Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: Bebelsheim antwortet - Rubenheim überrascht    [Ändern]

 In der Landesliga Ost ist der Startschuss für das neue Fußballjahr 2016 gefallen: Während die SVG Bebelsheim-Wittersheim einen Zwei-Tore-Rückstand dreht, kann die SG Rubenheim-Hebritzheim-Bliesdalheim in Bildstock überraschen. Rohrbach bleibt weiter auf Titelkurs. Alle Spiele und alle Tore gibt es auf SCB-Online...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 28. Februar 2016

Der Start ins neue Kalenderjahr stand an diesem Wochenende auch in dier LAndesliga Ost auf dem Programm. Auf sieben Schaupltzen kämpften die Teams zum Einen um Tore und Punkte aber auch um den psychologisch wichtigen erfolgreichen Start ins neue Kalenderjahr 2016:



TuS Wiebelskirchen
SV Reiskirchen


 
3:2
(1:1)


Hinspiel:
0:1


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: Kim deckarm (SV Reiskirchen / 75.); Steven Tober (TuS Wiebelskirchen / 90.)
Tore:
0:1 Marc Maurer (23.)
1:1 Daniel Decker (37.)
1:2 Tim Pommerenke (49.)
2:2 Florian Regitz (76.)
3:2 Daniel Decker (85.)


Schiedsrichter: Samet Yarar
TuS Wiebelskirchen: Tor: Sehte, Stefan – Feld: Guarraci, Carlo - Regitz, Florian - Athanasiou, Ioannis - Schwoll, Roman (ausgewechselt für Domenico Guarraci (85.)) - Tober, Steven - Teubner, Tobias - Zimmer, Benjamin - Pick, Dennis - Marinaro, Antonio - Decker, Daniel (ausgewechselt für Christian Schwalbach (90.))
SV Reiskirchen: Tor: Schmidt, Dominik – Feld: Hahn, Maximilian - Maurer, Marc - Schreiber, Sebastian - Pawils, Marvin - Wolf, Andreas - Holtz, Steve - Said-Saleh, Jimmy - Stricker, Kevin (ausgewechselt für Fabian Chaudhry (65.)) - Dilly, Phillip - Pommerenke, Tim

In Wiebelskirchen sahen 80 Fußballfans den Rückrundenauftakt und schon nach 23 Minuten gab es das erste Tor zu sehen, als Marc Maurer die Hausherren mit 1:0 in Front bringen konnte. Daniel Decker (37.) sorgte noch vor der Pause für den Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel war es Reiskirchens Tim Pommerenke (49.), der die Gäste in Führung brachte, ehe diese sich in der 75. Minute durch eine Ampelkarte an Kim Deckarm selbst schwächten. Florian Regitz (76.) und Daniel Decker (85.) drehten die Partie zu Gunsten der in Überzahl spielenden Hausherren, ehe auch Wiebelskirchens Steven Tober in der Schlussminute mit Gelb-Rot vm Platz musste, am Ergebnis änderte das jedoch nichts mehr.



SV Beeden
SpVgg Einöd-Ingweiler


 
2:0
(0:0)


Hinspiel:
2:4


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Christian Müller (55.)
2:0 Christian Müller (89.)


Schiedsrichter: Uwe Wolf
SV Beeden: Tor: Kleinert, Christian – Feld: Stoltz, Marco - Aggoun, Jan - Schneider, David - Bonaventura, Jonas - Yilmaz, Ümit - Kara, Osman Murat (ausgewechselt für Eldar Ahmad (75.)) - Impis, Goekhan - Tremsani, Kamel (ausgewechselt für Marc-Kevin Marx (65.)) - Trautzburg, Tobias (ausgewechselt für Mohamed Yakhni (80.)) - Müller, Christian
SpVgg Einöd-Ingweiler: Tor: Zilic, Dragan – Feld: Bumpus, Sandro - Hüther, Mathias - Walczyk, Marius - Schuler, Felix (ausgewechselt für Michael Berger (68.)) - Stegner, Dominik - Stegner, Alexander - Weiß, Daniel - Dimitrijevic, Dimitrije - Delic, Almir - Cooke, Thomas

Die 100 Fußballfans in Beeden sahen beim Derby zunächst eine torlose erste Halbzeit, ehe ein Rückkehrer für den ersten Treffer der Partie sorgte: Chriatian Müller, der im Winter vom Sv Rohrbach nach Beeden gewechselt war netzte in der 55. Minute zur 1:0 SVB-Führung ein. Dennoch blieb das Derby spannend, bis Müller in der Schlussminute erneut für Jubel bei den Hausherren sorgte und die Partie zu Gunsten des SV Beeden entscheiden konnte.



