Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Es wird ernst! So läuft die Relegationsrunde!    [Ändern]

 Die Relegationsrunde 2013/2014 steht im Anschluss an eine nervenaufreibende Saison auf dem Programm. Nun stehen die Paarungen und die meisten Termine fest. SCB-Online zeigt alle Paarungen!



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 25. Mai 2014

Die Saison ist beendet – die Relegation steht an: Nachdem die reguläre Saison beendet ist, kämpfen nun die Teams, die sich für die Relegationsrunde qualifizieren konnten um den Aufstieg. Von der Kreisliga, bis hin in die Verbandsliga wird damit auch nach dem letzten Spieltag gezittert, zumal auch das Schicksal zahlreicher Teams im Abstiegskampf vom Ausgang der Partien in den Relegationsrunden abhängt. In zwei Fällen muss zunächst einmal der Titel in einem Entscheidungsspiel vergeben werden:



Was kann in der Relegtion alles passieren und wo muss man hin? Die Antwort hier auf SCB-Online...



Am Sonntagabend wurden vom Saarländsichen Fußballverband die Relegationsrunden um den Landesliga- und Bezirksliga-Aufstieg festgelegt und terminiert. Außerdem stehen die Termine für die anderen Relegationsrunden und Entscheidungsspiele. Nun gilt es sich zum Saisonende einen Überblick zu verschaffen, was die Saison nach ihrem regulären Ende noch an Spielen zu bieten hat SCB-Online erklärt wer, wann und wo spielt und beantwortet vor allem die Frage: Warum?


Relegationsrunde Saarländischer Fußballverband Saison 2012/2103

Relegation um den Saarlandliga-Aufstieg:
Der Sieger des Entscheidungsspiels steigt in die Saarlandliga auf

Mittwoch, den 28. Mai 2014 um 19:00 Uhr bei den SF Saarbrücken:
FC Reimsbach (Zweiter VL SW) – DJK Ballweiler-Wecklingen (Zweiter VL NO)


Relegation um den Verbandsliga-Aufstieg:
Der jeweilige Sieger der beiden Entscheidungsspiels steigt in die ihm zugeordnete Verbandsliga (Nordost bzw. Südwest) auf

Mittwoch, den 28. Mai 2014 um 19:00 Uhr beim TuS Wiebelskirchen:
TuS Rentrisch (Zweiter LL Ost) – SC Alsweiler (Zweiter LL Nord)

Mittwoch, den 28. Mai 2014 um 19:00 Uhr beim SSV Überherrn:
SV Schwemlingen-Ballern (Zweiter LL West) – SpVgg Quierschied (Zweiter LL Süd)



Relegation um den Landesliga-Aufstieg:
Der jeweilige Sieger der beiden Entscheidungsrunden steigt in die ihm zugeordnete Landesliga (Nord, Ost, Süd bzw. West) auf

Nordost (Sieger der Relegtionsrunde steigt in ihm zugeordnete Landesliga auf)
Mittwoch, den 28. Mai 2014 um 19:00 Uhr in Wemmetsweiler:
Spiel 1: SC Wemmetsweiler (Zweiter Bezirksliga Neunkirchen) – FC Lautenbach (Zweiter Bezirksliga St. Wendel)

Sonntag, den 1. Juni 2014 exakter Termin und Spielort folgen :
Spiel 2: SV Kirrberg (Zweiter Bezirksliga Homburg) - Verlierer Spiel 1*

Mittwoch, den 4. Juni 2014 exakter Termin und Spielort folgen:
Spiel 3: SV Kirrberg (Zweiter Bezirksliga Homburg) - Sieger Spiel 1

* = Oder bei Remis der Gastgeber von Spiel 1. Verliert der Zweite der Bezirksliga Neunkirchen sein Heimspiel und bei einem Unentschieden wird das Spiel beim Zweiten der Bezirksliga Homburg ausgetragen; verliert der Zweite der Bezirklsliga St. Wendel, findet das Spiel beim Zweiten der Bezirksliga St. Wendel statt.


