Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Niedergailbach gewint AH-Bliestal-Cup 2014!    [Ändern]

 Die AH-Teams aus Gersheim und Blieskastel standen sich beim Bliestal-Cup bereits am Samstag gegenüber, am Ende hatte der SV Niedergailbach den längsten Atem!



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 25. Januar 2014

Die Schiedsrichtergruppe Blies veranstaltet auch im Jahr 2014 den Bliestal-Cup und schon in der dritten Auflage waren in diesem Jahr die AH-Teams beim Bliestal-Cup dabei: Schon am heutigen Samstag ging es demnach im Freizeitzentrum in Blieskastel rund und die AH-Teams kämpften und Tore, Punkte und den Titel des Bliestal-Cup-Champions.





„Neu in diesem Jahr dabei ist das Team der SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim. Die SF Reinheim haben in diesem Jahr keine Mannschaft mehr gemeldet.“, berichtete Schiedsrichter-Obmann Dirk Forner SCB-Online vor dem Turnier und tatsächlich waren am Turniertag alles zwölf Teams erschienen, lediglich die DJK Ballweiler-Wecklingen musste außer Konkurrenz antreten und somit gingen die Punkte kampflos an die Konkurrenz.


Bliestal-Cup AH 2014 - 25.01.2014 - Die Gruppen:

Gruppeneinteilung:

GRUPPE A
FV Biesingen 9P
FC Bierbach 3P
SG Medelsheim-Brenschelbach 1P
SF Walsheim 4P

GRUPPE B
SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim 4P
SV Niedergailbach 6P
SV Breitfurt 7P
SV Blickweiler 0P

GRUPPE C
SV Gersheim 4P
DJK Ballweiler-Wecklingen 0P (oW)
SC Bliestal-Lautzkirchen 4P
SV Altheim 9P






Wie schon zu erwarten gab es bei den AH-Teams keine klaren Favoritenrollen und so kam es, dass Titelverteidiger Blickweiler in Gruppe B am Ende ohne Sieg ausschied, während sich der SV Breitfurt als Gruppensieger und der SV Niedergailbach als bester Gruppenzweiter für das Halbfinale qualifizieren konnten. In Gruppe A hatte am Ende der FV Biesingen die Nase vorn, der sich mit Siegen gegen Bierbach, Medelsheim-Brenschelbach und Walsheim souverän in die nächste Runde schoss und den besten Gruppensieger stellte. Komplettiert wurde das Halbfinale durch den SV Altheim, der in Gruppe C den Gruppensieg feiern konnte.





In den Halbfinals ging es dann hoch her: Im ersten Semifinale stand der FV Biesingen, der die Vorrunde dominierte dem SV Niedergailbach gegenüber, der als bester Gruppenzweiter in die Vorschlussrunde eingezogen war. Es entwickelte sich eine heiße Partie, an deren Ende der SV Niedergailbach denkbar knapp mit 2:1 die Nase vorn hatte. Noch knapper wurde es im zweiten Halbfinale: Zwischen dem SV Breitfurt und der SV Altheim stand es nach regulärer Spielzeit Unentschieden und so musste das Siebenmeterschießen die Entscheidung bringen. Am Ende hatte der SVB die besseren Nerven und so kam es im Finale zu einer Neuauflage der Gruppenpartie zwischen dem SV Niedergailbach und dem SV Breitfurt, deren Erstauflage der SVB deutlich gewinnen konnte.





Es folgte das Spiel um Platz drei zwischen dem FV Biesingen und dem SV Altheim: Zunächst konnte der FVB die Partie klar dominieren und mit 2:0 in Front gehen, Altheim kam aber zum Ausgleich und wenige Minuten vor dem Ende durch eine verwandelten Siebenmeter sogar zum 3:2-Führungstor. Biesingen vergab zahlreiche Chancen und zog am Ende im Kampf um Platz drei knapp den Kürzeren.







