Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Totalbasage in der Bezirksliga Homburg!    [Ändern]

 Die Fans freuten sich auf den vorletzten Spieltag der Bezirksliga Homburg, am Ende sorgte der Schnee aber für eine alternative Sonntagsplanung...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        
VERFASST VON Marc Schaber, 2. Dezember 2012

Auch die Bezirksliga Homburg bewegt sich wie die anderen saarländischen Spielklassen auf die Winterpause zu. Zuvor gilt es aber noch den 17ten und 18ten Spieltag der laufenden Runde zu absolvieren und traditionell wollen die Teams natürlich vor der langen Pause fleißig Punkte sammeln um sich einen Punktevorrat für den Winter anzulegen und so waren am ersten Advent insgesamt acht Partien angesetzt. Die Fans gingen also mit viel Vorfreude auf Fußball ins Bett, schon beim Frühstück war aber klar: Der Winter hatte zugeschlagen und mit Fußball war nicht zu rechnen und so wurden tatsächlich alle acht Partien der Bezirksliga Homburg frühzeitig abgesagt.




SpVgg Einöd-Ingweiler II – SVG Bebelsheim-Wittersheim
ABGESAGT
Hinrunde: 0:6


Für die Spielvereinigung Einöd-Ingweiler II gab es in dieser Saison bis dato wenig zu lachen: Auch in der Vorvorwoche unterlag man zum Rückrundenstart beim FV Biesngen mit 1:5 und ist damit weiter das abgeschlagene Schlusslicht der Tabelle. Besser lief es dagegen zuletzt für die SVG Bebelsheim-Wittersheim, die sich zum Rückrundenstart gegen den SC Blieskastel-Lautzkirchen auf eigenem Platz mit 5:3 durchsetzen konnte und den neunten Tabellenplatz belegt. Damit ging die SVG also als klarer Favorit ins Rennen, das hatte aber nicht immer etwas zu heißen.
Der Winter schlug auch in Einöd zu uns o gab es keinen Fußball zu sehen: Die Spielvereinigung bleibt damit punktloses Tabellenschlusslicht, Bebelsheim-Wittersheim steht mit 21 Punkten auf Tabellenplatz neun.






SV Oberwürzbach – SV Altheim
ABGESAGT
Hinrunde: 3:9


Zu den Überfliegern der letzten Wochen gehörte zweifellos der SV Altheim, der am vergangenen Spieltag auf eigenem Platz im Spitzenspiel zu einer 3:3-Punkteteilung gegen die SG Erbach kam und das Spitzenspiel durchaus auch hätte für sich entscheiden können. An diesem Sonntag gastierte der SVA beim Aufsteiger des SV Oberwürzbach, der seinerseits vor Wochenfrist im Duell der Aufsteiger beim SV Wolfersheim mit 0:4 unterlegen war. Nun wollte Altheim sich weiter im Verfolgerduell an der Tabellenspitze etablieren.
Auch der ansonsten so treffsichere SV Altheim wurde an diesem Sonntag vom Wetter gestoppt und bleibt mit 31 Punkten 12 Punkte hinter dem SV Schwarzenbach Zweiter der Tabelle, hat allerdings noch ein Nachholspiel gegen den SV Blickweiler im Februar im Rücken. Oberwürzbach steht mit 11 Punkten auf Tabellenplatz 15.




SG Hassel – SV Wolfersheim
ABGESAGT
Hinrunde1:3


Der SV Wolfersheim konnte am 16ten Spieltag mit einem 4:0-Heimerfolg im Aufsteigerduell mit dem SV Oberwürzbach wichtige Punkte einsacken und reiste nun zur SG Hassel, die wie auch Oberwürzbach einen Abstiegsplatz inne hatte. Hassel blieb zuletzt aufgrund der Spielverlegung des Gastspiels in Walsheim spielfrei und wollte nun nach dreiwöchiger Pause gegen die Wölfe Punkte sammeln, die an Hassel nicht die besten Erinnerungen hatten, verlor man dort doch vor zwei Jahren das Relegationsfinale gegen die SG Erbach im Elfmeterschießen.
Auch in Hassel konnte man allenfalls Ski fahren: Die SGH bleibt mit 17 Punkten auf dem potentiellen Abstiegsrang 13, die Gäste aus Wolfersheim stehen im Jahr nach dem Aufstieg mit 27 Punkten auf Rang fünf.




