Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Jankovic: "Haben Protest eingelegt!"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        


VERFASST VON Marc Schaber, 15. März 2022

Der SV Kirkel konnte am Wochenende einen souveränen 5:0-Heimerfolg gegen den SC Blieskastel-Lautzkirchen II feiern. Die Gäste mussten schon früh in Unterzahl agieren und konnten den Hausherren letztlich in Unterzahl nichts entgegensetzen. "Das war ein klar verdienter Sieg. Wir waren ganz einfach die bessere Mannschaft", sagte Kirkels Spielertrainer Milos Jankovic gegenüber FuPa. "Es war eine souveräne Leistung von uns."
In der Vorwoche startete der SVK mit einer 0:4-Auswärtspleite beim SV Rohrbach II ins neue Fußballjahr. Diese Partie hat allerdings ein Nachspiel: "Wir haben Protest eingelegt, weil Rohrbach mit zu vielen Spielern aus der ersten Mannschaft aufgelaufen ist", erklärt Jankovic.
Der SV Kirkel steht mit 34 Punkten auf Rang vier der Tabelle, der SC Blieskastel-Lautzkirchen II rangiert mit 15 Punkten auf Abstiegsrang 14. Am kommenden Sonntag, den 20. März 2022 reist der SVK um 15:00 Uhr zum SV Niederbexbach, die SC-Reserve empfängt schon um 13:15 Uhr den Klassenprimus der SG Hassel.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(15.03.2022)
KLA: Wölfe landen "wieder einen Coup"
25 
(15.03.2022)
BZL: Schiri war in Limbach "sehr gefragt"
30 



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 15. März 2022

Aufrufe:
1844
Kommentare:
7

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Rohr (PID=6570)schrieb am 15.03.2022 um 08:03 Uhr
Das ist echt peinlich. Das müsste doch so ein Verein wissen, das nur 3 Spieler eingesetzt werden dürfen.
 
 10  
 0

Licht ins Dunkeln bringen (PID=970.2)schrieb am 15.03.2022 um 14:05 Uhr
Der Protest wird leider nichts ergeben: David , Hermann und Böning sind 3 Spieler Ü23 die eingesetzt werden dürfen. Hierzu § 27 a Beschränkung der Anzahl der Spielberechtigten An Spielen unterer aufstiegsberechtigter Mannschaften dürfen bis zum nächsten ausgetragenen Meisterschaftsspiel der höheren Mannschaft unbeschadet der Sonderregelung für die letzten vier Meisterschaftsspiele insgesamt nicht mehr als drei Spieler/innen, die Spielrecht nach § 26 und § 28 (1) (Ü23) haben, mitwirken, wenn sie im letzten Meisterschaftsspiel einer höheren Mannschaft eingesetzt wurden. Schmelzer und Wunn sind U23 Spieler Hierzu : § 26 Spieler/innen, die am 1. Juli eines Jahres das 23. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, haben grundsätzlich uneingeschränktes Spielrecht in allen Mannschaften ihres Vereins, soweit sich aus §§ 27 und 27 a nicht ein anderes ergibt. Also falls es sich um diese 5 Spieler handelt ist alles regelkonform.
 
 1  
 8

Rohr (PID=6570)schrieb am 15.03.2022 um 15:17 Uhr
Falsch. Wenn diese im letzten Spiel der 1.Mannschaft eingesetzt wurden ist es egal wie alte sie sind. Dann dürfen es maximal 3 Spieler sein die eingesetzt werden dürfen.
 
 7  
 0

@Rohr (PID=17532)schrieb am 15.03.2022 um 15:47 Uhr
Wo steht das?
 
 0  
 0

TK10 (PID=2230)schrieb am 15.03.2022 um 21:14 Uhr
@@rohr In dem Post von Licht ins Dunkel bringen… lesen bildet…
 
 2  
 0

Klasse (PID=45175)schrieb am 16.03.2022 um 08:13 Uhr
Paragraph 27a sagte ja alles. Damit hat Rohrbach die Regeln nicht eingehalten.
 
 2  
 0

Kenner (PID=25590)schrieb am 17.03.2022 um 15:18 Uhr
Wie man hört wurde dem Protest von Kirkel entsprochen und das Spiel mit 3 Punkten für Kirkel gewertet!
 
 4  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mo 20. Feb. 2023 ganztägigRosenmontag  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03