Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: SC-Reserve und Biesingen siegreich    [Ändern]

 In der Bezirksliga Homburg feierte der FC Viktoria St. Ingbert einen knappen Heimerfolg, während auch der SC Blieskastel-Lautzkirchen II und der FV Biesingen wichtige Siege im Abstiegskampf feiern. Alle Spiele und alle Tore auf SCB-Online...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        
VERFASST VON Marc Schaber, 19. November 2017

Nachdem die Hinrunde der Bezirksliga Homburg in der Vorwoche mit einem Spieltag voller witterungsbedingter Spielabsagen endete, gab es an diesem Wochenende Fußball satt und vor allem die Kellerkinder der Liga machten von sich reden:

SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen
SV Bliesmengen-Bolchen II


 
4:2
(2:1)


Hinspiel:
1:0


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Hofmann, Elias (10.)
2:0 Knauf, David (12.)
2:1 Meiser, Dirk (30.)
2:2 Coincenot, Florian Cyrille (50./FE)
3:2 Baudy, Benedikt (62.)
4:2 Baudy, Benedikt (85.)


Schiedsrichter: Fabian Scheliga
SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen: Feibel, Maximilian - Knauf, David - Teuber, Daniel - Bischof, Robert - Bieg, Johannes - Hofmann, Elias - Rummel, Felix - Meiners, Max - Theis, Marco - Vogelgesang, Peter - Baudy, Benedikt; Spielerwechsel: (67.) Meiners, Max Thörner, Lukas - (86.) Baudy, Benedikt Walle, Emilian
SV Bliesmengen-Bolchen II: Scheid, Robin - Munz, Michael - Stephan, Sven - Vuoso, Roberto - Hemgesberg, Maurice - Gimbel, Niklas - Nagel, Jens - Coincenot, Florian Cyrille - Kamjunke, Jan - Azizi, Sascha - Meiser, Dirk; Spielerwechsel: (46.) Stephan, Sven Braun, Mark

Vor 180 Fußballfans in Ommersheim waren es Elias Hofmann (10.) sowie David Knauf (12.), die die Hausherren der SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen früh mit 2:0 in Front bringen konnten. Dirk Meiser (30.) verkürzte auf Seiten des SV Bliesmengen-Bolchen II noch vor der Pause auf 2:1. Nach dem Pausentee konnte Fabian Cyrille Coincenot (50.) vom Elfmeterpunkt für den Ausgleich sorgen. Die SG hatte gab sich aber nicht geschlagen und so konnte Benedikt Baudy (62.) zunächst zur erneuten SG-Führung einnetzten. Wieder Baudy (85.) war es dann, der am Ende mit dem 4:2 für den Endstand und die Entscheidung sorgte.



SF Reinheim
SV Rohrbach II


 
1:1
(1:1)


Hinspiel:
0:4


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Fuchs, Sebastian (13.)
1:1 Wunn, Marc Kevin (25.)


Schiedsrichter: Lukas Jung
SF Reinheim: Borella, Julien - Florsch, Marco - Hess, Marc - Krummel, Marco - Becker, Timo - Fuchs, Sebastian - Couturier, Yves - Nickolaus, Marco - Weyer, Christian - Gruber, Holger - Fuchs, Florian; Spielerwechsel: (68.) Becker, Timo Mathieu, Jan-Peter - (70.) Gruber, Holger Jann, Philipp
SV Rohrbach II: Herbach, Marius - Stoll, Gerrit - Herrmann, Eric - Scholler, Simon - Schmitz, Stephan - Tuttolomondo, Giuseppe - Schreck, Simon - Pfeifer, Niklas - Clohs, Julian - Wunn, Marc Kevin - Abel, Carsten; Spielerwechsel: (46.) Schreck, Simon Boßlet, Marc

Vor 100 Fußballfans in Reinheim war es Sebastian Fuchs, der in der 13. Minute für die frühe Führung der Hausherren der SF Reinheim sorgte. Die Gäste aus Rohrbach hatten aber die richtige Antwort parat, als Marc Kevin Wunn in der 25. Minute für den Ausgleich sorgte und damit den Pausenstand markierte. Nach dem Pausentee lebte die Partie weiter von der Spannung, am Ende blieb es aber beim 1:1-Remis und der Puntketeilung, die dem SV Rohrbach II im Kampf um Rang zwei nicht wirklich weiterhelfen wird.



