Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Vorentscheidung oben, Spannung unten...    [Ändern]

 Der 25. Spieltag der Kreisliga A Bliestal: Das Ziel rückt näher und sowohl ganz oben, als auch ganz unten nimmt die Tabelle langsam Konturen an und die eine oder andere Vorentscheidung scheint gefallen



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 13. April 2008

Es war erneut ein Spieltag, an dem es für die beiden Spitzenteams um viel ging: Der TuS Rentrisch musste zum Gastspiel nach Reinheim fahren und jedem war klar: Das würde ein schwerer Gang für den zuletzt strauchelnden TuS werden: Rentrisch schaffte aber den Weg aus der Mini-Krise: Der TuS konnte nach einem 0:0 zur Pause am Ende noch einen 2:0 Sieg verbuchen.

"Im Spitzenspiel musste Reinheim eine Niederlage einstecken. Nach 70 Minuten nutzte Peter Haas eine Standardsituation zur Führung der Gäste. Der eingewechselte Johannes Schembri (90.) machte den Sieg perfekt. Reinheim scheiterte immer wieder an der gut gestaffelten Abwehr der Gäste."

Der TuS konnte damit genüsslich nach Blickweiler schauen: Dort musste der heimische SV gegen den Lokalrivalen aus Alschbach ran: Der akut abstiegsgefährdete SVA brauchte unbedingt Punkte um sich vom letzten Tabellenplatz zu entfernen, allerdings musste auch Blickweiler siegen, wollte man den Anschluss nach ganz oben nicht abreisen lassen und siehe da, der SVA machte seine Sache beim Zweiten der Tabelle gut, führte zwischenzeitlich mit 2:1 und kam am Ende zu einem respektablen 2:2.

"Thorsten Kühnreich (16.) und Daniel Kreutz (45.) waren die Torschützen in der ersten Spielhälfte. Nach der Pause brachte Matthias Schwarz (70.) Alschbach sogar in Front, doch Dirk Ley (89.) konnte kurz vor dem Schlusspfiff noch ausgleichen. Blickweiler hatte zwar die größeren Spielanteile, doch Alschbach war durch seine Konter brandgefährlich."

So schön ein 2:2 beim Tabellenzweiten auch ist, eine große Hilfe war es für keinen der beiden Vereine: Blickweiler muss damit den TuS Rentrisch endgültig davon ziehen lassen, der SV Alschbach hätte dagegen einen Dreier gebraucht um die gefährliche Zone am Tabellenende zu verlassen. Rentrisch dagegen wird über die Punkteteilung in Blcikweiler erfreut sein: 7 Punkte Vorsprung hat der TuS nun bei noch 5 ausstehenden Partien und man kann den Meistersekt wohl langsam einkaufen und in den nächsten Tagen kaltstellen zumal sich die Verfolger in den nächsten Wochen gegenseitig die Punkte streitig machen.



Blieskastel konnte gewinnen...



Eine Überraschung gab es dagegen in Altheim: Der SV Altheim, eines der erfolgreichsten Teams in 2008 musste sich auf eigenem Platz der SVG Bebelsheim-Wittersheim geschlagen geben und damit geht die jüngste Siegesserie des SVA, die auch der besagte SV Alschbach schon zu spüren bekam zu Ende.

"Überlegen begann Altheim diese Partie und führte frühzeitig durch Rüdiger Hauck (2.). Kurz vor dem Halbzeitpfiff (43.) konnten die Gäste ausgleichen. Nach dem Seitenwechsel bekam Altheim keinen Stich mehr und musste eine verdiente Heimniederlage einstecken. Andreas Fries (2) und Nico Fickinger trafen für die Gäste."

Kein Beinbruch allerdings für den SVA, steht man doch weiter auf Platz 9 der Tabelle. Die beiden besten Rückrundenteam konnten dagegen beide gewinnen: Zum einen gewann der SCB seine Partie gegen den SV Niedergailbach mit 3:2, zum Anderen konnte der SV Wolfersheim mit 2:0 gegen die Eintracht 08 Bickenalb gewinnen.

"Nach der torlosen ersten Spielhälfte verstärkte Wolfersheim nach der Pause seine Angriffe und hatte Erfolg. Marc Müller und Niko Welker trafen für die Hausherren."

Ganz spannend wird es am unteren Ende der Tabelle: Der SV Alschbach ergatterte einen Punkt in Blickweiler und beide Konkurrenten im Kampf gegen den Abstieg mussten sich aus sich des SVA glücklicherweise geschlagen geben: Der SV Rohrbach II musste sich auf eigenem Platz mit 1:2 gegen den SV Breitfurt geschlagen geben.

"Nach der torlosen ersten Spielhälfte kam Breitfurt immer besser in die Partie und ging durch Stefan Stöhr in Front. Die Gäste drückten weiterhin aufs Tempo und Benjamin Schwarz konnte den gegnerischen Torhüter überwinden. Erst danach konnte Rohrbach einige Akzente setzen. Doch Christian Schmelzer gelang nur noch eine Resultatsverbesserung. Breitfurt entführte verdient die Punkte."