SV Schwarzenbach
SG Gersheim-Niedergailbach


 
3:0
(0:0)


Hinspiel:
2:4


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Denis Pejic (60.)
2:0 Jakob Waiz (70.)
3:0 Jakob Waiz (82.)


Schiedsrichter: Nicola Sprunck
SV Schwarzenbach: Tor: Hussong, Dennis – Feld: Schales, Nils - Koch, Sebastian - Pejic, Denis (ausgewechselt für Werner Heiler (79.)) - Golomb, Roman - Blatt, Martin (ausgewechselt für Patrick End (65.)) - Kvesic, Ivo - Dujmovic, Marin - Kitto, Marco - Rettig, Jonathan - Waiz, Jakob
SG Gersheim-Niedergailbach: Tor: Bruckmann, Peter – Feld: Rubeck, Kevin - Braun, Tobias - Hennen, Lucas - Weyer, Christian - Schneider, Dominik - Steibert, Lukas - Mischo, David - Welsch, Till - Hentschel, Jonas (ausgewechselt für Sven Wust (75.)) - Mischo, Thomas

Vor 80 Fußballfans in Schwarzenbach gab es eine torlose erste Hälfte zu sehen, dann aber legten die Hausherren los: Dnis Pejic netzte in der 60. Minute zur 1:0-Führung für den SV Schwarzenbach ein, ehe Jakob Waiz miz einem Doppelschlag in der 70. und 82. Minute für die Entscheidung zu Gunsten des SVS und gleichzeitig für den 3:0-Endstand sorgte.



SV Kirrberg
SV Genclerbirligi Homburg


 
1:2
(0:0)


Hinspiel:
2:5


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Roman von Hofen (52.)
1:1 Bülent Baykara (63. / FE)
1:2 Recep Esen (75.)


Schiedsrichter: Thomas Stopp
SV Kirrberg: Tor: Schwickert, Dennis – Feld: Linke, Daniel - Zott, Sascha - Schmits, Bernhard - Schäfer, Tobias - Didion, Tobias - Seger, Steven - Pelzer, Moritz - Schneider, Dennis - von Hofen, Roman - Riehm, Daniel (ausgewechselt für Janis Ferdinand (37.))
SV Genclerbirligi Homburg: Tor: Mehmet Ali, Oumout – Feld: Baykara, Bülent - Güclü, Abdulhamit - Arabatzioglu, Ismail - Bozdemir, Samet - Güclü, Naim - Mert, Samet - Aytekin, Umut Murat - Esen, Recep - Er, Murat - Junker, Waldemar

Auf dem Kirrberger Kunstrasen gab es vor stolzen 200 Fußballfans eine torlose erste Hälfte im dErby zu sehen, dann konnte Roman von Hofen in der 52. Minute eine Vorlage von Sascha Zott zur 1:0-SVK-Führung einnetzen. Die Gäste hatten aber die passende Antwort parat und konnten durch Bülent Baykara in der 63. Minute per Foulelfmeter zum Ausgleich kommen. Nur 12 Minuten später war es Esen Recep, der die Gäste erstmals in Front bringen konnte. Die Antwort der Hausherren blieb bis zum Spielende aus.



SV Hellas Bildstock
SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim


 
1:2
(1:1)


Hinspiel:
2:2


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 Simon Fuchs (14.)
1:1 Michael Graul (19.)
1:2 Simon Fuchs (53.)


Schiedsrichter: Andreas Brettar
SV Hellas Bildstock: Tor: Augustin, Mark – Feld: Berrang, Dominik - Bongiorno, Stefan - Stefania, Nico (ausgewechselt für Dominic Kuhn (58.)) - Zimmer, Nico - Zimmer, Manuel - Kriesch, Julian - Furlano, Marco (ausgewechselt für Burak Balci (13.)) - Müller, Julian - Graul, Michael - Zavaglia, Mirco
SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim: Tor: Bach, Sebastian – Feld: Schöndorf, Philipp - Keller, Eric (ausgewechselt für Lukas Klein (23.)) - Fuchs, Hendrik - Stöhr, Stefan - Fuchs, Simon - Stumpf, John (ausgewechselt für Patrick Degott (78.)) - Schuhmacher, Tim - Sand, Fabian (ausgewechselt für Robin Haczynski (76.)) - Hauck, Simon - Degott, Fabian