FV Biesingen
SV Reiskirchen


 
4:3
(4:0)


Hinspiel:
2:1


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Alexander, Tim (9.)
2:0 Alexander, Tim (13.)
3:0 Schmelzer, Pascal (16.)
4:0 Kral, Alexander (39.)
4:1 Zeini, Ibrahim (48.)
4:2 Zeini, Ibrahim (67.)
4:3 Stricker, Kevin (90.)


Schiedsrichter: Ladislaus Wyniarskyj
FV Biesingen: Florsch, Michael - Hußong, Christian - Kral, Alexander - Michel, Mütze - Alexander, Tim - Theis, Sascha - Fendahl, Brian - Breyer, Lucien - Aichouba, Dennis - Schmelzer, Pascal - Schwarz, Moritz; Spielerwechsel: (60.) Michel, Mütze Stopp, Yannik - (70.) Schwarz, Moritz Keller, Tobias
SV Reiskirchen: Schwickert, Dennis - Neukirch, Florian - Schreiber, Sebastian - Said - Saleh, Jimmy - Baier, Erwin - Stricker, Kevin - Nguyen, Quang Vuong - Dilly, Phillip - Holtz, Steve - Holtz, Kai - Zeini, Ibrahim; Spielerwechsel: (46.) Nguyen, Quang Vuong Pracht, Alexander - (63.) Baier, Erwin Dalinger, Kirill

Vor 100 Fußballfans in Biesingen legten die Hausherren einen Blitzstart hin, als Tim Alexander mit einem Doppelpack in der 9. und 13. Minute für die frühe 2:0-Führung des FVB sorgte. Nur 180 Sekunden später konnte Pascal Schmelzer auf 3:0 erhöhen, ehe Alexander Kral in der 39. Minute den 4:0-Pausenstand markierte. So schien das Kellerduell zur Pause entschieden. Nach dem Pausentee konnten die Gäste aus Reiskirchen aber für Hoffnung bei den eigenen Fans sorgen, als Ibrahim Zeini in der 48. und 67. Minute auf 2:4 verkürzen konnte. Die Partie ging nun in eine spannende Schlussphase. Der Treffer zum 3:4 in der 90. Minute durch Kevin Stricker kam für die Gäste aus Reiskirchen am Ende aber zu spät und so feierte der FVB binnen weniger Tage den nächsten Dreier gegen den Abstiegskonkurrenten aus Reiskirchen.



SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim
SV Niederbexbach


 
0:4
(0:3)


Hinspiel:
4:1


 
Karten:
Rot: Pascal Krauß (SV Niederbexbach / 25.); Gelb-Rot: Robin Haczynski (SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim / 80.)
Tore:
0:1 Backes, Dominik (15.)
0:2 Mertes, Jan (31.)
0:3 Backes, Dominik (43.)
0:4 Backes, Dominik (74.)


Schiedsrichter: Samet Yarar
SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim: Fuchs, Marius - Hauck, Sebastian - Schöndorf, Benjamin - Schöndorf, Philipp - Seiler, Johannes - Hauck, Simon - Contino, Mike - Sand, Fabian - Haczynski, Robin - Degott, Fabian - Welsch, Nils; Spielerwechsel: (46.) Hauck, Sebastian Mathieu, Alexander - (72.) Contino, Mike Contino, Dennis - (80.) Fuchs, Marius Fries, Michael
SV Niederbexbach: Ziegler, Felix - Brodrick, Stefan - Krauß, Pascal - Bambach, Marc - Bambach, Sven - Küster, Daniel - Homberg, Marius - Mertes, Jan - Collissy, Daniel - Backes, Dominik - Staats, Pascal; Spielerwechsel: (69.) Mertes, Jan Gerwald, Tobias - (85.) Staats, Pascal Seibel, Andreas