Und ebenfalls gut für den SV Alschabch: Auch die DJK aus Ballweiler-Wecklingen II konnte keine Punkte verbuchen:

"Erst im zweiten Spielabschnitt setzte sich Ormesheim besser durch und erspielten sich Torchancen. Andreas Welsch (52.) und Daniel Wagner (67.) trafen für die Hausherren. Erst kurz vor Schluss erzielte Erkan Taze (88.) für die Gäste den Anschlusstreffer."

Der TuS Ormesheim besiegte also die DJK auf eigenem Platz und macht damit den Abstiegskampf spannend wie selten: Alschbach steht mit 18 Punkten am Ende der Tabelle, davor die Reserven aus Rohrbach und Ballweiler-Wecklingen mit jeweils 19 Zählern. Bei zwei möglichen Absteigern könnte die Konstellation also kaum spannender sein und in den nächsten Wochen wird sich zeigen wer den Gang in die Kreisliga B antreten muss.



...Ballweiler dagegen kämpft um den Klassenerhalt



Vor dem Abstiegstrio stehen die Nachbarn aus Ormesheim und Ommersheim, die aber beide wohl gerettet sein sollten und das trotz der Ommersheimer 1:2-Niederlage zu Hause gegen den FC Habkirchen.


25. Spieltag, Kreisliga A Bliestal:

TuS Ormesheim - DJK Ballweiler-Wecklingen II 2:1 (0:0)
Tore: 1:0 Andreas Welsch (52.), 2:0 Daniel Wagner (67.), 2:1 Erkan Taze (88.).

SC Blieskastel-Lautzkirchen - SV Niedergailbach 3:2 (2:0)
Tore: 1:0 Alexander Schneider (12.), 2:0 Flavio Baier (17.), 2:1 Marc Rauch (50.), 3:1 Flavio Baier (60.), 3:2 Sebastian Oberinger (90.).

SV Blickweiler - SV Alschbach 2:2 (1:1)
Tore: 1:0 Thorsten Kühnreich (16.), 1:1 Daniel Kreutz (45.), 1:2 Matthias Schwarz (70.), 2:2 Dirk Lay (89.).

SF Reinheim - TuS Rentrisch 0:2 (0:0)
Tore: 0:1 Peter Haas (70.), 0:2 Johannes Schembri (90.).

SV Altheim - Spvgg. Bebelsheim-Wittersheim 1:4 (1:0)
Tore: 1:0 Rüdiger Hauck (2.), 1:1 Admir Ramic (49.), 1:2 Andreas Fries (79.), 1:3 Nico Fickinger (85., Handelfmeter), 1:4 Andreas Fries (88.).

SV Rohrbach II - SV Breitfurt 1:2 (0:0)
Tore: 0:1 Stefan Stöhr (60.), 0:2 Benjamin Schwarz (75.), 1:2 Christian Schmelzer (86.).

SV Wolfersheim - Eintracht 08 Bickenalb 2:0 (0:0)
Tore: 1:0 Marc Müller (55.), 2:0 Nico Welker (88.).

TuS Ommersheim - FC Habkirchen 1:2 (0:1)
Tore: 0:1 Michael Karmann (12.), 0:2 Andreas Schulz (76.), 1:2 Benedikt Baudy (85.).


Damit bleibt also der Abstiegskampf spannend wie selten, zumal durchaus auch zwei Teams den bitteren Gang in die Kreisliga B antreten könnten. Oben dagegen scheint die Entscheidung gefallen: Rentrisch wird sich den riesigen Vorsprung nicht mehr nehmen lassen und wohl als Aufsteiger in die Bezirksliga gehen.





Nächste Woche steigt also das Lokalderby in Blieskastel: Der SCB bittet dem SV Blickweiler zum Kampf um Platz zwei und man darf gespannt sein ob sich der SC für die Schmach der Vorrunde revanchieren kann. Die erste spielt ab 15:00 Uhr, die Zweite kämpft schon um 13:15 Uhr um Punkte und Tore…





Derbysieg - Blieskastel stürmt auf Platz
Die Revanche ist geglückt: Nach der bitteren Niederlage im Hinspiel konnte sich der SC gegen den Lok [...]  >>
      | 0 Kommentare | 848 Klicks |

3:2 – Unendliche Geschichte Chancenverwe
Der akut abstiegsgefährdete Drittletzte aus Niedergailbach war zu Gast beim Tabellendritten aus Blie [...]  >>
      | 13 Kommentare | 864 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 13. April 2008

Aufrufe:
934
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 13. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Verbandsliga Nordost  (Sportheim der FSG Schiffweiler)
Di 18. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Bezirksliga Homburg  (Sportplatz SC Blieskastel-Lautzkirchen)

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Eigener Spielbericht Erste
Eigener Spielbericht Zweiter
Alles zum Spiel des SCB

Fotos:
Mehr Fotos hier im Bilderarchiv

Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare des Verfassers verfügbar
 
 
Marcschrieb am 14.04.2008 um 07:44 Uhr
Torschützen und Kurzberichte des 25. Spieltages der Kreisliga A Bliestal wurden wie immer ergänzt!



 
 designed by matz1n9er © 10/03