Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
VL: DJK ohne Druck im Aufstiegskampf    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 25. Dezember 2013

Unter den neuen Trainer Sascha und Marco Meyer spielt die DJK Ballweiler-Wecklingen bis dahin eine überragende Rolle in der Verbandsliga Nordost. Mit 31 Punkten steht man trotz eines Spiels weniger nur drei Punkte hinter dem Spitzenreiter des TuS Steinbach auf Rang sechs der Tabelle und kann sich damit sogar noch Hoffnungen auf Aufstieg in die Saarlandliga machen. „Sollten wir uns für die Saarlandliga qualifizieren, gehen wir auch hoch.", schafft DJK-Sportwart Dieter Rebmann im Interview mit der Saarbrücker Zeitung auch alle Gerüchte um einen Aufstiegsverzicht aus der Welt und ergänzt, dass es Seitens der Vorstandschaft keinen Druck auf die Mannschaft geben und mit einem Verpassen des Aufstiegs "die Welt auch nicht unterginge".
Ob es in der Winterpause Zugänge gibt, ist noch offen. „Es kehren ja auch wieder einige Spieler in den Kader zurück. Deshalb sind wir im neuen Jahr in der Breite noch besser aufgestellt“, kehren doch Daniel Rebmann und Edmund Derri sowie Steffen Sand und Sascha Theis in den DJK-Kader zurück.
Mit dem bisherigen Saisonverlauf ist man bei der DJK "sehr zufrieden". „Wir hatten zu Beginn auswärts genau wie zu Hause sehr offensiv agiert, aber dann gemerkt, dass wir auf diesen meist sehr großen Plätzen anders auftreten müssen.“
Reizthema bleibt unterdessen das Urteil über die Spielwiederholung in Schiffweiler. „Sollte es bei diesem Urteil bleiben, wäre das aus sportlicher Sicht in keiner Weise nachvollziehbar. Wir gehen weiterhin fest davon aus, dass die Partie zu unseren Gunsten gewertet wird“, erklärt Rebmann. Mit den drei Punkten vom FSG-Spiel hätte die DJK sogar an der Tabellenspitze überwintert.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 25. Dezember 2013

Aufrufe:
865
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03