirchen ein viertel Jahrhundert am Leben…


Zum Stöbern im Archiv:

Blaues Auge gegen Habkirchen
Souveräne Siege in Ballweiler
Spitzenpiel in Rentrisch
Zu dämlich für die Big-Points
SCB schießt Kirkel aus dem Pokal
Blieskastels Ehemalige treffen sich im Sportheim



Oktober:

Der Oktober begann für die Jungs in Blau zunächst alles andere als nach Maß: Zwar konnte man am Tag der Deutschen Einheit in Niedergailbach souverän mit 5:0 gewinnen, nur 4 Tage später erlebte Blieskastel aber sein Waterloo: Im Nachbarort aus Blickweiler gab es für den SC mächtig auf die Ohren und alle Titelambitionen des SC liegen auf deren neuem Rasenplatz begraben. Es folgte ein knapper Heimsieg gegen Wolfersheim, bevor dann in Reinheim der erneute Rückschlag auf dem Programm stand. Zum Monatsende gewann man dann gegen den SV Rohrbach II und der Oktober war somit für den SC eine klassische Berg- und Talfahrt…







Im Mittelpunkt des Interesses stand aber im Oktober ohnehin weniger das Abschneiden des Sc in der Liga: Der SC hatte die Sensation geschafft und im Pokal den haushohen Favoriten aus Lebach nach Hause geschickt. Blieskastel war im Pokalfieber und wartete sehnlichst auf die nächste Runde, denn dann sollte Limbach an die Blies kommen…



Pokalsensation an der Florianstraße



Ebenfalls einen grandiosen Erfolg durfte unsere E-Jugend feiern: Das Team stieg als einziges Team in den Reihen des SC in die Leistungsklasse auf und gesellt sich damit zu den besten Vereinen des Saarlandes. Man darf gespannt sein, was die Jungs noch alles zu leisten im Stande sind…



Aufsteig in die Leistungsklasse: Unsere E1-Jugend
Hinten stehend: Die Trainer Markus Grötsch, Marc Schaber, Carsten Gros
Davor stehend v.l.: Steven Jann, Edin Masinovic, Philipp Hess, Manuel Grieser
Kniend v.l.: Marcel Schwarz, Dustin Sommer, Cedric Kiefer, Luca Hurth, Trainer Torsten Schmitt
Es fehlen: Felix Eichhorn, Kevin Bastian, Marco Graul



Ebenfalls im Oktober startete der SV seine Bewerbung für die Minispielfeld Aktion des DFB. Leider gab es mittlerweile eine Absage, die Minispielfelder wurden an andere Standorte vergeben…


Zum Stöbern im Archiv:

Schlappe in Blickweiler: Autsch, das tat weh
Pokalhelden gehen in Reinheim baden
Pokalmärchen geht in die nächste Runde
SCB bewirbt sich für Mini-Spielfeld des DFB
Geschafft: E-Jugend steigt in Leistungsklasse auf



November:

Sportlich war der SC für den SC außerordentlich erfolgreich: Die Partien gegen Ormesheim, Ommersheim und Altheim wurden allesamt gewonnen und der SC konnte somit seine Position unter den Top-Five der Liga festigen und mehr noch: Der SC schien sich langsam aber sich eine beachtliche Sicherheit zu erspielen…







Auch im Pokal ging es für den SC im November zur Sache: Der Verbandsligist aus Limbach war zu Gast an der Florianstraße und beendete das Pokalmärchen des SC. Blieskastel hatte im Pokal überragendes geleistet und da konnte man am Ende auch verschmerzen, dass in der 2. Hauptrunde Schluss war…



Aus im Pokal? Gefeiert wurde trotzdem …



Nach dem Pokalspiel gab es die Neuauflage einer jungen Tradition in den Reihen des SC: Das Primeurfest kam zu seiner zweiten Auflage und nach einem tollen Pokalspiel gab es einen gemütlichen Abend im SC-Sportheim untermalt von erstklassiger Live-Musik…





