Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
SP: Heckendalheim mit 5:0-Pokalsieg    [Ändern]

 Die erste Runde des Saarlandpokals war auch in diesem Jahr jenen Kreisligisten vorbehalten, die kein Freilos erhalten hatten und am ersten Pflichtspielwochenende ging es somit rund...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 4. August 2013

Der Saarlandpokal startete am ersten Augustwochenende in die neue Saison: Während der Titelverteidiger des 1. FC Saarbrücken im DFB-Pokal erfolgreich zu Gange war, stiegen die Kreisligisten in den Wettbewerb ein: Für den SV Heckendalheim ging es zum SSV Wellesweiler und Neuzugang Michael Graul setzte gleich eine Duftmarke: Mit einem Dreierpack in der 11., 27. und 60. Minute brachte Graul den SVH deutlich in Front, ehe Danny Ihl (79.) und Johannes Neupert (88.) den 5:0-Sieg des SVH perfekt machten. Für den SVH steht in der kommenden Runde ein Heimspiel gegen den Neu-Bezirksligisten aus Kirkel auf dem Programm:


Saarlandpokal 2013/2014:

1. Runde Kreispokal Ostsaar (nur Kreisligisten):
Sonntag, den 4. August 2013, Anstoß: 15:00 Uhr

R1: SC Union Homburg - TuS Lappentascherhof 2:7
R2: SV Höchen - SV Niederbexbach 2:1
R3: FV Neunkirchen - SV Kohlhof 2:3
R4: SV Altstadt - SC Ludwigsthal 9:7
R5: SSV Wellesweiler - SV Heckendalheim 0:5
R6: SV Bexbach - VfR Frankenholz 7:3
Restliche Teams: Freilos



Wer kann den 1. FC Saarbrücken zum Weg zum vierten Titel in Folge aufhalten?



2. Runde Kreispokal Ostsaar:
Mittwoch, den 28. August 2013, Anstoß: 18:30 Uhr

1: FC Niederwürzbach - DJK St. Ingbert
2: TuS Ormesheim - ASV Kleinottweiler
3: SV Altstadt - SV Reiskirchen
4: TuS Wörschweiler - TuS Rentrisch
5: DJK Münchwies - SV Furpach
6: SV Höchen - FSV Jägersburg
7: FC Bierbach - SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen
8: SV Alschbach - TuS Wiebelskirchen
9: SV Oberwürzbach - SC Blieskastel-Lautzkirchen
10: SV Genclerbirligi Homburg - SV Altheim
11: DJK Elversberg - SG Hassel
12: SV Bexbach - SV Bliesmengen-Bolchen
13: SF Reinheim - SpVgg Einöd-Ingweiler
14: SV Bruchhof-Sanddorf - SV Schwarzenbach
15: SV Heckendalheim - SV Kirkel
16: DJK Bexbach - SG Parr Medelsheim-Brenschelbach
17: TuS Lappentascherhof - SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim
18: SV Kohlhof - FV Biesingen
19: Sportgemeinde Erbach - SVGG Hangard
20: FV Oberbexbach - SV St. Ingbert
21: SF Walsheim - SV Blickweiler
22: SV Kirrberg - SG Gersheim-Niedergailbach
23: Olympia Calcio Neunkirchen - TuS Steinbach
24: SVG Bebelsheim-Wittersheim - FC Viktoria St. Ingbert
25: SV Wolfersheim - SV Beeden
26: SV Hellas Bildstock - PC Palatia Limbach
27: SV Borussia Spiesen - DJK Bildstock
28: SV Rohrbach - DJK Ballweiler-Wecklingen



Schon jetzt steht der Weg ins Finale für die saarländischen Teams fest, ab der dritten Runde wird als Hauptrunde saarlandweit gespielt und alle Fußballfans sollten sich bereits jetzt die Termine bis hin zum Finale notieren:


Saarlandpokal 2013/2014 - Termine bis zum Finale:

1. Runde (Kreisebene) Freitag, Samstag, Sonntag den 2.,3., 4. August 2013
2. Runde (Kreisebene) Mittwoch, den 28. August 2013
3. Runde (128 Mannschaften) Dienstag, Mittwoch, den 17./18. September 2013
4. Runde (64 Mannschaften) Dienstag, Mittwoch, den 2./3. Oktober 2013
5. Runde (32 Mannschaften) Dienstag, Mittwoch, den 29./30. Oktober 2013
Achtelfinale (16 Mannschaften) Dienstag, Mittwoch, den 4./5. November 2013
Viertelfinale (8 Mannschaften) Dienstag, Mittwoch den 25./26. März 2014
Halbfinale (4 Mannschaften) Dienstag, Mittwoch, Donnerstag den 7. – 9. April 2014
Finale Mittwoch, den 7. Mai 2014



Das Saarlandpokalfinale findet am 7. Mai 2014 statt und man darf gespannt sein, ob der 1. FC Saarbrücken seinen Titel verteidigen kann und damit den Titelviererpack schafft. Der Austragungsort für das Pokalfinale steht noch nicht fest...





BZL: Kirkel tanzt mit Wölfen an die Spit
Der erste Spieltag der Bezirksliga Homburg ist gespielt: Acht Spiele gingen über die Bühne und auch  [...]  >>
      | 0 Kommentare | 1381 Klicks |

"Alte Hasen" gewinnen Stadt spielt Fußba
Auch 2013 fesselte das "Eine Stadt spielt Fußball"-Turnier Fans und Spieler an der Florianstraße und [...]  >>
      | 0 Kommentare | 1075 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 4. August 2013

Aufrufe:
1319
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 6. Dez. 2020 ganztägig2. Advent  
So 6. Dez. 2020 ganztägigCorona-Nachholspieltag vom 23. bis 25. Oktober 2020  
So 13. Dez. 2020 ganztägig3. Advent  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alles zum Saarlandpokal

Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03