Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
VL: BaWeWo "nur hinterher gelaufen"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 10. April 2019

Die letzten Hoffnungen der SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim doch noch auf den begehrten zweiten Rang der Verbandsliga Nordost springen zu können, zerplatzten am Wochenende, als man sich beim FSV Jägersburg II deutlich mit 2:6 geschlagen geben musste. Paul Manderscheid (7.) brachte die FSV-Reserve in einem ereignisreichen Spiel früh in Front, ehe Marcel Ecker (21.) ausgleichen konnte: Arman Ardestani (37.), Visar Kalludra (48.), Arman Ardestani (50.), Matthias Manderscheid (60.) und Jonas Uhlhorn (82.) zerstörten aber jegliche SG-Hoffnungen jäh, ehe Sinan Tomzik (85.) für den 6:2-Endstand sorgte, der letztlich nur Ergebniskosmetik darstellte.
„Das war unsere beste Saisonleistung. Wir haben auch in dieser Höhe verdient gewonnen. Die Jungs haben sich endlich einmal für eine spielerisch sehr gute Partie belohnt“, freute sich FSV-Coach Tim Harenberg in der Saarbrücker Zeitung. „Das war schon teilweise sehr, sehr gut. Wir haben schön die Tore herausgespielt. Wir haben außerdem noch sehr viele klare Torchancen vergeben, auch bereits in der ersten Hälfte. Aber natürlich bist du auch mit diesen sechs Treffern gegen Ballweiler sehr, sehr zufrieden.“ Der Gegner sei seiner Elf dabei nur hinterher gelaufen. Ein Sonderlob gab es für Ardestani – aufgrund „seiner entscheidenden Momente“.
In der Tabelle der Verbandsliga Nordost steht die SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim mit 40 Punkten auf Rang vier der Tabelle. Die FSV-Reserve rangiert mit 30 Punkten auf Rang neun. Am kommenden Sonntag, den 14. April 2019 empfängt die SG auf eigenem Platz den SV Bliesmengen-Bolchen zum Derby. Anstoß ist schon um 14:30 Uhr. Zur gewohnten Anstoßzeit um 15:00 Uhr empfängt der FSV Jägersburg II die SG Thalexweiler-Aschbach.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 10. April 2019

Aufrufe:
857
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 19. Mai 2024 ganztägig33. Spieltag (18er) // 29. Spieltag (16er)  
Mo 20. Mai 2024 ganztägigPfingstmontag  
Sa 25. Mai 2024 ganztägigFinale Saarlandpokal  
So 26. Mai 2024 ganztägig34. Spieltag (18er) // 30. Spieltag (16er)  
Mi 29. Mai 2024 ganztägigRelegation KLA  
Do 30. Mai 2024 ganztägigRelegation BZL  
Do 30. Mai 2024 ganztägigFronleichnam  
Fr 31. Mai 2024 ganztägigRelegation LL  
Sa 1. Juni 2024 ganztägigRelegation VL  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03