Vor 120 Fußballfans in Rubenheim war es Niederbexbachs Dominik Backes (15.), der die Gäste früh mit 1:0 in Front bringen konnte. Noch vor dem Pausentee bauten Jan Mertes (31.) und erneut Backes (43.) die Gästeführung auf 3:0 aus und sorgten für die Entscheidung. Ein beeindruckender Kraftakt; musste doch auf Seiten des SV Niederbexbach Pascal Krauß in der 25. Minute mit Rot vom Feld. Bis zur Pause blieb es beim 3:0. Nach dem Wiederanpfiff sorgte Dominik Backes (74.) mit seinem dritten Treffer für die Entscheidung und den 4:0-Endstand. In der Schlussphase sah auf Seiten der Hausherren Robin Hacynski die Ampelkarte, so dass die Partie im Zehn gegen Zehn zu Ende ging.



FC Viktoria St. Ingbert
SG Erbach


 
1:0
(0:0)


Hinspiel:
1:0


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Stein, Fabian (81./FE)


Schiedsrichter: Oliver Wolfers
FC Viktoria St. Ingbert: Recktenwald, Dominic - Rudolph, Jan - Schmid, Aljoscha - Stolz, Christian - Stein, Fabian - König, Kristian - Potdevin, Philipp - Meyer, Daniel - Schales, Tobias - Emisch, Wladimir - Klein, Tim; Spielerwechsel: (69.) Emisch, Wladimir Dick, Joshua - (69.) Schales, Tobias Nadler, Matthias - (84.) Klein, Tim Grootegoed, Adrian
SG Erbach: Reuschl, Frederik - Höchst, Nico - Clemenz, Jonas - Papava, Otari - Weis, Jannis - Kitto, Marco - Reuschl, Benjamin - Emich, Lukas - Merkel, Jonas - Seng, Lukas - Benner, David; Spielerwechsel: (67.) Höchst, Nico Schmitt, Sebastian - (89.) Emich, Lukas Roth, Marc-Oliver

Vor nur 70 Fußballfans im St. Ingberter Betzental blieb die erste Hälfte torlos und auch im zweiten Spielabschnitt lief zunächst alles auf ein torloses Remis hinaus. Dann aber war es ein Foulelfmeter, der für die Entscheidung sorgte: Fabian Stein konnte in der 81. Minute Gästekeeper Frederik Reuschl vom ominösen Punkt bezwingen und dem FC Viktoria St. Ingbert einen wichtigen Punkt sichern.



FSG Parr-Altheim
SG Hassel


 
1:4
(1:2)


Hinspiel:
5:3


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 Albrecht, Jens (10.)
1:1 Sandmeier, Marco (34.)
1:2 Albrecht, Jens (42.)
1:3 Albrecht, Jens (82.)
1:4 Obert, Patrik (86.)


Schiedsrichter: Rudy Schwarz
FSG Parr-Altheim: Schmidt, Lucas - Buchheit, Stefan - Lauer, Michael - Weber, Andreas - Schewes, Manuel - Schwarz, Steffen - Lambert, Tim - Zöller, Kevin - Sandmeier, Marco - Schöndorf, Marius - Hauck, Rüdiger; Spielerwechsel: -
SG Hassel: Bur, Christian - Leonhard, Marvin - Albrecht, Jens - Kurtaj, Florian - Spang, Manuel - Fries, Julian - Obert, Patrik - Leonhard, Janis - Altmeyer, Andreas - Berger, Patrik - Schwarz, Michael; Spielerwechsel: -

Vor 100 Fußballfans in Medelsheim konnte zunächst Jens Albrecht (10.) die Gäste aus Hassel mit 1:0 in Front bringen, ehe Marco Sandmeier (34.) für den 1:1-Ausgleich sorgte. Albrecht (42.) sorgte mit seinem zweiten Treffer für die 2:1-Halbzeitführung der SGH. Albrecht war es dann auch, der mit seinem Treffer in der 82. Minute für die Entscheidung sorgte, ehe Patrik Obert (86.) für den 4:1-Endstand sorgte.



FC Bierbach
TuS Ormesheim


 
-:-
(-:-)


Hinspiel:
4:3


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:


Bereits vor dem Spieltag wurde die Partie des FC Bierbach gegen den TuS Ormesheim auf Samstag, den 25. November 2017 verlegt. Anstoß für die Partie ist um 16:00 Uhr in Bierbach.