Südwest (Sieger der Relegtionsrunde steigt in ihm zugeordnete Landesliga auf)
Sonntag, den 1. Juni 2014 um 16:00 Uhr in Friedrichsweiler:
Spiel 1: SV Friedrichsweiler (Zweiter Bezirksliga Saarlouis) – Verlierer R2 (Zweiter Bezirksliga Saarbrücken)

Mittwoch, den 4. Juni 2014 exakter Termin und Spielort folgen :
Spiel 2: SG Wahlen-Niederlosheim (Zweiter Bezirksliga Merzig-Wadern) - Verlierer Spiel 1*

Samstag, den 7. Juni 2014 exakter Termin und Spielort folgen:
Spiel 3: SG Wahlen-Niederlosheim (Zweiter Bezirksliga Merzig-Wadern) - Sieger Spiel 1

* = Oder bei Remis der Gastgeber von Spiel 1. Verliert der Zweite der Bezirksliga Saarlouis sein Heimspiel und bei einem Unentschieden wird das Spiel beim Zweiten der Bezirksliga Merzig-Wadern ausgetragen; verliert der Zweite der Bezirksliga Saarbrücken, findet das Spiel beim Zweiten der Bezirksliga Saarbrücken statt.



Entscheidungsspiel um die Meisterschaft in der Kreisliga A Höcherberg:
Der jeweilige Sieger des Entscheidungsspiels ist Meister der Kreisliga A Höcherberg und steigt in die ihm zugeordnete Bezirksliga (Homburg, Neunkirchen, St. Wendel, Saarbrücken, Merzig-Wadern bzw. Saarlouis) auf, der Verlierer zieht als Tabellenzweiter in die Relegationsrunde ein

Mittwoch, den 28. Mai 2014 um 19:00 Uhr in Limbach:
Spiel R1: SV Furpach II – SC Ludwigsthal



Entscheidungsspiel um die Meisterschaft in der Bezirksliga Saarbrücken:
Der jeweilige Sieger des Entscheidungsspiels ist Meister der Bezirksliga Saarbrücken und steigt in die ihm zugeordnete Landesliga auf, der Verlierer zieht als Tabellenzweiter in die Relegationsrunde ein

Mittwoch, den 28. Mai 2014 um 19:00 Uhr bei der DJK Ensheim:
Spiel R2: SV Saar 05 Saarbrücken Jugend II – SV Gersweiler



Entscheidungsspiel um den eventuellen Abstieg aus der Saarlandliga:
Der jeweilige Verlierer des Entscheidungsspiels kann unter bestimmten Umständen aus der Saarlandliga absteigen

Mittwoch, den 28. Mai 2014 um 19:00 Uhr in Wiesbach:
Spiel R3: VfB Dillingen – SVGG Hangard



Entscheidungsspiel um den eventuellen Abstieg aus der Verbandsliga Nordost:
Der jeweilige Verlierer des Entscheidungsspiels kann unter bestimmten Umständen aus der Verbandsliga Nordost absteigen

Mittwoch, den 28. Mai 2014 um 19:00 Uhr in Thalexweiler:
Spiel R4: FC Marpingen – VfB Hüttigweiler





Relegation um den Bezirksliga-Aufstieg:
Der jeweilige Sieger der beiden Entscheidungsrunden steigt in die ihm zugeordnete Bezirksliga (Homburg, Neunkirchen, St. Wendel, Saarbrücken, Merzig-Wadern bzw. Saarlouis) auf

Nordost (Finalsieger steigt in ihm zugeordnete Bezirksliga auf)
Mittwoch, den 28. Mai 2014 um 19:00 Uhr in Münchwies:
Spiel 1: SF Winterbach II (Zweiter Kreisliga A Ill) – SV Niederbexbach (Zweiter Kreisliga A Saarpfalz)

Mittwoch, den 28. Mai 2014 um 19:00 Uhr in Steibach-Deckenhard:
Spiel 2: SpVgg Sötern (Zweiter Kreisliga A Schaumberg) – TuS Hirstein (Zweiter Kreisliga A Weiselberg)

Sonntag, den 1. Juni 2013 in Landsweiler-Reden:
Spiel 3: FC Kutzhof (Zweiter Kreisliga A Theel) –Verlierer R1 (Zweiter Kreisliga A Höcherberg)

Freilos: SF Reinheim (Zweiter Kreisliga A Bliestal)


Sonntag, den 1. Juni 2014 in je nach Ausgang der vorherigen Partien:
Spiel A: Sieger Spiel 1 - Sieger Spiel 2

Mittwoch, den 4. Juni 2014 in St. Ingbert (Viktoria):
Spiel B: Sieger Spiel 3 – SF Reinheim (Zweiter Kreisliga A Bliestal)


Samstag, den 7. Juni 2014 in je nach Ausgang der vorherigen Partien:
Finale: Sieger Spiel A – Sieger Spiel B



Südwest (Finalsieger steigt in ihm zugeordnete Bezirksliga auf)

