Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: Neuanfang beim TuS Rentrisch    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 8. Juli 2017

Für den TuS Rentrisch stand in der vergangenen Saison ein bitterer Einschnitt auf dem Programm. Als 17ter und damit Letzter der Verbandsliga Nordost musste man den Gang in die Landesliga Ost antreten und das obwohl der SV St. Ingbert bereits vor der Saison als erster Absteiger fest stand. Weiter das Kommando beim TuS Rentrisch hat auch in der neuen Umgebung Landesliga Ost der Oberliga-erfahrene Spielertrainer Tim Kreutzberger. Um ein Haar hätte der Vizemeister der Verbandsliga Nordost der SV Bliesmengen-Bolchen den TuS durch einen Sieg in der Relegation gerettet, Mengen verlor am Ende aber in Karlsbrunn im Saarlandliga-Aufstiegsspiel gegen die FSG 08 Bous recht klar mit 1:4. „Wir waren bei diesem Spiel quasi geschlossen vor Ort. Es war für Bous eine klare Geschichte, so dass sich unser Abstieg frühzeitig abzeichnete“, meint Kreutzberger in der Saarbrücker Zeitung und ergänzt: „Als Sportler willst du natürlich immer so hoch wie möglich spielen. Deswegen hat mir das Herz schon geblutet, als wir abgestiegen sind. Aber vielleicht bietet dieser Abstieg auch Perspektiven. Falls wir die Klasse gehalten hätten, wäre es mindestens noch einmal genauso schwer für uns geworden.“
In der Sommerpause gab es in Rentrisch einige personelle Veränderungen, darunter auch einige namhafte Abgänge von Leistungsträgern. „Der Abgang unseres bisherigen Kapitäns Julian Lauer tut mir wahnsinnig weh. Er wollte sich noch einmal sportlich neu orientieren. Mit ihm geht ein enger Freund von mir, der sportlich und menschlich ein super Kerl ist“, betont der Trainer des TuS. Auch sei Philipp Lanzloth überraschend zum Lokalrivalen des SV Rohrbach gewechselt, er wollte sich nochmals in der Verbandsliga beweisen. Auch einige weitere Spieler zog es vom TuS weg.
Nun steht in Rentrisch ein Neuanfang auf dem Programm: So will Kreutzberger viele Spieler aus der Jugend der SG St. Ingbert im Aktivenbereich integrieren, was der Trainer als sehr reizvolle Aufgabe beschreibt. Des Weiteren gibt es einige externe Neuzugänge zu begrüßen: Juan Carlos Saballos Montes (SC Union Homburg) und Niklas Resch (Rückkehr nach Schambeinentzündung) verstärken den Kader.
Der TuS will schnellstmöglich die Spielklasse halten und die jungen Spieler integrieren. Sportlich erwartet der Trainer eine komplett ausgeglichene Liga. „Ich glaube nicht, dass es dieses Mal eine Übermannschaft wie zuletzt den FSV Jägersburg II und davor den SV Rohrbach gibt. Wir müssen uns in der Landesliga schnell finden und vermeiden, durchgereicht zu werden. Wir hoffen auf einen gesicherten Mittelfeldplatz“, sagt Kreutzberger.
Getestet wird in Wustweiler (9. Juli 2017, 16:00 Uhr), zu Hause gegen den SC Ludwigsthal (15. Juli 2017, 16:00 Uhr), gegen die SF Walsheim (16. Juli 2017, 18:45 Uhr, in Biesingen) sowie daheim gegen den SV Saar 05 Saarbrücken II (22. Juli 2017, 15 Uhr). Außerdem tritt man als Gastgeber der St. Ingberter Stadtmeisterschaften am Dienstag, den 25. Juli 2017, um 19:00 Uhr gegen den FC Viktoria St. Ingbert an. Das Endspiel findet am Sonntag, den 30. Juli 2017 statt.

Übersicht Transfers TuS Rentrisch:
Abgänge: Julian Lauer (FC Palatia Limbach), Philipp Lanzloth (SV Rohrbach), Michael Schwarz (SG Hassel), Christian Reinisch (SV St. Ingbert), Mirko Fuchs (SVG Bebelsheim-Wittersheim), David Lampa, Joshua Hitsch (beide SV Scheidt), Cedric Rammo (SV Oberwürzbach).
Zugänge: Endrit Bajraktari, Max Appel, Robin Heß, Luca Gödtel, Prenton Sefaj, Maurice Vincon, Alexander Buraga, Nico Kohl, Mathis Uder, Simon Wagner (alle Jugend SG St. Ingbert), Pascal Eisele (FC Neuweiler), Juan Carlos Saballos Montes (SC Union Homburg), Jan Martin (SV Schwarzenbach), Kevin Bläsing (SV Spiesen), Marco Neu, Anatole Wessel (beide SV Scheidt), Sargon Youssef (TuS Mimbach).





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 8. Juli 2017

Aufrufe:
1143
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 25. Okt. 2020 ganztägig8. Spieltag 16er Ligen  
Mi 28. Okt. 2020 ganztägigSaarlandpokal 4. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03