Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Saarlandpokal: Reinheim raus - Blickweiler weiter    [Ändern]

 Der Saarlandpokal im Ostsaarkreis ging in der ersten Septemberwoche in die 1. Zwischenrunde. Mit Blickweiler und Reinheim waren auch die zwei Spitzenteams der Kreisliga A Bliestal vertreten...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 3. September 2008

Der Saarlandpokal geht in die nächste Runde: Die 1. Zwischenrunde stand am Dienstag und Mittwoch auf dem Programm und bereits am Dienstag stiegen die ersten Partien der 1. Zwischenrunde. Und schon am am Dienstag gab es erste Überraschungen: So konnte der SSV Wellesweiler den SV Reiskirchen mit 2:1 bezwingen. Auch für den SC-Bezwinger war in der ersten Zwischenrunde Schluss: Die Viktoria aus St. Ingbert, die mit Blieskastel und ERfweiler-Ehlingen gleich zwei Kreisliga A Bliestal Vertreter aus dem Rennen warf unterlag auf eigenem Platz gegen den TuS Steinbach. Verlängerung gab es dagegen in Kirrberg, wo der heimische SV den FV Oberbexbach aus dem Wettbewerb schoss.
Am Mittwochabend waren nun die Vertreter der Kreisliga A Bliestal dran: Die Sportfreunde aus Reinheim waren bis dahin sowohl in Liga als auch Pokal ungeschlagen und gingen so als leichter Favorit gegen den 13ten der Kreisliga A Höcherberg ins Rennen. Der SV Niederbexbach hatte bis dahin erst einen Sieg auf dem Konto. Doch der Pokal hat... Jaja - Man weiß es und muss es nicht unzählige Male wiederholen: Reinheim scheiterte in Niederbexbach mit 4:6 Toren und damit ist auch für die Sportfreunde der Wettbewerb beendet.
Damit war also nur noch ein Kreisliga A Bliestal Vertreter im Pokal vertreten und auch für Blickweiler kam es zum Aufeinandertreffen mit einem Team aus der Nachbarklasse Höcherberg: Der SV Altstadt, der mit zwei Siegen und 6 Punkten aus vier Spielen den 10. Platz der Tabelle belegt kam nach Blickweiler. Kurios: Blickweiler spielte am Wochenende gegen Reinheim, der SV Altstadt muss am Wochenede zum Reinheim-Bezwinger nach Niederbexbach. Blickweiler wird diese Kuriosität des Spielplans egal sein: Der SVB scheint sich von der Niederlage gegen die Sportfreunde am Wochenende erholt zu haben, bezwang den SV Altstadt auf dem heimischen Rasenplatz mit 3:2 Toren und zog damit als einziges Team der Kreisliga A Bliestal in die 2. Zwischenrunde des Saarlandpokals 2008 ein!



Blickweiler bejubelt den Einzug in die 2. Zwischenrunde (Quelle: SCB-Online Archiv)



Damit hält der SVB wie schon erwähnt alleine die Fahne der Kreisliga A BLiestal im Pokalwettbewerb hoch und kämpft und das was dem SC im Vorjahr gelang: Der Einzug in die 1. Hauprunde kann mit nur einem weiteren Sieg gesichert werden und dann warten attraktive Gegner auf den SVB. Hier gibt es alle Ergebnisse der 1. Zwischenrunde im Ostsaarkreis:


Dienstag, 2. September 2008:

Genclerbirligi Homburg - DJK Ballweiler-Wecklingen 0:1
"Beim B-Ligisten spielte Landesligist DJK Ballweiler zwar überlegen und hatte einige Möglichkeiten, doch am Ende reichte es nur zum 1:0 durch Hendrik Grätz. "

SV Rohrbach - SV Furpach 2:3
"Der SV Rohrbach ist gleich im ersten Spiel aus dem Saarlandpokal ausgeschieden. Gegen den Klassenkonkurrenten SV Furpach gab es am Dienstag Abend eine 2:3 (2:1)-Heimpleite. Andreas Rothe und nach dem Ausgleich Serafino Russo per Foulelfmeter brachten ihr Team zwei Mal in Front. Zur Pause stand es 2:1. Furpach drehte die Begegnung jedoch im zweiten Durchgang."

SV Bildstock - DJK St. Ingbert 3:5
"Die DJK St. Ingbert machte es mit einem 5:3 bei Hellas Bildstock besser. Bildstock drehte die Führung von Volker Ecker (10.), doch Michael Sand konnte unmittelbar vor dem Schlusspfiff die Verlängerung erzwingen. Ein Güngerich-Freistoß brachte die erneute DJK-Führung. Im Gegenzug nutzte Bildstock einen Foulelfer zum 3:3. Pascal Gödecke und Yannik Zapp konnten dann jedoch noch das Weiterkommen sichern."

SV Bruchhof-Sanddorf - DJK Bildstock 2:1
"Marko Cassan traf zum Pausenstand für den SVB, Dirk Meier glich aus. In der 80. Minute traf Cassan erneut zum Sieg für den Gastgeber."

SSV Wellesweiler - SV Reiskirchen 2:1
"Zunächst führte A-Ligist SSV Wellesweiler durch Peter Seller (40.). Bartos Kajrys (42.) glich aus. In der 44. Minute schoss Sergej Dimitrijev den SSV eine Runde weiter."