SC Blieskastel-Lautzkirchen – SF Walsheim
ABGESAGT
Hinrunde: 2:1


Für den SC Blieskastel-Lautzkirchen lief es zuletzt mit einer Hand voll siegloser Spiele alles andere als rund. Auch in Bebelsheim-Wittersheim gab es im Samstagsspiel des Rückrundenstarts eine 3:5-Schlappe. Nun waren die Sportfreunde aus Walsheim zu gast, die sich drei Wochen ausruhen konnte, fiel doch der Rückrundenstart gegen die SG Hassel aus. Nun wollte sich Walsheim für die 1:2-Hinspielschlappe gegen den SC revanchieren und sich trotz zweier Nachholspiele in der Hinterhand in der oberen Tabellenhälfte etablieren.
Auch in Blieskastel-Lautzkirchen war der Winter nicht zu vertreiben und der Ball ruhte. Der SC Blieskastel-Lautzkirchen rangiert damit weiter mit 21 Punkten auf Tabellenplatz 10, Walsheim steht mit einem Punkt mehr, bei zwei Spielen weniger zwei Plätze vor dem SC.




DJK Ballweiler-Wecklingen II – FV Biesingen
ABGESAGT
Hinrunde: 4:0


Für die DJK Ballweiler-Wecklingen II gab es zum Rückrundenstart beinen Punktgewinn, als man bei der DJK St. Ingbert zu einem 1:1-Remis kam. Nun empfing die DJK den Lokalrivalen aus Biesingen zu einem Derby, das schon mehrmals für Spannung und Gesprächsstoff sorgte. Der FV Biesingen konnte am vergangenen Spieltag Selbstvertrauen sammeln, als man zu einem 5:1-Heimerfolg gegen das Tabellenschlusslicht aus Einöd-Ingweiler kam, nun galt es diesen Eindruck bei der DJK-Reserve zu bestätigen.
Auch die DJK Ballweiler-Wecklingen II musste an diesem Wochenende die Fußballschuhe gegen Skischuhe tauschen: Die DJK-Reserve bleibt als Aufsteiger mit 23 Punkten auf Tabellenplatz sieben, der FV Biesingen steht mit 21 Punkten auf Tabellenplatz 11.





SV Kirrberg – DJK St. Ingbert
ABGESAGT
Hinrunde: 3:2


Für die DJK St. Ingbert gab es vor Wochenfrist Grund zu jubeln, als man im Nachholspiel einen 2:0-Heimerfolg gegen die favorisierte SG Erbach feierte. Die DJK schaffte es somit erneut wichtige Punkte um Kampf gegen den Abstieg zu sammeln und wollte ihre jüngste Erfolgsserie auch beim Aufsteiger aus Kirrberg ausbauen, der seinerseits zum Rückrundenstart beim SV Schwarzenbach dem Klassenprimus mit 0:3 unterlegen war. Nun wollten beide Teams unmittelbar vor der Pause punkten.
Auch beim Aufsteiger aus Kirrberg war an spielen nicht zu denken: Der SVK steht damit weiter mit 26 Punkten auf Rang sechs der Tabelle. Die DJK aus St. Ingbert steht nach zuletzt erfolgreichen Wochen mit 15 Zählern auf Rang 14.




SV Blickweiler – SV Schwarzenbach
ABGESAGT
Hinrunde: 2:2


Das Spitzenspiel des 17ten Spieltages stieg an diesem Sonntag in Blickweiler, wo der heimische SVB den Spitzenreiter aus Schwarzenbach empfing. Während der SVS auch beim 3:0-Heimerfolg gegen den Lokalrivalen aus Kirrberg zum Rückrundenstart auf Kurs blieb, geriet Blickweiler zuletzt ein ums andere Mal ins Straucheln und ließ auch bei der 0:1-Schlappe in Ommersheim den Rückstand zum SVS größer werden. Nun wollte der SVB die Chance nutzen den Klassenprimus im direkten Duell zu ärgern und damit die eigene Ausgangsposition in der Spitzengruppe verbssern.
Auch das Spitzenspiel des 17ten Spieltages fiel dem Wetter zum Opfer: Der SV Schwarzenbach bleibt damit mit 43 Punkten an der Tabellenspitze, der SV Blickweiler lauert mit 28 Punkten auf Rang vier der Tabelle, hat aber wie auch Altheim und Erbach davor noch ein Nachholspiel im Rücken, trifft dort aber just auf den SVA.




