Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
VL: 8:0 - Ballweiler zerlegt den SVI    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 1. April 2015

Für die SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim stand am heutigen Mittwoch ein Derby auf dem Programm, empfing man doch auf eigenem Platz den Lokalrivalen des SV St. Ingbert. Zuletzt kam die SG zu einem 2:2-Remis beim VfB Theley. „Es war ein gerechtes Ergebnis. Wir können mit dem Punkt zufrieden sein, zumal wie zweimal in Rückstand lagen“, so der Rückblick von Marco Meyer in der Saarbrücker Zeitung.
Zudem habe seine Elf auf dem für sie ungewohnten Rasenplatz gespielt. „Nach dem Ausgleich hatten beide Teams ihre Möglichkeiten zum Sieg.“ Der soll nun heute Abend ab 18.30 Uhr gegen den Tabellensechsten SV St. Ingbert, gelingen. „Klar, dazu bedarf es einer konzentrierten und guten Leistung“, sagt Marco Meyer. Der SVI lag vor der Partie in der Tabelle zwei Punkte vor der SG und somit könnte man mit einem Sieg am Lokalrivalen vorbeiziehen.
Am Ende sollte es für die SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim erneut ein Kantersieg auf eigenem Platz geben: Mit 8:0 gewinnt die SG auf eigenem Platz gegen den SV St. Ingbert und steht nun in der Tabelle vor dem Lokalrivalen. Die SG belegt mit 33 Punkten Rang fünf, der SVI steht mit 32 Zählern auf Rang sieben.
Schon in der zweiten Minute konnte SGler Jan Berger vor 70 Fußballfans den Torreigen eröffnen und die 1:0-Führung der Hausherren erzielen. Michael Güngerich erhöhte mit einem Doppelpack in der 27. und 40. Minute auf den 3:0-Pausenstand. In der 50. Minute musste Gästeakteur Mathias Hoffmann mit der Ampelkarte vom Platz und die SGler legten in Überzahl nach: Sascha Meyer (68.), Maximilian Schaar (83.), Marco Meyer (84., 86.) und Patrick Götz (89.) stellten den 8:0-Endstand her.
SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim: Tor: Christiansen, Tim - Feld: Berger, Jan -Harz, Joshua (ausgewechselt für Daniel Rebmann (56.)) - Meyer, Marco - Güngerich, Michael - Sand, Steffen - Götz, Patrick - Schaar, Maximilian - Meyer, Sascha - Schmitt, Christian - Henrich, Alexander (ausgewechselt für Mustafa Khan (60.))
SV St. Ingbert: Tor: Herbach, Marius - Feld: Makelic, Edin - Mehir, Neder (ausgewechselt für Marc Maurer (48.)) - Rau, Andreas - Tlemsani, Kamel (ausgewechselt für Onur Dede (70.)) - Gomes, Gabriel - Ilgenstein, Benjamin - Hoffmann, Matthias - Henze, Kai - Fess, Sascha - Hegetschweiler, Andreas

Für den TuS Rentrisch ging es an diesem Mittwochabend zum Gastspiel zum SV Wustweiler und am Ende gab es für den Aufsteiger ein 2:2-Remis. Vor 50 Fußballfans gingen die Hausherren in der 25. Minute durch Sandro Bauer mit 1:0 in Front, ehe Julian Lauer (28., 67.) die Partie zu Gunsten der Gäste drehte. Louis Cupelli traf aber in der 80. Minute zum 2:2-Endstand. Der TuS Rentrisch steht durch das Remis mit 29 Punkten auf Rang zehn der Tabelle.
TuS Rentrisch: Tor: Traudt, Thorsten - Feld: Klahm, Patrick - Latz, Thomas (ausgewechselt für Christian Reinisch (60.)) - Weyers, Matthias - Engler, Jan - Hussain, Heiko - Fuhl, Lukas - Schmidt, Timo (ausgewechselt für Francesco Tuttolomondo (46.)) -Schwarz, Michael - Resch, Niklas - Lauer, Julian


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(01.04.2015)
BZL: Blickweiler schlägt Biesingen im Derby 7:1
(01.04.2015)
LL: SG gewinnt wichtiges Kellerduell!



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 1. April 2015

Aufrufe:
798
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03