Im Finale ging es dann zwischen dem SV Breitfurt und dem SV Niedergailbach hoch her: Hans Gassert konnte den SVB nach wenigen Minuten mit einem tollen Hackentor mit 1:0 in Front bringen, der SVN schlug aber zurück und mit einem Dreierpack drehte man die Partie zu einer 3:1-Führung. In einem ereignisreichen Finale gab aber auch Breitfurt nicht auf und schoss sich am Ende zum 3:3. Beide Teams hatte die Chancen die Partie in der Schlussphase zu entscheiden, die Entscheidung sollte aber im Siebenmeterschießen fallen. Beide Teams zeigten sich treffsicher, ehe ein Fehlschuss des SVB die Entscheidung zu Gunsten des SV Niedergailbach brachte und diesem zum neuen Sieger des Bliestal-Cups der AH-Teams macht!


Bliestal-Cup AH 2014 - 26.01.2014 – Die Ergebnisse:

Vorrunde:

A 13:00 Uhr FV Biesingen – FC Bierbach 3:2
A 13:13 Uhr SG Medelsheim-Brenschelbach – SF Walsheim 2:2
B 13:26 Uhr SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim – SV Niedergailbach 0:4
B 13:39 Uhr SV Breitfurt – SV Blickweiler 2:1
C 13:52 Uhr SV Gersheim – DJK Ballweiler-Wecklingen 0:oW
C 14:05 Uhr SC Blieskastel-Lautzkirchen – SV Altheim 0:1
A 14:18 Uhr SF Walsheim – FV Biesingen 1:3
A 14:31 Uhr FC Bierbach – SG Medelsheim-Brenschelbach 2:1
B 14:44 Uhr SV Blickweiler - SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim 2:4
B 14:57 Uhr SV Niedergailbach – SV Breitfurt 1:5
C 15:10 Uhr SV Altheim – SV Gersheim 4:3
C 15:23 Uhr DJK Ballweiler-Wecklingen – SC Blieskastel-Lautzkirchen oW:0
A 15:36 Uhr FV Biesingen – SG Medelsheim-Brenschelbach 4:1
A 15:49 Uhr FC Bierbach – SF Walsheim 1:4
B 16:02 Uhr SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim – SV Breitfurt 1:1
B 16:15 Uhr SV Niedergailbach – SV Blickweiler 4:2
C 16:28 Uhr SV Gersheim – SC Blieskastel-Lautzkirchen 3:3
C 16:41 Uhr DJK Ballweiler-Wecklingen – SV Altheim oW:0


Halbfinale:

H1 17:07 Uhr FV Biesingen – SV Niedergailbach 1:2
H2 17:20 Uhr SV Altheim – SV Breitfurt 3:4 n.S.


Finals:

SP3 17:46 Uhr FV Biesingen – SV Altheim 2:3
FI 17:59 Uhr SV Niedergailbach – SV Breitfurt 8:7 n.S.




Sieger Bliestal-Cup 2014 AH – SV Niedergailbach



Damit ist also die erste Entscheidung im Bliestal-Cup gefallen, der SV Niedergailbach holt sich den Pott bei den AH-Teams, morgen suchen dann die Aktiven-Teams den Bliestal-Cup-Sieger 2014!





Bliestal-Cup: DJK verteidigt Aktiven-Tit
Der Bliestal-Cup der Aktiven war auch in diesem Jahr ein Großereignis mit prall gefülltem Freizeitze [...]  >>
      | 1 Kommentare | 1388 Klicks |

Masters 2014: Finalteilnehmer stehen fes
Das 22. Volksbanken-Masters in der Saarlandhalle in Saarbrücken hat seine Teilnehmer gefunden: Die 5 [...]  >>
      | 0 Kommentare | 1199 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 25. Januar 2014

Aufrufe:
857
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Gast (PID=11030)schrieb am 27.01.2014 um 17:06 Uhr
Do hatt doch de Gassert bestimmt wedder veschoss - wie immer
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 13. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Verbandsliga Nordost  (Sportheim der FSG Schiffweiler)
Di 18. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Bezirksliga Homburg  (Sportplatz SC Blieskastel-Lautzkirchen)

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03