SC Blieskastel-Lautzkirchen II
SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim II


 
2:1
(1:0)


Hinspiel:
0:3


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: Nico Welker (SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim II / 81.)
Tore:
1:0 Stumpf, Patrick (22.)
2:0 Leinhäuser, Stefan (55.)
2:1 Baykara, Bülent (69.)


Schiedsrichter: Lukas Baumann
SC Blieskastel-Lautzkirchen II: Bender, Lars - Lavall, Frederik - Brodinger, Dominic - Schwarz, Marcel Andre - Frenzle, Sascha - Leinhäuser, Stefan - Hurth, Luca - Bruckart, Sebastian - Rebmann, Robin Oliver - Stumpf, Patrick - Leroux, Felix; Spielerwechsel: (58.) Lavall, Frederik Detemple, Phillip - (70.) Leroux, Felix Reinhard, Rouven - (85.) Leinhäuser, Stefan Kiefer, Simon
SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim II: Khashfah, Abdulkader - Götz, Patrick - Baykara, Bülent - Klinger, Sven - Brengel, Sören - Alsaed Ahmad, Mataz - Götz, Sascha - Gintz, Kevin - Weinmann, Thomas - Wendel, Benjamin - Welker, Nico; Spielerwechsel: (82.) Wendel, Benjamin Weinmann, Mathias

Vor 70 Fußballfans in Blieskastel war es das Tabellenschlusslicht des SC Blieskastel-Lautzkirchen II, das in der 22. Minute durch einen Treffer von Patrick Stumpf mit 1:0 in Führung gehen konnte. Bis zum Pausentee blieb es bei der knappen SC-Führung, dann aber konnte Stefan Leinhäuser in der 55. Minute die SC-Führung auf 2:0 ausbauen. Die Gäste aus Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim gaben sich aber nicht geschlagen und so konnte Spielertrainer Bülent Baykara nach 69 Minuten auf 1:2 verkürzen. In einer heißen Schlussphase sah Nico Welker bei seinem Ex-Verein in der 81. Minute die Ampelkarte und erschwerte die Aufholjagd seiner Elf weiter. So blieb es bis zum Spielende beim 2:1 und der SC kann wichtige Punkte im Abstiegskampf sammeln.



Bezirksliga Homburg, 16. Spieltag

Sonntag, den 19. November 2017 alle um 14:30 Uhr

SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen - SV Bliesmengen-Bolchen II 4:2 (2:1)
SF Reinheim - SV Rohrbach II 1:1 (1:1)
FV Biesingen - SV Reiskirchen 4:3 (4:0)
SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim – SV Niederbexbach 0:4 (0:3)
FC Viktoria St. Ingbert - SG Erbach 1:0 (0:0)
FSG Parr-Altheim - SG Hassel 1:4 (1:2)
SC Blieskastel-Lautzkirchen II - SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim II (12:45 Uhr) 2:1 (1:0)


Samstag, den 25. November 2017 alle um 16:00 Uhr

FC Bierbach – TuS Ormesheim






Bezirksliga Homburg, 17. Spieltag

Samstag, den 25. November 2017 alle um 16:30 Uhr

SV Bliesmengen-Bolchen II - SC Blieskastel-Lautzkirchen II


Sonntag, den 3. Dezember 2017 alle um 14:30 Uhr

SG Hassel - TuS Ormesheim
SG Erbach - FSG Parr-Altheim
SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim - FC Viktoria St. Ingbert
SV Reiskirchen - SV Niederbexbach
SV Rohrbach II - FV Biesingen
SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim II - SF Reinheim
FC Bierbach - SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen





KLA: Limbach gewinnt das Gipfeltreffen!
Während sich der SSV Wellesweiler und der FC Niederwürzbach in der Kreisliga A Saarpfalz die Tabelle [...]  >>
      | 9 Kommentare | 2456 Klicks |

LL: Einöd, Beeden und SVI im Torrausch
Zum Rückrundenstart der Landesliga Ost feierten die SpVgg Einöd-Ingweiler, der SV St. Ingbert, der S [...]  >>
      | 5 Kommentare | 1791 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 19. November 2017

Aufrufe:
1493
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03