Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
KLA: Bliestal-Liga-Neuling SV Höchen    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 5. Juli 2017

Eines der vielen neuen Teams der Kreisliga A Bliestal in der neuen Saison 2017/2018 kommt vom SV Höchen. Der SVH zieht aus der Kreisliga Saarpfalz in die Kreisliga A Bliestal um. Im Vorjahr erreichte das Team von Heiko Ecker trotz Verletzungspech Rang fünf. Allein drei Spieler fielen wegen eines Kreuzbandrisses aus. „Dazu kamen viele Ausfälle mit weiteren Verletzungen. Unter diesem Umständen kann man mit Platz fünf noch einigermaßen einverstanden sein“, meint Ecker in der Saarbrücker Zeitung rückblickend.
„Aufgrund der Umsiedelung in die Kreisliga A Bliestal ist es für mich schwer, diese Liga einzuschätzen.“ Dennoch: Ecker will mit dem SV Höchen im oberen Tabellendrittel mitspielen. Platz drei bis sechs nennt er als Saisonziel. Verlassen werden den SVH zur neuen Saison Felix Scherer (DJK Bexbach), Florian Müller (SV Reiskirchen) und Marcel Stumpf (FV Oberbexbach).
Auf der anderen Seite werden Joschua Schillhab (FSG Schiffweiler), Hasan Icke (SV Genclerbirligi Homburg), Marvin Rojan (SC Olympia Calcio Neunkirchen), Sebastio Massingama (SC Olympia Calcio Neunkirchen), Einrico Weiß (FV Neunkirchen) und Nils Emser (SpVgg Einöd-Ingweiler Jugend) nach Höchen wechseln.
Zahlreiche Testspiele hat der SV Höchen vorgesehen, um die vielen Neuen erfolgreich in den Kader zu integrieren. Am 9. Juli 2017 spielt man in Niederbexbach um 17:00 Uhr gegen die DJK Münchwies. Es folgt am 14. Juli 2017 in Fürth ein Testspiel gegen den SV Herschweiler. Anstoß ist um 19:00 Uhr. Anschließend will man ab dem 25. Juli 2017 bei der Bexbacher Stadtmeisterschaft möglichst weit kommen. Das letzte Testspiel vor dem Saisonstart findet am 2. August 2017 in Höchen ab 19:00 Uhr gegen die FSG Schiffweiler II statt. Los geht die Runde 2017/2018 für den SV Höchen am 6. August 2017 mit einem Heimspiel gegen den Bezirksliga-Absteiger der DJK St. Ingbert. Anschließend geht es zum SV Furpach, ehe man am 20. August 2017 im nächsten Heimspiel den SV Kohlhof empfängt.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 5. Juli 2017

Aufrufe:
829
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 25. Okt. 2020 ganztägig8. Spieltag 16er Ligen  
Mi 28. Okt. 2020 ganztägigSaarlandpokal 4. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03