SG Erbach – TuS Ommersheim
ABGESAGT
Hinrunde: 0:1


Komplettiert wurde der 17ten Spieltag durch das Gastspiel des TuS Ommersheim bei der SG Erbach. Während Ommersheim zum Rückrundenstart durch einen 1:0-Heimerfolg gegen den SV Blickweiler überraschte, verpasste es Erbach im Nachholspiel bei der DJK St. Ingbert wichtige Punkte im Kampf um die Spitzenplätze einzufahren und unterlag am Ende mit 0:2. Nun wollte Erbach wieder auf die Erfolgsspur zurückkehren.
Nix mit Fußball also auch in Erbach. Damit war die Totalabsage komplett. Erbach steht damit mit 29 Punkten auf Rang drei der Tabelle, wohingegen Ommersheim mit 18 Punkten auf Rang 12 den ersten sicheren Nichtabstiegsplatz inne hat.


Ein Blick auf die Ergebnisse des zweiten Rückrundenspieltages, zeigt, dass es keine Ergebnisse zu vermelden gibt. Eine Totalabsage für zu einer Ergebnisübersicht ohne Ergebnisse:


Bezirksliga Homburg, 17. Spieltag

Sonntag, den 2. Dezember 2012, alle um 14:30 Uhr
SpVgg Einöd-Ingweiler II – SVG Bebelsheim-Wittersheim (12:45 Uhr) ABGESAGT
SV Oberwürzbach – SV Altheim ABGESAGT
SG Hassel – SV Wolfersheim ABGESAGT
SC Blieskastel-Lautzkirchen – SF Walsheim ABGESAGT
DJK Ballweiler-Wecklingen II – FV Biesingen ABGESAGT
SV Kirrberg – DJK St. Ingbert ABGESAGT
SV Blickweiler – SV Schwarzenbach ABGESAGT
SG Erbach – TuS Ommersheim ABGESAGT



In der Tabelle der Bezirksliga Homburg gibt es entsprechend keine Änderungen. Alles bleibt beim Alten und erst nächste Woche können wieder Punkte gesammelt werden:





Am kommenden Woche stehen weitere spannende Partien auf dem Programm. In Erbach empfängt die SG den SV Blickweiler zum Verfolgerduell. Schon am Samstag empfängt der SV Altheim die SG Hassel:


Bezirksliga Homburg, 18. Spieltag

Samstag, den 8. Dezember 2012, alle um 16:00 Uhr
SF Walsheim – SpVgg Einöd-Ingweiler II (15:00 Uhr)
SV Altheim – SG Hassel
FV Biesingen – SV Kirrerg


Sonntag, den 9. Dezember 2012, alle um 14:30 Uhr
SG Erbach – SV Blickweiler
SVG Bebelsheim-Wittersheim – DJK Ballweiler-Wecklingen II
SV Wolfersheim – SC Blieskastel-Lautzkirchen
TuS Ommersheim – SV Oberwürzbach
DJK St. Ingbert – SV Schwarzenbach



Für den SC Blieskastel-Lautzkirchen steht am kommenden Wochenende das Derby in Wolfersheim auf dem Programm. Zum Abschluss des Spieljahres muss der SC also mit den Wölfen tanzen…





KLA: Sechs von acht Spielen fallen aus..
In der Kreisliga A Bliestal gab es am Sonntag ebenfalls keinen Fußball zu sehen, allerdings waren sc [...]  >>
      | 0 Kommentare | 905 Klicks |

Sonderpreis des SFV-Jugendförderpreises
Erneut gab es für die Jugendabteilung des SC Blieskastel-Lautzkirchen nach dem Sepp-Herberger-Preis  [...]  >>
     1| 0 Kommentare | 919 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 2. Dezember 2012

Aufrufe:
763
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 13. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Verbandsliga Nordost  (Sportheim der FSG Schiffweiler)
Di 18. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Bezirksliga Homburg  (Sportplatz SC Blieskastel-Lautzkirchen)

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alles zum 17. Spieltag der Kreisliga A Bliestal
Alles zum 17. Spieltag der Bezirksliga Homburg
Spielbericht Erste
Spielbericht Zweite
Alles zur Kreisliga A Bliestal und zur Bezirksliga Homburg

Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03