Vor 100 Fußballfans in Bildstock war es Simon Fuchs, der die Gäste aus dem Bliestal in der 14. Minute mit 1:0 in Front schießen konnte. Nur fünf Minuten später sorgte aber Hellas-Torjäger Michael Graul für den 1:1-Ausgleich. Bis zum Seitenwechsel blieb es beim Remis, dann aber war es erneut Fuchs, der die Gäste in der 53. Minute mit 2:1 in Front bringen konnte. Bildstock hatte keine Antwort parat und so blieb es beim wichtigen Auswärtserfolg für die SG.


SV Rohrbach
ASV Kleinottweiler


 
2:1
(1:1)


Hinspiel:
2:0


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: Joseph Ayissi (ASV Kleinottweiler / 1.)
Tore:
0:1 Arber Petrovci (5.)
1:1 Norman Schmitt (36.)
2:1 Norman Schmitt (84.)


Schiedsrichter: Michael Braun
SV Rohrbach: Tor: Ruloff, Timm – Feld: Bauer, Pascal - Ortoleva, Piero - Herrmann, Philipp - Borgard, Nils - Kastel, Benedikt - Weydmann, Manuel (ausgewechselt für Maximilian Becker (72.)) - Becker, Mike (ausgewechselt für Péter Szabó (55.)) - Root, Alexander - Schmitt, Norman - Kempf, Marvin (ausgewechselt für Sven Bastian (49.))
ASV Kleinottweiler: Tor: Ayissi, Joseph – Feld: Güngörmüs, Serkan - Simics, Milenko - Jörg, Pascal (ausgewechselt für Mohamed Rahimi (90. + 3.)) - Thomas, Kevin - Khali, Said - Fuß, Rafael (ausgewechselt für Erhan Güngörmüs (70.)) - Suchy, Manuel (ausgewechselt für Jovica Milikic (88.)) - Petrovci, Arber - Rupp, Maximilian - Jonas, Edvard

Vor 100 Fußballfans in Rohrbach ging es gleich munter los: Nach wenigen Sekunden wurde Gästekeeper Joseph Ayissi mit rot des Feldes verwiesen, als er außerhalb des Starfraums die Hand zur Hilfe genommen hatte. In der Folge hatte der SVR zwar die erste Großchance der Partie, das erste Tor erzielten aber die Gäste, für die Arber Petrovci in der 5. Minute ins Schwarze traf. Rohrbachs Goalgetter Norman Schmitt konnte aber in der 36. Minute für den 1:1-Pausenstand sorgen. Nach dem Seitenwechsel drängte der SVR auf den Führungstreffer, vergab avber durch Schmitt, Bastian und Ortoleva einige Großchancen, bis Norman Schmitt in der 84. Minute sein mittlerweile 27. Saisontor erzielte und den SVR schließlich zum wichtigen Heimsieg schoss.



SVG Bebelsheim-Wittersheim
FV Oberbexbach


 
4:3
(0:2)


Hinspiel:
1:3


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 Daniel Schmelzer (24.)
0:2 Dominik Backes (45.)
1:2 Torsten Ostermann (49. / FE)
1:3 Daniel Schmelzer (51.)
2:3 Benedikt Klein (80.)
3:3 Admir Ramic (82.)
4:3 Admir Ramic (87.)


Schiedsrichter: Volker Fischer
SVG Bebelsheim-Wittersheim: Tor: Lonsdorf, Eric – Feld: Niklos, Simon - Paltzer, Pascal (ausgewechselt für Nassim Allag (46.)) - Guendez, Mohamed - Lorsung, Pascal - Klein, Benedikt - Ostermann, Torsten - Allag, Toufik - Ramic, Admir - Hassli, Alain (ausgewechselt für Christian Kahl (57.)) - Zimmermann, Yannick
FV Oberbexbach: Tor: Hans, Oliver – Feld: Müller, Matthias (ausgewechselt für Florian Breit (43.)) - Schmelzer, Daniel - Weimann, Michael - Panse, Jan - Omlor, Pascal - Klink, Manuel - Enkler, Kevin - Enkler, Steven - Backes, Dominik - Staats, Pascal

