Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Damen-Hobbyliga Turnier im Freizeitzentrum    [Ändern]

 Es war soweit: Die Damenhobbyliga Saison 2008 neigt sich dem Ende, darum wollte man gemeinsam mit allen Teams den Abschluss feiern. Leider machten Terminschwierigkeiten und der Wettergott dem fulminanten Abschluss einen Strich durch die Rechnung. Dennoch ließen sich die vier Teilnehmer aus Blieskastel, Rubenheim, Habkirchen und Walsheim den Spaß nicht verderben. Der SC kam bei seiner Hallenpremiere zu einem dritten Platz, der durchaus für Zufriedenheit sorgte.



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Matthias Schößer & Marc Schaber, 22. November 2008

Zum Ausklang der Damenhobbyliga Saison 2008 fand ein gemeinsames Hallenturnier im Freizeitzentrum in Blieskastel statt. Von den gemeldeten Mannschaften zogen sich Bischmisheim und Rockershausen schon im Vorfeld zurück, am Turniertag taten der Schneefall und die Eisglätte ihr übriges dazu und verhinderten die Teilnahme von Rentrisch, Jägersfreude und Matzenberg. Somit kam nur eine Vierergruppe mit Blieskastel, Rubenheim, Habkirchen und Walsheim zustande. Gespielt wurde in folgendem Modus: Jeder spielte gegen jeden bei einer Spielzeit von 12 Minuten. Um dem Turnier mehr Spannung zu verleihen und um die kurzfristige Abmeldungen zu kompensieren spielte man mit Vor- und Rückrunde. Walsheim hatte dabei den größten Kader am Start, Rubenheim reiste gar ohne Auswechselspieler an.

Folgende Formation sollte dem SC Tore und Punkte in der Halle bescheren:
Tor: Désiree Bengel; Feld: Christiane Kiefer, Nicole Sand, Kerstin Allgeier, Stefanie Schößer, Katja von Gries, Daniela Seegmüller und Barbara Sand.


Stehend v.l.: Trainer Matthias Schößer, Nicole Sand, Daniela Seegmüller, Christiane Kiefer, Trainer Thomas Kiefer
Kniend v.l.: Kerstin Allgeier, Désiree Bengel, Stefanie Schößer



Der SC gab nicht nur sein Debüt in der Halle, sondern hatte auch die Ehre das Turnier zu eröffnen. Im ersten Spiel gegen den TuS Rubenheim lief es noch nicht so rund und man musste sich mit 0:2 geschlagen geben. Im Anschluss gewann der Turnierfavorit aus Walsheim erwartungsgemäß gegen Habkirchen. Der FCH verteidigte clever, doch eine Unachtsamkeit hatte das 0:1 zur Folge. Nach einer kurzen Pause kam es zum Aufeinandertreffen zwischen Blieskastel und Habkirchen. Der SC steigerte sich im Vergleich zur ersten Partie, doch zu einem Treffer sollte es noch nicht reichen. Hier blieb es beim 0:0 und beide Teams konnten ihren ersten Punkt auf dem Haben-Konto gutschreiben.





Im nächsten Spiel unterlag Rubenheim den SF Walsheim mit 2:0. Nun kam es zum Duell zwischen Walsheim und Blieskastel. Bereits nach 20 Sekunden war der SC ins Hintertreffen geraten. Ein Fehlpass bescherte den SF das 0:1 auf dem Silbertablett. Zwei Tore von Ex-SC’lerin Jessica Grünagel reichten am Ende zum Walsheimer Sieg. Zwischenzeitlich verkürzte Stefanie Schößer aus spitzem Winkel auf 1:2 und machte die Partie nochmal spannend. Das letzte Vorrundenspiel konnte Rubenheim für sich entscheiden. Mit 1:0 gewann der TuS knapp, aber verdient gegen den FC Habkirchen.