Mittwoch, den 28. Mai 2014 in Saarwellingen:
Spiel 1: FV Siersburg II (Zweiter Kreisliga A Prims) – SC Großrosseln II (Zweiter Kreisliga A Wandt)

Mittwoch, den 28. Mai 2014 in Saarfels:
Spiel 2: SF Bachem-Rimlingen II (Zweiter Kreisliga A Untere Saar) – SSV Oppen (Zweiter Kreisliga A Hochwald)

Mittwoch, den 28. Mai 2014 in Werbeln:
Spiel 3: SV Lisdorf (Zweiter Kreisliga A Saar) – VfB Luisenthal (Zweiter Kreisliga A Halberg)

Mittwoch, den 28. Mai 2014 in Schafbrücke:
Spiel 4: SF Hanweiler (Zweiter Kreisliga A Südsaar) – SpVgg Quierschied II (Zweiter Kreisliga A Obere Saar)


Sonntag, den 1. Juni 2014 in Rehlingen:
Spiel A: Sieger Spiel 1 - Sieger Spiel 2

Sonntag, den 1. Juni 2014 in je nach Ausgang der vorherigen Partien:
Spiel B: Sieger Spiel 3 – Sieger Spiel 4


Mittwoch, den 4. Juni 2014 in je nach Ausgang der vorherigen Partien:
Finale: Sieger Spiel A – Sieger Spiel B



Auch nach der Saison ist den Fans somit einiges geboten: Eine prall gefüllte Relegationsrunde sorgt für den perfekten Ausklang einer spannenden Saison und die Fans freuen sich auf einen deftigen Nachschlag zu einer ohnehin schon spannenden Saison und wer weiß, wer am Ende eine Liga höher klettern kann und wen es in den Abstieg reißen wird.





Relegation: DJK verliert - Rentrisch jub
In der Relegationsrunde des Saarländsichen Fußballverbandes fielen bereits am Mittwochabend viele En [...]  >>
      | 5 Kommentare | 1527 Klicks |

KLA: Spitzenteams mit Siegen zum Saisone
In der Kreisliga A Bliestal gab es zum Saisonende nur wenige Überraschungen und so feiern die Spitze [...]  >>
      | 2 Kommentare | 1068 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 25. Mai 2014

Aufrufe:
1563
Kommentare:
4

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Steffen Ruth (PID=17272)schrieb am 26.05.2014 um 08:40 Uhr
Sehe ich das richtig, das die SF Reinheim auch dann aufsteigen, wenn sie die Relegation nicht gewinnen, also jetzt schon praktisch aufgestiegen sind? Da Rubenheim die Klasse gehalten hat und Wolfersheim und Ballweiler-Wecklingen eine SG gegründet haben (dadurch fällt in der Bezirksliga Homburg eine Mannschaft weg) fehlt in der Bezirksliga Homburg eine Mannschaft um die nötige Klassenstärke zu erreichen und es muss einen zusätzlichen Aufsteiger geben. Da Reinheim als einzige Mannschaft an der Relegation teilnimmt, die bei Aufstieg der Bezirksliga Homburg zugeteilt ist, sind sie jetzt schon der beste Zweite, bzw. der einzige Anwärter für einen Aufstieg in die Bezirksliga Homburg.
 
 2  
 0

Marc (PID=1136)schrieb am 26.05.2014 um 08:49 Uhr
Hallo Steffen. Ich sehe das in Anbetracht der Spielordnung ähnlich wie du, die Formulierung dort lässt aber etwas Spielraum. Ich habe dafür keine offizielle Aussage und kann das daher nicht bestätigen.
 
 1  
 0

Marc (PID=1136)schrieb am 26.05.2014 um 11:40 Uhr
Die Konstellation ist jetzt klar: Glückwunsch an die Sportfreunde aus Reinheim zum Aufstieg in die Bezirksliga Homburg! Alle Infos gibt es hier: Reinheim aufgestiegen - So geht es weiter!!!
 
 1  
 0

Marc (PID=1136)schrieb am 28.05.2014 um 08:18 Uhr
WICHTIG: Da der Zweite der Bezirksliga Saarbrücken in jedem Fall in die Landesliga Süd aufsteigt (dort ist ein Platz frei), hatte der Saarländische Fußballverband ursprünglich nur ein Entscheidungsspiel zwischen Friedrichweiler und Wahlen-Niederlosheim angesetzt. Nun entschieden die Verantwortlichen aber doch, eine Dreier-Runde zu spielen, da vom Ausgang dieser auch die Abstiegsfrage in der Landesliga West abhängt.
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03