Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: "Jetzt kommen die schweren Gegner"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 16. Oktober 2019

Einen deutlichen 4:0-Heimerfolg gab es am Wochenende für den SC Blieskastel-Lautzkirchen II, der auf eigenem Platz gegen den SV Kirkel mit 4:0 gewinnen konnte. Carsten Lück (54.), Steven Jann (63.), Tobias Schuler (77.) und erneut Carsten Lück (89.) sorgten für die vier SC-Tore.
Das Fazit des SV Kirkel fällt nüchtern aus: "Nur das Wetter hatte am vergangenen Sonntag einen guten Tag, die Mannschaft leider den schlechtesten. Denn einige unserer Spieler fanden von der ersten Minute an keine Einstellung zu Spiel und Gegner und das übertrug sich leider mit fortschreitender Spieldauer auch auf die gesamte übrige Mannschaft. Einzige Ausnahme bildete dabei Björn Jeckel, der mit guten Reaktionen eine noch höhere Niederlage verhindern konnte."
Vor allem im zweiten Durchgang enttäuschte der SVK: "Hatte man die erste Hälfte noch einigermaßen glücklich mit 0:0 hinter sich gebracht, konnte man dem Selbstbewusstsein und dadurch entstandenen Druck der Gastgeber in der zweiten Hälfte nichts mehr entgegensetzen. War es der ungeliebte Kunstrasen in Blieskastel, die Kulisse oder einfach der Wille und die Einstellung, die beim Gegner am Sonntag deutlich besser passten? Es bleibt die Hoffnung, dass die Mannschaft das Spiel schnell abhakt und zur gewohnten Leistung zurückfinden wird, denn jetzt kommen eigentlich erst die schweren Gegner."
In der Tabelle der Bezirksliga Homburg steht der SC Blieskastel-Lautzkirchen mit 16 Punkten auf Rang acht der Tabelle. Der Aufsteiger des SV Kirkel rangiert mit 17 Punkten auf Tabellenplatz sechs.
Am kommenden Sonntag, den 20. Oktober 2019 um 15:00 Uhr reist die SC-Reserve zum SV Oberwürzbach, der SV Kirkel empfängt den Tabellenvierten des SV Rohrbach II.



Der SC Blieskastel-Lautzkirchen II kann sich durch einen 4:0-Heimerfolg im Derby gegen den SV Krikel wichtige Punkte sichern





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 16. Oktober 2019

Aufrufe:
904
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Matze (PID=1200.8)schrieb am 16.10.2019 um 12:22 Uhr
Mit der Einstellung von Sonntag wird der SV Kirkel noch abrutschen in der Tabelle. Hier ist jetzt der Trainer gefragt die richtigen Worte und Entscheidungen für Sonntag zu finden und zu tätigen. Der ein oder andere Spieler sollte sich nach dem Lustlosen Auftritt auf der Bank wiederfinden. Ansonsten gibt's am Sonntag die nächste Abreibung.
 
 4  
 1

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03