Vorrunde

SC Bliesk.-Lautzk.-TuS Rubenheim0:2
FC Habkirchen-SF Walsheim0:1
SC Bliesk.-Lautzk.-FC Habkirchen0:0
TuS Rubenheim-SF Walsheim0:2
SC Bliesk.-Lautzk.-SF Walsheim1:3
TuS Rubenheim-FC Habkirchen1:0








Im zweiten Aufeinandertreffen mit Rubenheim merkte man dem SC an, dass er immer besser in der Halle zu Recht kam. Blieskastel ließ in der Defensive kaum etwas zu, fand aber in der Offensive nicht das entscheidende Mittel gegen eine gut gestaffelte TuS Mannschaft. In den Schlusssekunden scheiterte Nicole Sand an Rubenheims Torfrau, die auch die Walsheimer Angreiferinnen noch zur Verzweifelung bringen sollte. Es blieb beim 0:0 – ein weiterer Punkt für Blieskastel. Walsheim siegte im Anschluss 2:0 über Habkirchen. Die SC Fans (Dank an Jupp, Simon, Gablo, Janine, Christian, Marc) konnten danach den ersten Sieg bejubeln. Ein Tor von Nicole Sand entschied die Partie gegen Habkirchen bereits nach drei Minuten. Es blieb beim knappen aber verdienten Sieg des SC. Nun hatte es Rubenheim mit Walsheim zu tun. Angriff um Angriff rollte in Richtung TuS-Gehäuse und immer wieder triumphierte Rubenheims Torfrau. In der Schlussminute vergab der TuS die Riesenchance zum 1:0. Hier hätte man die Sportfreunde fast eiskalt erwischt. 0:0 heiß es somit am Ende dieser Partie, gleichzeitig der erste Punktverlust der SF. Was Rubenheim gelang, glückte dem SC leider nicht. Lange hielt Blieskastel ein 0:0 gegen Walsheim, musste zwei Minuten vor dem Abpfiff allerdings das 0:1 hinnehmen. Im letzten Spiel des Tages trennten sich Habkirchen und Rubenheim 0:0.

Rückrunde

TuS Rubenheim- SC Bliesk.-Lautzk.0:0
SF Walsheim- FC Habkirchen 2:0
FC Habkirchen- SC Bliesk.-Lautzk.0:1
SF Walsheim- TuS Rubenheim 0:0
SF Walsheim- SC Bliesk.-Lautzk.1:0
FC Habkirchen- TuS Rubenheim 0:0







In einem durchweg fairen Turnier setzen sich die SF Walsheim erwartungsgemäß durch. Es folgten der TuS Rubenheim, der SC Blieskastel-Lautzkirchen und der FC Habkirchen auf den weiteren Plätzen. Aus Sicht des SC sicherlich ein guter dritter Platz, hatte man sich beim ersten Hallenauftritt in der Geschichte doch sehr ordentlich präsentiert. Immerhin bescherte man den Sportfreunden den einzigen Gegentreffer. Auch Rubenheim wird mit dem Resultat sicherlich zufrieden sein, trotzte man dem Favorit im zweiten Spiel ein 0:0 ab. Für Habkirchen reichte es leider nur zum undankbaren vierten Platz, dennoch ließ sich der FC die gute Laune und dem Spaß am Hobbyfußball nicht verderben.

Abschlusstabelle

1SF Walsheim9:116
2TuS Rubenheim3:29
3SC Bliesk.-Lautzk.2:65
4FC Habkirchen0:52








Nach der Siegerehrung durch Klassenleiter Thorsten Conrad gingen die Teams getrennte Wege. Ob und wen man in der Hobbyliga in der kommenden Saison wieder sehen wird ist noch offen. Fakt ist jedoch, dass spätestens ab August 2009 mehrere Mannschaften aktiv anmelden werden. Diesbezüglich steht auch beim SC ein großes Fragezeichen, will man den Spielbetrieb nach August doch nur ungern einstellen... Jetzt ist allerdings erstmal Pause. Weitere Informationen gibt es dann im Januar, nach der Hobbyligasitzung am 12. Januar 2009.





3:1- SC-Sieg im letzten Auswärtsspiel 20
Das letzte auswärtsspiel im Jahr 2008 stand für den SCB auf dem Programm: Blieskastel musste nach Ni [...]  >>
      | 0 Kommentare | 819 Klicks |

Saarlandpokal 1/8-Finale: Titelverteidig
Der Saarlandpokal ging diese Woche ins Achtelfinale und in einem mittlerweile sehr namenhaften Teiln [...]  >>
      | 0 Kommentare | 2137 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Matthias Schößer & Marc Schaber, 22. November 2008

Aufrufe:
1746
Aufrufe:
3571
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 13. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Verbandsliga Nordost  (Sportheim der FSG Schiffweiler)
Di 18. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Bezirksliga Homburg  (Sportplatz SC Blieskastel-Lautzkirchen)

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Fotos:
Mehr Fotos hier im Bilderarchiv

Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03