Die 200 Fußballfans in Bebelsheim-Wittersheim sahen zunächst den besseren Start der Gäste, als Daniel Schmelzer (24.) und Dominik Backes (45.) den FV Oberbexbach zur Pause mit 2:0 in Führung schossen. Nach dem Seitenwechsel war es zunächst SVg-Spielertrainer Torsten Ostermann, der in der 49. Minute für den Anschlusstreffer der Hausherren sorgte, der Jubel bei den Hausherren dauerte aber nicht lande, war es doch Daniel Schmelzer (51.), der mit seinem zweiten Treffer den alten Abstand wieder herstellen konnte. Dann aber brauchte die SVG nur sieben Minuten um die Partie zu ihren Gunsten zu entscheiden: Benedikt Klein (80.) und Admir Ramic (82.) sorgten für den Ausgleich, ehe erneut Admir Ramic (87.) den Siegtreffer der SVG markierte.



Da der VfB Borussia Neunkirchen II seine Mannschaft vor dem Saisonstart zurückgezogen hatte, war auch an diesem Wochenende eines der Teams der Landesliga Ost spielfrei. Zum Jahresautakt durfte der Tabellenzweite des SC Blieskastel-Lautzkirchen eine Pause einlegen und konnte die Wintervorbereitung damit um eine Woche verlängern.



SC Blieskastel-Lautzkirchen
spielfrei


 
-:-
(-:-)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:



Damit ist die Landesliga Ost ins neue Kalenderjahr gestartet und der 18te Spieltag der Saison absolviert. Während der SV Rohrbach, die SVG Bebelsheim-Wittersheim und der SV Schwarzenbach ihre Hausaufgaben Machen, patzt der Aufsteiger aus Bildstock auf eigenem Platz gegen die SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim:


Landesliga Ost, 18. Spieltag

Sonntag, 28. Februar 2016 alle um 15:00 Uhr

TuS Wiebelskirchen - SV Reiskirchen 3:2 (1:1)
SV Beeden - SpVgg Einöd-Ingweiler 2:0 (0:0)
SV Schwarzenbach - SG Gersheim-Niedergailbach 3:0 (0:0)
SV Kirrberg - SV Genclerbirligi Homburg 1:2 (0:0)
SV Hellas Bildstock - SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim 1:2 (1:1)
SV Rohrbach - ASV Kleinottweiler 2:1 (1:1)
SVG Bebelsheim-Wittersheim - FV Oberbexbach 4:3 (0:2)
SC Blieskastel-Lautzkirchen - spielfrei



In der Tabelle der Landesliga Ost bleibt der SV Rohrbach das Maß aller Dinge, Schwarzenbach und Bebelsheim-Wittersheim rücken dem spielfreien SC Blieskastel-Lautzkirchen auf die Pelle:





Auch am kommenden Wochenende geht es in der Landesliga Ost rund: Der SV Genclerbirligi Homburg empfängt den SV Hellas Bildstock zum Duell der Aufsteiger, während der SC Blieskastel-Lautzkirchen die SVG Bebelsheim-Wittersheim zum Verfolgersuell empfängt:

Landesliga Ost, 19. Spieltag

Sonntag, 6. März 2016 alle um 15:00 Uhr

SV Genclerbirligi Homburg - SV Hellas Bildstock
SV Kirrberg - SV Schwarzenbach
FV Oberbexbach - SV Beeden
SC Blieskastel-Lautzkirchen - SVG Bebelsheim-Wittersheim
ASV Kleinottweiler - TuS Wiebelskirchen
SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim - SV Rohrbach
SpVgg Einöd-Ingweiler - SG Gersheim-Niedergailbach
SV Reiskirchen - spielfrei



Auch am kommenden Wochenende ist eines der Teams der Landesliga Ost spielfrei: Der SV Reiskirchen kann eine Woche Pause machen und sich auf den 20sten Spieltag vorbereiten.





KLA: Limbach siegt - Mengen mit Remis
In der Kreisliga A Bliestal standen an diesem Wochenende gleich zwei Spitzenspiele auf dem Programm: [...]  >>
      | 1 Kommentare | 1628 Klicks |

Masters: Diefflen verteidigt den Hallent
Das große Highlight im saarländischen Hallenfußball stand an diesem Sonntag in Völklingen auf dem Pr [...]  >>
      | 0 Kommentare | 708 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 28. Februar 2016

Aufrufe:
1542
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 13. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Verbandsliga Nordost  (Sportheim der FSG Schiffweiler)
Di 18. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Bezirksliga Homburg  (Sportplatz SC Blieskastel-Lautzkirchen)

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03