Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Vorschau: SCB - Alschbach: Sensationsgarantie !?!    [Ändern]

 Es ist das ewig junge Derby das am Sonntag an der Florianstraße in Blieskastel steigt: Das 300 Seelen-Dorf aus Alschbach gastiert beim "großen Bruder" aus Blieskastel und kommt fast schon als Favorit, liegt doch letzte SC-Heimsieg mittlerweile schon drei Jahre zurück...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 14. August 2007

Es ist wieder soweit: Derby-Zeit an der Florianstraße, der SV Alschbach ist zu Gast! Und das schöne an besagten Lokalderbys, zumindest für die neutralen Beobachter, ist die Unberechenbarkeit: Bei Derbys gibt es in regelmäßigen Abständen immer Überraschung und speziell gegen Alschabch können sich die meisten Blieskastler noch lebhaft an die letzte Überraschung erinnern, damals vor gut 4 Monaten ist zum letzten Mal passiert, dass der große SCB, vom vermeintlich so kleinen SV Alschbach in die Schranken gewiesen wurde und spätestens seit diesem Tag kommt Alschbach immer gerne an die Florianstraße, denn so nette Gastgeber findet man selten und so ein schönes Sportheim für den Vereinsausflug auch nicht...

4. September 2004: Der letzte Heimsieg…

vs

2 :1


Drei Jahre sind nun verstrichen: Der letzte Heimsieg des SCB gegen den SVA datiert tatsächlich aus dem Jahr 2004 und nur wenige werden sich noch lebhaft an diese Partie erinnern. Damals war Kirmes in Blieskastel und so wohnten zahlreiche Zuschauer diesem bisweilen schon historischen Sieg bei. Der SCB ging recht spät durch zwei Pulvertore in Führung. Der Alschbacher Anschluss in den Schlussminuten kam glücklicherweise zu spät so, dass der SCB einen knappen Sieg im Lokalderby feiern durfte. Lang, lang ist´s her, da verblassen selbst die Digitalfotos im Archiv...


Hier gibt es den kompletten Spielbericht zum Nachlesen





28. März 2005: Debakel & Meisterschaft ade…

vs

4:1


Als Meisterschaftsanwärter mit großen Plänen reiste der SCB seinerzeit nach Alschbach und als geschlagener Verlierer ohne Titelchancen nur mit einem dicken Hals ausgestattet reiste man ab. Es war eine der schmerzhaftesten Niederlagen der Vereinsgeschichte: Gerade der kleine SV Alschbach war es, der dem großen Bruder aus Blieskastel die Meisterschaftssuppe gehörig versalzte. Blieskastel zeigte in diesem Spiel wieder das was als "Alschbach-Symdrom" wohl bald in die Lehrbücher der Mediziner und vor allem der Psychologen eingehen wird: Der SCB ging früh durch ein Tor von Michael Pulver nach nur 2 Minuten in Front und spielte dann selbstgefällig, arrogant und ohne jeglichen Kampfgeist. So gesehen also ein normales Lokalderby aus SCB-Sicht, mit dem üblichen Resultat, einer Balmage und einem ganzen Dorf im Ausnahmezustand...



Hier gibt es den kompletten Spielbericht zum Nachlesen





21. August 2005: Auswärtssieg, Auswärtssieg…

vs

1:2


Ein Auswärtssieg des SCB beim SV Alschbach! Das gab es zuvor auch nicht alle Tage. Der SCB revanchierte sich jedenfalls erfolgreich für die schmerzhafte Niederlage der letzten Saison, auch wenn man Toren von Wieczorek und Pusse am Ende noch um das knappe 2:1 zittern musste, so war die Freude beim SCB doch überschwänglich und die Revanche geglückt, aber die Freude des SCB sollte nur bis zum nächsten Heimspiel anhalten...



Hier gibt es den kompletten Spielbericht zum Nachlesen





17. Dezember 2005: Die Schmach von der Florianstraße Teil 1

vs

1 :2


Am Ende war es einfach nur peinlich. Dutzende Helfer räumten extra den Platz an der Florianstraße vom Schnee der Vortage und was zahlte der SC zurück: Nichts! Die zwischenzeitliche Alschbach Führung konnte Peter Pusse zwar noch ausgleichen, der Treffer von Matthias Schwarz 7 Minuten vor dem Ende sollte aber der finale Todesstoß für den SC werden! Blieskastel hatte sich bis auf die Knochen blamiert, Alschbach feierte bis spät in den Abend im SC-Sportheim und das schlimmste war: Es sollte nicht das letzte Mal sein, da blieb selbst den Redakteuren auf SCB-Online nur noch die Flucht in Wunschträume und Sarkasmus...



Hier gibt es den kompletten Spielbericht zum Nachlesen





8. Oktober 2006: So leicht war´s noch nie…

vs

0: 4


Es war das deutlichste Derbyresultat der vergangenen Jahre und es war gleichzeitig das Derby, in der die Jungs aus Alschbach am wenigsten Gegenwehr zeigten. Zwei Tore von Flavio Baier, je eines von Peter Pusse und Sascha Stephan wiesen den Lokalrivalen in die Schranken und jeder rieb sich verwundert die Augen: Alschbach war ohne Chance, etwa weil Blieskastel so gut war, oder hatte der SVA etwa nur einen schlechten Tag erwischt und wollte im Rückspiel zurückschlagen?!?



Hier gibt es den kompletten Spielbericht zum Nachlesen





22. April 2007: Die Schmach von der Florianstraße Teil 2

vs

2 :4


So ist das eben bei schlechten Fortsetzungsfilmen: Der zweite Teil ist meist noch schlechter als der erste! So auch in diesem Fall: Der SCB agierte traditionell arrogant und wurde genauso traditionell bestraft. Wieder zu Hause, wieder vor eigenem Publikum, wieder vor den eigenen Fans führte der SVA den SCB nach Strich und Faden vor und wieder verließen die Zuschauer kopfschüttelnd die Sportanlage... Nein nicht alle, denn die aus Alschbach besetzten noch lange das SC-Sportheim, wie in jedem Jahr eben, wenn der SVA in Blieskastel zu Gast ist...



Hier gibt es den kompletten Spielbericht zum Nachlesen



Fast genau drei Jahre ist es also her, als der Sieger beim Derby an der Florianstraße zuletzt aus Blieskastel kam, seit dem gab es nur Alschbacher Siege, mal schmerzhaft, mal noch schmerzhafter... Zwei Siege für einen Verein in einer Saison gab es die letzten drei Jahre nie. Der SC sollte also gewarnt sein, denn nur mit vollem Einsatz wird man den Lokarivalen am Sonntag besiegen können. SCB – SV Alschbach, das Spiel mit der Sensationsgarantie in jedem zweiten Spiel: Sonntag 13:15 Uhr und 15:00 Uhr an der Florianstraße in Blieskastel...





25tes Jubiläum für Treffen der Ehemalige
Es ist mittlerweile eine der ältesten Traditionen beim SC Blieskastel-Lautzkirchen: Jedes Jahr im Se [...]  >>
      | 0 Kommentare | 869 Klicks |

Debakel?!? Nein - Blieskastel meldet sic
Das von altheimer Seite großspurig angekündigte Debakel für den SC Blieskastel-Lautzkirchen verpufft [...]  >>
      | 0 Kommentare | 888 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 14. August 2007

Aufrufe:
1280
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03