Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Erneuter Angriff auf Schiedsrichter    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 8. Oktober 2019

Erneut überschattet ein Angriff gegen einen Unparteiischen den saarländsichen Fußball: Der Saarländische Rundfunk (SR) berichtet, dass beim Spiel des FC Riegelsberg beim ASC Dudweiler der Schiedsrichter von einem Spieler gestoßen und danach verfolgt wurde.
Der Tätlichkeit sei laut SR-Berichten ein Streit unter den Spielern voraus gegangen: Ein Dudweiler Akteur habe einen Akteur des FCR zu Boden geschlagen, dieser hatte zuvor einem ASCler auf den Fuß getreten. Der Spieler aus Dudweiler erhielt in der Folge die Rote Karte, ehe die oben beschriebenen Vorgänge begannen. Ein Ordner musste den Schiedsrichter in die Kabine bringen, die Partie wurde abgebrochen.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 8. Oktober 2019

Aufrufe:
1042
Kommentare:
4

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Nikolas Franz (PID=15430)schrieb am 08.10.2019 um 15:16 Uhr
Ich bin mal gespannt wie schnell hier vom Verband geurteilt wird. Hier kann es nur ein Urteil geben: Lebenslange Sperre (oder zumindest mal 5 Jahre) für den Spieler. Ansonsten lernen es diese Krawallmacher nicht. Emotionen hin oder her. Gewalt hat auf dem Sportplatz nichts zu suchen
 
 7  
 0

Thomas Gehmschrieb am 08.10.2019 um 16:08 UhrPREMIUM
1. FC Riegelsberg genervt – hier: Stadion Brennender Berg. Gestern um 06:02 · Saarbrücken · Unsere zweite Herrenmannschaft gastierte am brennenden Berg in Dudweiler, der gestern trotz enormer Regenfälle tatsächlich „brannte“. Das Spiel konnte nach knapp 30 Minuten Verspätung angepfiffen werden, da die Spielrandmarkierung vom Dauerregen jedes Mal aufs Neue weg gewaschen wurde. Unsere Elf war von Beginn an Spielbestimmend und lies trotz der widrigen Bedingungen (Regen und der holprige Rasen) den Ball und Gegner gut laufen, in den ersten 20 Minuten kamen wir zu einem Pfostenschuss und einer 1:1 Situation die wir leider nicht verwerten konnten. Die Gastgeber führten die Partie von Beginn an sehr Ruppig, sodass sie nach knapp 20 Minuten bereits einen Spieler Rot gefährdet auswechseln mussten. In der 30 Minute bekamen wir nach einem Foul einen Elfmeter zugesprochen, welchen Marco Miletic souverän verwandelte. Kurz danach holte sich der Spielertrainer des ASC durch ein rüdes Foul von hinten, an der Mittellinie, eine Rote Karte ab. Eine Minute Später erzielte Tobias Rupp nach einem Freistoß das längst überfällige 2:0. ‼️ Nun schreiben wir die 40. Spielminute, wir bekommen einen Freistoß am Strafraumeck der Hausherren zusprochen, während der gut leitende Schiedsrichter die Mauer stellt, steigt der zuvor gefoulte Marco N. einem Abwehrspieler auf den Fuß, (sowas gehört sich einfach nicht) und sah dafür zurecht die Rote Karte, nach Marcos Foul kam der zuvor eingewechselte Dudweiler Spieler wutentbrannt auf Marco zugestürmt und schlug ihn mit beiden Händen zu Boden, der Schiedsrichter verwies auch ihn wegen dieser Tätlichkeit mit Rot des Feldes! ⚠️ Was jetzt geschah, brauch kein Mensch und gehört auf keinen Sportplatz der Welt! Der Spieler rannte auf den Schiedsrichter zu, schubste ihn und wollte ihm sichtlich an den Kragen, er verfolgte ihn auch noch einige Zeit, sodass der Schiedsrichter zu einem Ordner fliehen musste um „sicher“ in die Kabine geleitet zu werden. Das Spiel wurde folgerichtig abgebrochen, werter Saarländischer Fußballverband e.V. alles andere als 3 Punkte und 2:0 Tore für unsere Mannschaft wäre hier ein waschechter Skandal. Fußball-News Saarland Saar.amateur

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 4  
 0

Rentrischer (PID=15036)schrieb am 08.10.2019 um 17:19 Uhr
Als Schiedsrichter würde ich in Duweiler nicht mehr pfeifen.
 
 9  
 0

Olegg  (PID=22626)schrieb am 09.10.2019 um 09:17 Uhr
Rentrischer. Da hast du recht. Die einzige logische Konsequenz. Das liegt dann aber an den Schiedsrichtern
 
 1  
 1

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03