Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
VL: Ruppert: "War nicht unser Tag"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 18. November 2019

Für den SV Bliesmengen-Bolchen gab es am Wochenende eine deutliche 1:5-Schlappe bei der SG Lebach-Landsweiler, die den SVB die Tabellenführung kostete. Sascha Krauß (20.), Maximilian Mehle (32.) und Dennis Kremic (35.) schossen die SGler früh mit 3:0 in Front. Zwar konnte Paolo Valentini (64.) verkürzen, ein Eigentor (67.) und Sascha Krauß (75.) sorgten aber am Ende für den deutlichen SG-Heimerfolg.
„Die Niederlage war verdient, es war einfach nicht unser Tag. Die ersten drei Bälle auf unser Tor waren alle drin. Unser Gegner war einfach besser“, gab Mengens Spielausschuss-Vorsitzender Stefan Ruppert in der Saarbrücker Zeitung zu. Dennoch sei nichts Großartiges passiert. „Vorher hat uns Ballweiler wochenlang gejagt, jetzt versuchen wir es eben umgekehrt. Mund abputzen und weiter geht’s“, betonte Ruppert.
In der Verbandsliga Nordost steht die SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim mit 37 Punkten an der Tabellenspitze, der SV Bliesmengen-Bolchen folgt mit 35 Punkten auf Tabellenplatz zwei. Der SV Bliesmengen-Bolchen steht dahinter mit 31 Punkten auf dem dritten Tabellenplatz. Der FC Palatia Limbach rangiert mit 20 Punkten auf Tabellenplatz sechs, punktgleich mit dem SV Schwarzenbach. Der SV Rohrbach folgt mit 19 Zählern auf Rang neun der Tabelle, während der FSV Jägersburg II durch einen 3:0-Sieg beim SV Habach seine ersten Punkte der Saison kassiert aber noch immer die Rote Laterne inne hat.
Am kommenden Samstag, den 23. November 2019 um 15:30 Uhr empfängt der SV Bliesmengen-Bolchen den SV Habach zum Nachholspieltag vom Schiedsrichter-Streik.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 18. November 2019

Aufrufe:
738
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Sa 21. Mai 2022 ganztägigFinale Saarlandpokal  
So 22. Mai 2022 ganztägig28. Spieltag 16er-Ligen  
Do 26. Mai 2022 ganztägigChristi Himmelfahrt  
So 29. Mai 2022 ganztägig29. Spieltag 16er-Ligen  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03