Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
VL: Mengen erneut vor großem Spiel    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 20. Mai 2018

Zum zweiten Mal in Folge schaffte es der SV Bliesmengen-Bolchen auf Rang zwei der Verbandsliga Nordost zu landen und steht damit im Relegationsspiel um den Saarlandliga-Aufstieg. Am Freitag, den 1. Juni 2018 um 18:30 Uhr (in Großrosseln) geht es gegen die SG Rehlingen-Fremersdorf, den Vizemeister der Verbandsliga Südwest, um "Alles oder Nichts".
Im letzten regulären Saisonspiel gab es einen 6:5-Heimerfolg gegen den SV Habach, der nicht mehr ausreichte um den Meister des SV Rohrbach auf der Zielgeraden abzufangen. „Es war ein ganz schön unterhaltsamer Sommerkick“, blickt SVB-Coach Patrick Bähr im Pfälzischen Merkur zurück.
Im Vorjahr unterlag der SVB im Regelationsspiel in Karlsbrunn der FSG Bous mit 1:4, nun gibt es erneut die Chance erstmals in der Vereinsgeschichte in die Saarlandliga aufzusteigen. „Ich sehe die Chancen dazu bei 50:50. Auf die Tagesform kommt es an“, erklärt Bähr, der sich intensiv mit dem Gegner SF Rehlingen beschäftigt hat. „Bei Standards müssen wir aufpassen. Hier sind sie immer gefährlich.“ Auch Torjäger Sascha Schröder ist beim Gegner brandgefährlich, traf dieser doch in der abgelaufenen Saison 26-Mal ins gegnerischer Tor.
Auch die Erfahrung könnte am Ende den Ausschlag für den SV Bliesmengen-Bolchen geben. „Zwölf meiner 15 Spieler waren schon im vergangenen Jahr beim Aufstiegsspiel dabei. Sie haben also Erfahrung bei einem solchen Endspiel um den Aufstieg.“, so Bähr. Einzig Patrick Vitt hat mit muskulären Problemen zu kämpfen und steht vor dem großen Show-Down auf der Kippe. Der SVB erwartete die Unterstützung von rund 500 SVB-Fans in Großrosseln.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 20. Mai 2018

Aufrufe:
533
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03