Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
SL: "Nicht 90 Minuten auf Saarlandliga-Niveau"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 10. April 2019

Die Luft in der Saarlandliga wird für den SV Rohrbach immer dünner: Eine 0:4-Niederlage im vorentscheidenden Kellerduell beim VfL Primstal lässt den SVR immer tiefer im Abstiegskampf versinken. Durch die am Ende deutliche Schlappe steht der SV Rohrbach mit 22 Punkten auf Abstiegsrang 15, der VfL Primstal kann mit nunmehr 23 Punkten am SVR vorbeiziehen. Julian Scheid (11.,17.), Sebastian Cullmann (51.) und Tim Roob (82.) sorgten am Ende für den deutlichen VfL-Heimsieg.
„Das Ergebnis geht auch in dieser Höhe in Ordnung. Wir haben momentan einfach das Problem, dass wir immer wieder ordentliche Phasen haben. Wir schaffen es aber nicht, 90 Minuten lang auf einem einigermaßen vernünftigen Saarlandliga-Niveau zu spielen“, erklärt SVR-Coach Fabian Schiffer in der Saarbrücker Zeitung. In den schwachen Phasen würden dann die Fehler „ziemlich eiskalt bestraft“.
Am kommenden Sonntag, den 14. April 2019 empfängt der SVR ab 15:00 Uhr den Tabellenvierten des SV Auersmacher. Beim SVR hofft man auf einen Trendwende: „Am Sonntag wird der SV Auersmacher bei uns zu Hause nach den letzten Rückschlägen ein dankbarer Gegner sein. Wir haben da grundsätzlich wenig zu verlieren. Auersmacher will noch einmal vorne angreifen. Daher gehen wir als klarer Außenseiter ins Spiel und versuchen, dies auch zu nutzen.“





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 10. April 2019

Aufrufe:
1004
Kommentare:
3

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Zuschauer  (PID=75816)schrieb am 12.04.2019 um 20:37 Uhr
Vorbereitung auf den Abstieg läuft. Wer auf RÜ verzichtet ist selbst schuld.
 
 2  
 4

Zuschauer2 (PID=6164)schrieb am 12.04.2019 um 22:56 Uhr
Anstatt hier immer so geistreiche Kommentare abzulassen, würde man sich doch besser mal ordentlich informieren. Lief doch schon unter dem o.g. Trainer nicht sonderlich gut. Und mittlerweile sieht man , abgesehen von den Ergebnissen, wenigstens mal ein System, das die Mannschaft verfolgt (im Gegensatz zu vor der Winterpause). Dass man hier aber auch immer gegen Gott und die Welt lästert... Dann soll man\\\'s doch selbst mal irgendwo besser machen.
 
 2  
 4

123 (PID=4156)schrieb am 13.04.2019 um 18:59 Uhr
Zuschauer2...Und du lästerst nicht?
 
 2  
 4

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 30. Mai 2024 ganztägigRelegation BZL  
Do 30. Mai 2024 ganztägigFronleichnam  
Fr 31. Mai 2024 ganztägigRelegation LL  
Sa 1. Juni 2024 ganztägigRelegation VL  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03