Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Hunderte Schutzengel laufen beim SC    [Ändern]

 An der Florianstraße war die Hölle los, als an gestrigen Mittwoch zum zweiten Mal der Schutzengellauf über die Bühne ging und sich die laufenden Helfer aus Nah und Fern beim SC einfanden...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 31. Mai 2012

Über 1000 Läuferinnen und Läufer aller Altersklassen machten schon im Vorjahr bei der ersten Auflage des Schutzengellaufes mit. Nun ging der Schutzengellauf beim SC Blieskastel-Lautzkirchen anno 2012 in die nächste Runde und die Veranstalter waren auch in diesem Jahr begeistert von der Hilfsbereitschaft. "Spaß an der Bewegung haben und dabei etwas Gutes tun" – das war und ist die zentrale Idee des Schutzengellaufs, den Blieskastler Freunde und Helfer – Schutzengel für Kinder e.V., der am Mittwoch, den 30. Mai 2012 von 8:30 bis 19:00 Uhr zum zweiten Mal auf der Sportanlage des SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V. stattfand. Schon im Vorjahr war die Teilnehmerzahl überwältigend und auch in diesem Jahr ließen sich die Helfer nicht lumpen und waren als Schutzengel auf der Tartanbahn zu finden.





Die Geschichte des Schutzenengellaufs soll nicht unerwähnt bleiben: Der SC unterstützte in Kooperation mit den Blieskastler Schutzengeln damit ein tolles Projekt mit zwei Kernthemen: Die 10jährige Sarah-Michelle aus Blieskastel ist von Geburt an mehrfach schwerstbehindert. Sie ist vollständig erblindet, leidet an Epilepsie und hat weitere schlimme körperliche Beeinträchtigungen, die ständige medizinische Behandlungen und Therapien erfordern. Zurzeit ist der dringlichste Bedarf der Familie ein behindertengerechtes Fahrzeug mit Rollstuhlrampe, damit die Mobilität (Klinik- und Arztbesuche pp.) für Sarah-Michelle aufrecht erhalten werden kann. Neben all dem menschlichen Leid bedeutet dies eine erhebliche finanzielle Belastung für die allein erziehende Mutter, welche diese alleine nicht tragen kann. Bei der 16-jährigen Larissa aus Hornbach wurde im Dezember 2010 akute lymphatische Leukämie festgestellt. Durch die erfolgte Chemotherapie leidet sie an Knochennekrosen und Nervenschäden an Füßen, Beinen, Hüfte, Schultern und Armen. Deswegen ist sie auf den Rollstuhl angewiesen. Das dringlichste Anliegen der jungen Frau ist ein behindertengerechter Umbau des Badezimmers, damit Larissa die sanitären Einrichtungen ohne fremde Hilfe benutzen kann. Schon im letzten Jahr unterstützten SC und Schutzengel gemeinsam erfolgreich die kleine Courtney und am Ende kamen über 10.000 € für den guten Zweck zusammen.

Schon am frühen Morgen bot sich den Passanten an der Florianstraße ein beeindruckendes Bild: Die Blieskastler Schulen hatten sich als erste an der Florianstraße eingefunden und so pilgerten hunderte Schüler aller Altersklassen über die Tartanbahn auf der SC-Sportanlage und spulten fleißig Kilimoeter umd Gutes zu tun. Natürlich war auch für die Verpflegung der Anwesenden bestens gesorgt und so war die allgemeine Stimmung bei Kaiserwetter für den guten Zweck super. Die Kleinsten übertrafen ihre eigenen Rekorde und sichtlich gut gelaunt wurde für den guten Zweck geschiwitzt. Als sich am frühen Nachmittag die ersten Hobbyläufer an der Florianstraße einfanden ging es munter weiter und Stunde um stunde kamen neue Läuferinnen und Läufer und trugen ihren Teil zum großen Ganzen bei. Die Veranstalter und auch die SCler waren sehr erfreut über die Hilfsbereitschaft der Menschen und bei sonnigem Frühlingswetter war es ein ganz besonderer Tag an der Florianstraße an dem viel mehr als der Sport der gute Zweck im Vordergrund stand. So war es also eine rundum gelungene Aktion, die der SC Blieskastel-Lautzkirchen zusammen mit den Blieskastler Freunde und Helfer – Schutzengel für Kinder e.V. an der Florianstraße auf die Beine stellte. Ein Dank geht an alle Läufer und Helfer hinter den Kulissen ob groß ob klein, ob schnell ob langsam. DANKE fürs helfen und vieleicht sieht man sich beim nächsten Schutzengellauf!





Heißes Entscheidungsspiel mit Last-Minut
Was für ein Spiel: Die A-Jugenden der SG Reinheim und der SG SC Blieskastel-Lautzkirchen / SV Kirkel [...]  >>
      | 2 Kommentare | 1109 Klicks |

Lage der Liga: Koan Fußball! Oan Päusche
Die Saison 2011/2012 ist zu Ende, alle 34 Spiele nebst Relegation gespielt. Jetzt heißt es die Füße  [...]  >>
      | 18 Kommentare | 2362 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 31. Mai 2012

Aufrufe:
704
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03