Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Vorschau: SFR – SCB: Spiel um Platz Drei    [Ändern]

 Einmal mehr ist es ein vorentscheidendes Spiel für den SC, wenn er die alljährliche Reise zu den Sportfreunden nach Reinheim antritt. Für beide Teams geht es um einiges: Für Reinheim um die letzte Chance den direkten Kontakt nach ganz oben zu bewahren, für den SCB darum einen letzten Angriff zumindest auf Platz drei zu starten…



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 16. Oktober 2007

Blieskastel gegen Reinheim: Ein Duell mit Brisanz, ein Duell mit Historie und nicht zuletzt auch ein Duell, das in diesem Jahr einmal mehr einen vorentscheidenden Stellungskampf in den oberen Tabellenregionen darstellt. Beide Teams ließen in den letzten Wochen den Kontakt nach ganz oben abreißen und es scheint, als ginge es in dieser Partie allenfalls um den ungeliebten dritten Platz der Tabelle. Trotzdem können sowohl die Sportfreunde als auch der SCB mit einem möglichen Sieg den nicht unattraktiven „Bronzeplatz“ in Lauerstellung hinter den Spitzenteams aus Blickweiler und Rentrisch für sich beanspruchen. Beiden Teams sollte es also an Motivation nicht fehlen und auch die Geschichte dieses Duells sorgt für zusätzliche Brisanz, gab es doch in der jüngsten Vergangenheit vom Debakel bis zum knappen Sieg, alles was der Fußballsport zu bieten hat. Wie immer blicken wir zurück auf die letzten sechs Duelle zwischen den Sportfreunden aus Reinheim und dem SC Blieskastel-Lautzkirchen und beginnen in längst vergangenen Tagen…



11. November 2004: Reinheimer Dominanz schlägt Blieskastler Harmlosigkeit

vs

2 :0


Die Reise nach Reinheim seinerzeit für den SCB eine einzige Enttäuschung: Blieskastel verpennte die kompletten 90 Minuten in Reinheim und so hatten die Hausherren leichtes Spiel mit dem harmlosen Gegner. Bitter für Blieskastel: Reinheim war zu jeder Zeit überlegen und der SC fand keinerlei Mittel um die Reinheimer Dominanz zu brechen. So stand nach Toren von Sascha Clemens und Heiko Ruth eine 2:0 Niederlage, die nicht einmal annähernd die Überlegenheit der SFR an diesem Nachmittag manifestierte…



Hier gibt es den kompletten Spielbericht zum Nachlesen




30. April 2005: Blieskastel schüttelt Verfolger ab

vs

2 :0


Die Revanche des SCB für die schmerzhafte Niederlage im Hinspiel war geglückt: Ebenfalls im Duell Dritter gegen Vierter der Tabelle nur mit umgekehrten Vorzeichen als am kommenden Sonntag konnte sich der SC gegen den direkten Verfolger Luft verschaffen und sich etwas Luft nach unten verschaffen. Das 1:0 nach 30 Minuten erzielte Christian Müller, bevor dann Peter Pusse 15 Minuten vor dem Ende den SC erlöste, der zuvor am Rande des Ausgleichs war. Trotzdem ein verdienter und vor allem seinerzeit richtungsweisender Sieg für den SC


Hier gibt es den kompletten Spielbericht zum Nachlesen




19. November 2005: Die Schmach von Reinheim

vs

5 :1


Es war mit das grauenhafteste, was der SC seinen Zuschauern in den letzten Jahren präsentiert hatte: Schon nach 18. Minuten war das Spiel nach 3:0 Rückstand für einen kopflos agierenden SCB verloren. Der SC wurde an diesem Nachmittag von Reinheim nicht nur besiegt, sondern vernichtend geschlagen und nicht wenige verließen an diesem denkwürdigen Tag frühzeitig die Sportanlage um erst Wochen später das nächste SC-Spiel zu begutachten…


Hier gibt es den kompletten Spielbericht zum Nachlesen




21. Mai 2006: Blieskastels Weg nach Nirgendwo…

vs

1 :2


Es war de passende Heimabschluss zu einer bisweilen verkorksten Saison: Wie schon in den Vorwochen, so präsentierte sich der SC auch an diesem Sonntag vor eigenem Publikum in desolater Verfassung: Zwar konnte Oliver Reitnauer die Reinheimer Führung nach 76 Minuten ausgleichen, doch Heiko ruth ließ 10 Minuten vor dem Spielende alle blieskastler Träume platzen und ließ dem SC auch im letzten Heimspiel der Saison wenig Grund zum jubeln. Blieskastel machte es den Gästen aus Reinheim nicht schwer drei Punkte aus Blieskastel zu entführen, aber das war in diesen Tagen nicht mehr als normal…


Hier gibt es den kompletten Spielbericht zum Nachlesen




15. Oktober 2006: Blieskastel demontiert Reinheim

vs

5:1


Eines der besten Saisonspiele präsentierte der seinerzeit gewohnt heimstarke SC an diesem 15. Oktober des Jahres 2006: Der SC trumpfte groß auf, die Gäste aus Reinheim waren über die gesamte Spielzeit ohne jegliche Chance und bestaunten den Spielwitz und die Spielfreunde der Hausherren. Blieskastel war in allen Belangen überlegen und Reinheim ging nach den 90 Minuten mit hängenden Köpfen mit einer bitteren Niederlage im Gepäck von Dannen…


Hier gibt es den kompletten Spielbericht zum Nachlesen




29. April 2007: Torloses Remis im Spitzenspiel

vs

0 :0


Die ganze Liga blickte an diesem Sonntag nach Reinheim, war doch dort der Tabellendritte aus Blieskastel zu Gast beim zweiten aus Reinheim und ging es für den SC doch um die letzte Chance auf Platz vorzustoßen. Was die Zuschauer allerdings zu Gesicht bekamen war der Bezeichnung Spitzenspiel nicht würdig: Beide Mannschaften präsentierten unterirdischen Fußball und so löste das Ergebnis der Partie nicht in Reinheim sondern einige Kilometer entfernt in Walsheim Jubelstürme aus, machte es doch die ortsässigen Sportfreunde zum verdienten Meister der Saison 2006/2007…


Hier gibt es den kompletten Spielbericht zum Nachlesen




Für Spannung ist also gesorgt und die letzte Würze bekommt das ohnehin schon bedeutungschwangere Aufeinandertreffen durch die Tatsache, dass es für die Sf Reinheim zusätzlich noch das „Kerwespiel“ darstellt und somit sicherlich auch von zahlriechen interessierten Zuschauern und Fans beobachtet werden wird. Man darf also gespannt sein, welche Partie sich als nächstes in die Reihe der großen Spiele zwischen diesen beiden Clubs einreihen wird und wie sich die Tabelle nach diesem Spieltag präsentieren wird…





Blieskastels Pokalmärchen geht in nächst
Die Sensation ist perfekt, es ist vollbracht, was niemand in seinen kühnsten Träumen erwartet hätte: [...]  >>
      | 9 Kommentare | 1392 Klicks |

2:1- Sieg: Blieskastel ringt die Wölfe n
Es ist vollbracht: Zwar nicht schön, aber dafür umso wichtiger: Blieskastel konnte sich im Heimspiel [...]  >>
      | 0 Kommentare | 866 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 16. Oktober 2007

Aufrufe:
987
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03