Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
SC-Jugenden schließen Quali-Runden ab    [Ändern]

 Der Herbst ist bei den Jugendteams die Zeit um eine erste Bilanz zu ziehen. Rund 200 Jugendspilerinnen und -spieler gingen für den SC Blieskastel-Lautzkirchen auf Punkte - und Torejagd, die erste Bilanz gibt es hier auf SCB-Online...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 25. Oktober 2013

Für die Jugendteams im Saarland sind die Herbstferien ein wichtiger Punkt der Saison, werden doch zum Ferienbeginn die Qualifikationsrunden abgeschlossen. Lediglich die Kleinsten der F- und G-Jugend spielen ihre Pflichtfreundschaftsrunden auch dach den Herbsterferien ohne Veränderung weiter. Die G-Jugend trainiert von Burkhard Speer und Norbert Sommer konnte im ersten Saisondrittel argen Zuwachs verzeichnen und wird so voraussichtlich ab der Hallenrunde mit einer zweiten Mannschaft an den Start gehen. Auch qualitativ verbessern sich die Kleinsten immer mehr und Trainer und Fans sahen tolle Spiele vom SC-Nachwuchs.

Für die F-Jugend trainiert von Roman Ripperger gab es zunächst Personalsorgen und so musste man die F-blau-Jugend zunächst pausieren lassen und nur die F-weiß-Jugend spielen lassen, dennoch zeigten die Kicker beachtliche Leistungen und man hofft bald wieder mit zwei Teams an den Start zu gehen.

Die E-Jugend trainiert von Andreas Stutz, Christian Knoch, Ilker Özdogan und Rainer Wettmann spielte in der Quali-Runde mit den besten Teams im Kreis mit und erreichte am Ende den dritten Platz der eigenen Gruppe. Somit verpasste man die Sonderklasse nur um wenige Punkte. Ab der Rückrunde wir der SC auch eine zweite E-Jugend stellen um allen Spieler Spielpraxis bieten zu können.





In der D-Jugend trainiert von Markus Brunner, Philipp Jahnke und Rüdiger Britz ging die SG SC Blieskastel-Lautzkirchen / SV Kirkel mit zwei D9-Teams an den Start. Für die D-blau galt es mit vielen jungen Spielern zunächst Fuß zu fassen und so tat man sich in der Quali-Runde zunächst schwer. Auf der anderen Seite schaffte die D-weiß-Jugend den Sprung auf Rang zwei der Tabelle und spielt damit in der Meisterschaftsrunde in der Sonderklasse, der höchsten saarländischen Spielklasse.

Auch für die junge Mannschaft der D-Mädchen trainiert von Dirk Hussong und Joachim Treitz musste sich komplett aus der E-Jugend kommenf zunächst in der neuen Spielrunde eingewöhnen, konnte sich aber zum Ende der Qualifikation steigern und belegte den vierte Platz der Quali-Gruppe.

Ebenfalls eine junge Elf hat die C-Jugend der SG SC Blieskastel-Lautzkirchen / SV Kirkel treiniert von Daniel Leibrock, Steffen Blon und Florian Waidner, die in der Quali-Runde am Ende mit drei Punkten den sechsten Platz belegte, im ersten Jahr auf dem 11er-Feld aber in der Meisterschaftsrunde sicherlich noch nachlegen kann.





Die C-Mädchen, trainiert von Carsten Schlick, erreichten am Ende den vierten Platz der Quali-Runde und steigen so in die Mädchen-Landesliga auf, die B-Mädchen, trainiert vom Romina Liurno, Marcel Zeuschner und Mathias Schößer, gingen ebenfalls mit einer sehr jungen Mannschaft an den Start und mussten sich in der Quali-Runde mit dem letzten Platz begnügen, werden aber in der Meisterschaftsrunde sicherlich angreifen wollen.





Auch die B-Jugend mit den Trainer Markus Grötsch, Herbert Jakoby und Marc Schaber ging mit zwei Mannschaften an den Start. Während es für die B-blau mit vielen Spielern des jüngeren Jahrgang zunächst galt sich in der B-Jugend einzugewöhnen und die Raumdeckung zu perfektionieren, feierte man dennoch am Ende Erfolg und belegte einen guten sechsten Rang der Quali-Gruppe. Eine der Erfolgsgeschichten der Quali-Runde schrieb dagegen die B-weiß-Jugend, die im vierten Jahr in Folge den Aufstieg schaffte und sich in einer harten Relegation erneut zu den besten zwei Teams im Ostsaarkreis zählt. Die B-weiß steigt damit in die Bezirksliga (bei den Herren Verbandsliga) auf und stellt das klassenhöchste Team des SC überhaupt.



Die B-Jugend der SG SC Blieskastel-Lautzkirchen / SV Kirkel steigt nach einem irren Aufstiegsfinale in die Bezirksliga auf



Für die A-Jugend trainiert von Mathias Meyer, Walter Reinhard und Hans Brengel ging es in diesem Jahr erstmals mit neuem Modus zur Sache: Gespielt wird über die gesamte Saison ohne Qualifikation und in ihrer Gruppe konnte die A-Jugend einige gute Spiele zeigen und belegt so zu Ferienbeginn den siebten Platz.

Unterm Strich zeigten die rund 200 Jugendspielerinnen ein tolles erstes Saisondrittel. Ein Dank geht vor allem an die ehrenamtlichen Jugendtrainer und –helfer des SC, die den Spielbetrieb bei der Jugend in dieser Form überhaupt erst möglich machen.

Alle Ergebnisse und Tabellen der SC-Teams





BZL: Verfolger patzen - Bebelsheim zieht
In der Bezirksliga Homburg konnten von den Top-Five-Teams lediglich zwei gewinnen und so kommen die  [...]  >>
      | 2 Kommentare | 1072 Klicks |

KLA: Top-Teams siegen munter weiter!
In der Kreisliga A Bliestal bleiben die Spitzenteams das Maß aller Dinge und feiern auch an diesem 1 [...]  >>
      | 2 Kommentare | 1044 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 25. Oktober 2013

Aufrufe:
704
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Di 18. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Bezirksliga Homburg  (Sportplatz SC Blieskastel-Lautzkirchen)

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alle Ergebnisse und Tabellen der SC-Teams

Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03