Für viel Aufsehen sorgte im November unsere neu-formierte Mädchenmannschaft: Die Mädels im SC-Dress schlossen ihre Runde ungeschlagen als Tabellenzweiter ab. Ein Ergebnis, das alle positiv überraschte…





Eine neue URL gab es dagegen für SCB-Online. Die website des SCB ist seit November neben www.scb-l.de auch über www.scb-l.com zu erreichen…


Zum Stöbern im Archiv:

Maßgeschneiderter Erfolg in Ormersheim
Sieg in Ommesheim – Blieskastel kann anders
Altheim besiget – Limbach vor Augen
Blieskastels Pokalmärchen geht zu Ende
Primeurfest einmal mehr ein voller Erfolg
SC-Mädels mischen die Liga auf



Dezember:

Im Dezember standen für den SC noch zwei Partien auf dem Programm: Zum einen gab es das Lokalderby in Alschbach, das der SC am Ende für sich entscheiden konnte und zum Abschluss des Sportjahres 2007 gab es ein müdes 0:0 auf eigenem Platz gegen die SVG Bebelsheim-Wittersheim. Für den SC scheint damit zum Jahresende der Platz unter den Top-Five gesichert, mehr aber eben auch nicht…





Wieder auf Erfolgskurs ist dagegen weiter die Zweite Mannshcfat des SC: Als ungeschlagener Tabellenführer geht man mit einem komfortablen 11-Punkte-Polster in die Winterpause. Zum großen Ziel ist es aber noch ein weiter Weg…





Geschenke gab es zum Jahresende für die Nachwuchskicker in den Reihen des SC: Die Weihnachtsfeiern der Jugendabteilungen standen auf dem Programm und die rund 150 Jugendspieler in Reihen des SC feierten zusammen mit Eltern und Betreuern im SC-Sportheim den Abschluss eines tollen Jahres 2007…





Das Jahr 2007 endete wie es begann, mit einer großen Show: Der Bimsball, der in diesem Jahr ausnahmsweise schon am Jahresende terminiert war brachte die Zuschauer wie ins staunen:







Eine großartige Show ohne Tiefpunkte war der perfekte Abschluss für das SC-Jahr 2007 und gelungene Startschuss für ein hoffentlich erfolgreiches Jahr 2008…


Zum Stöbern im Archiv:

Stürmische sDerby in Alschbach
Nullnummer zum Jahresabschluss
Weihnachtsfeiern der jugendmannschaften
Alles zum Bimsball des SCB
Primeurfest einmal mehr ein voller Erfolg
SC-Mädels mischen die Liga auf


Damit sind wir mit unserer Reise durch das just abgelaufene Jahr 2007 am Ende angelangt. Wieder gab es viel zu berichten, viele verblasste Erinnerungen wurden wieder aufgelebt und wieder kann man konstatieren, dass auch in 2007 beim SC einiges los war. Auch im Neuen Jahr wird es beim SC Blieskastel-Lautzkirchen mit seinen fast 500 Mitgliedern wieder einiges zu berichten geben und eines ist sicher: Alle aktuellen Infos rund um den SCB gibt es auch im neuen Jahr hier auf SCB-Online…


Weiterführende Links:

Teil 1 des Jahresrückblicks 2007
Alle Jahresrückblicke gibt es hier





Wahl zum Foto des Jahres 2007 beginnt!
Es ist vollbracht: das letzte "Foto des Monats" ist gewählt und somit startet ab sofort hier auf SCB [...]  >>
      | 0 Kommentare | 1121 Klicks |

Editorial: Wir sind 100.000!!!
Unglaublich aber wahr: Der 100.000ste Besucher hat sich auf SCB-Online eingefunden. Ein historischer [...]  >>
      | 1 Kommentare |
Fatal error: Maximum execution time of 30 seconds exceeded in C:\xampp\htdocs\scb\printbeitrag.inc.php on line 61