Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: Meyer: "Gut geführter Verein"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 21. Juli 2018

Der Landesligist des SC Blieskastel-Lautzkirchen startet mit einem neuen Trainerduo in die Saison: Sascha und Marco Meyer übernehmen das Ruder von Torsten Ostermann. Die beiden 37-jährigen Zwillinge übernehmen das Traineramt zusammen mit Frank Oberinger, der bereits im Winter als Trainer der Reservemannschaft in der Bezirksliga Homburg verpflichtet wurde.
„Wir haben gute Eindrücke, es ist ein gut geführter Verein mit intakten Mannschaften,“ lautet das erste Fazit der Brüder; IM Pfälzischen Merkur. Beide waren im Sommer von der SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim nach Blieskastel gekommen.
Neben Sascha Meyer und Marco Meyer (beide SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim als Trainer) sind Sascha Götz, Maximilian Schaar (beide SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim), Lukas Heisel (Rückkehr nach langer Verletzungspause) sowie Paul Rebmann (eigene Jugend) neu im SC-Kader. Den Verein verlassen haben Dominik Brodinger (SV Alschbach), Patrick Stumpf (SV Alschbach als Spielertrainer), Torsten Ostermann (SV Ritterstraße als Trainer) sowie Edin Custic (SV Reiskirchen).
Trainiert wird beim SC an drei Trainingstagen mit beiden Kadern gemeinsam. Kapitän Peter Pusse muss wegen Knieproblemen derzeit noch passen und sein Einsatz zum Saisonstart auf eigenem Platz am Sonntag, den 5. August 2018 gegen den TuS Wiebelskirchen steht auf der Kippe.
Auch beim SC wurde und wird noch fleißig getestet: Zum Auftakt der Testspiele gab es ein 1:6 gegen den FSV Jägersburg II und danach ein 0:1 bei der FSG Ottweiler-Steinbach. Gegen den FC Palatia Limbach unterlag man auf heimischem Platz mit 1:5. Beim Blitzturnier in Wolfersheim unterlagen die Meyer-Schützlinge sowohl dem FV Schwalbach (1:2) als auch dem FV Eppelborn (0:3). Aber es geht noch weiter: Es folgen noch am Sonntag, den 22. Juli 2018, um 15:00 Uhr, der Test gegen die SG Knopp-Wiesbach. Am Dienstag, den 24. Juli 2018, kommt es um 19:45 Uhr, bei der Blieskastler Stadtmeisterschaft zum Duell mit dem FV Biesingen. Die Reserve gewann bei der SG Bliesgau II mit 3:2. Sie empfängt am Samstag, den 21. Juli um 15:00 Uhr den SV Alschbach. Zum Saisonauftakt am Sonntag, den 5. August 2018, werden die SF Reinheim zu Gast beim SC Blieskastel-Lautzkirchen II sein.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 21. Juli 2018

Aufrufe:
1014
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 26. Mai 2022 ganztägigChristi Himmelfahrt  
So 29. Mai 2022 ganztägig29. Spieltag 16er-Ligen  
So 5. Juni 2022 ganztägig30. Spieltag 16er-Ligen  
Mo 6. Juni 2022 ganztägigPfingstmontag  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03