SV Kirrberg - FV Oberbexbach 2:0 n.V.
"Die erste Halbzeit bestimmte Kirrberg. Nach der Pause waren die Gäste stärker. In der Verlängerung schoss Kirrberg durch Daniel Rihem (107.) und Roman Peipe (119.) den Bezirksligisten aus dem Pokal."

SV Borussia Spiesen - SV Bexbach 6:2
"Nach 45 Minuten führte Spiesen durch Johannes Kasper. Bexbach kam durch Christian Große zum 1:1 und Secin Güler sogar zum 2:1. Kevin Gisch glich zum 2:2 aus. In der Verlängerung schossen Matthias Engelfried (2), Sascha Weller und Steven Jorengten Bexbach ab. "

FC Viktoria St. Ingbert - TuS Steinbach 3:4

SpVgg Einöd - SpVgg Hangard 3:4
"Einöd vergab gegen den Landesligisten durch Thomas Kellmeyer viele Möglichkeiten. Erst nach dem 0:4 lief es für Einöd. Aber die Tore von David Ulrich, Steffen Schröder und Kellmeyer kamen zu spät."


Mittwoch, 3. September 2008:

DJK Erbach- SV Schwarzenbach 2:10
"Den höchsten Sieg der Runde landete A-Ligist SV Schwarzenbach, der sich beim B-Ligisten DJK Erbach ungefährdet mit 10:2 durchsetzte. "

SV Niederbexbach - SF Reinheim 6:4 n.V.
"Mit drei Begegnungen wurde die erste Zwischenrunde auf Kreisebene um den Saarlandpokal am Mittwoch abgeschlossen. Dabei mussten sich die Reinheimer Sportfreunde im A-Klassen-Duell beim Höcherberg-Vertreter SV Niederbexbach mit 4:6 nach Verlängerung geschlagen geben. „Wir sind nicht mit der kompletten ersten Mannschaft angetreten, es waren einige aus der Zweiten und einige Reservisten dabei. Wie haben auf den Pokal nicht so großen Wert gelegt, in erster Linie steht die Qualifikation für die Bezirksliga bei uns im Vordergrund“, gab SFR-Trainer Marco Nickolaus als einen der Gründe für das Scheitern an. Dabei konnte sein Team die Führung der Gastgeber zunächst durch Sehe Marguette und Steffen Ruth drehen, doch die Bexbacher hatten zur Pause wieder den Gleichstand erzielt. Zwei weitere Führungen durch Ruth und Marguette brachte Reinheim nicht ins Ziel, in der Verlängerung setzten sich dann die Platzherren durch."

SV Blickweiler - SV Altstadt 3:2
"In einer weiteren Begegnung standen sich Vertreter der A-Klassen Bliestal und Höcherberg gegenüber. Der SV Blickweiler konnte durch drei Treffer von Tobias Keller 3:2 (3:2) gegen den SV Altstadt gewinnen, wobei die Gäste noch in der ersten Hälfte jeweils beim Zwei-Tore-Vorsprung der Platzherren anschließen konnten. "

Die 2. Zwischenrunde im Ostsaarkreis wir am 16. und 17. September 2008 ausgespielt. Die Auslosung für die 2. Zwischenrunde im Ostsaarkreis ergab folgende Paarungen:

Saarlandpokal, 2. Zwischenriunde, Ostsaarkreis:

Dienstag, 16. September 19:00 Uhr:

SSV Wellesweiler - Borussia Spiesen
TuS Steinbach - SV Furpach
SV Schwarzenbach - SV Hangard
SV Blickweiler - SV Kirrberg
SV Niederbexbach - DJK St. Ingbert
SV Bruchhof-Sanddorf - DJK Ballweiler-Wecklingen

Die sechs Sieger ziehen dann in die 1. Hauptrunde des Saarlandpokals ein und spätestens dann warten attraktive Gegner aus die qualifizierten Mannschaften. Alle weiteren Infos rund um den Saarlandpokalwettbewerb gibt es natürlich hier auf SCB-Online...





4:1 – Wemm iss die Kerb? – UNSER!!!
Das Kerwespiel des SC gegen den Lokalrivalen aus Breitfurt stand für den SC nicht unbedingt unter de [...]  >>
      | 0 Kommentare | 968 Klicks |

4:3 - Reinheim besiegt SVB im Spitzenspi
Auch wenn die Teams aus Ommersheim und Blieskastel nicht so richtig ins Rollen kommen wollen: Der Re [...]  >>
     3| 0 Kommentare | 1213 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 3. September 2008

Aufrufe:
1247
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 13. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Verbandsliga Nordost  (Sportheim der FSG Schiffweiler)
Di 18. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Bezirksliga Homburg  (Sportplatz SC Blieskastel-Lautzkirchen)

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alle Infos zum Saarlandpokal

Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare des Verfassers verfügbar
 
 
Marcschrieb am 05.09.2008 um 10:26 Uhr
Kurzberichte zu den Mittwochsspielen, sowie die Partien der zweiten Zwischenrunde wurden ergänzt!



 
 designed by matz1n9er © 10/03