Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Beeden schlägt den SC    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        


VERFASST VON Daniela Seegmüller, 18. August 2009

Der SC Blieskastel-Lautzkirchen konnte in der Vorwoche beim FC Palatia Limbach II seinen ersten Bezirksliga-Punkt einfahren und wollte dieses positiven Schwung in die Partie beim SV Beeden mitnehmen. Doch weit gefehlt: Auf eine gute Anfangsphase folgte nicht viel, der SV Beeden ließ sich nicht zweimal bitten und fuhr einen ungefährdeten 4:1-Erfolg ein. Blieskastel steht damit weiterhin mit nur einem Zähler im Tabellenkeller. Der Saaramateur berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über die Partie:


VS
4:1 (1:0)

SV Beeden
Tor: Patrick Hönicke; Feld: Stefan Keil, Ahmet Eldar (81. Manuel Decker), Patrick Buch (75. Florian Süßdorf), Matthias Bernd, Dominik Marx, Edmond Derri, Björn Schultheis (61. Michael Bachmann), Adrian Weiß, Patrick Nischwitz, Stefan Baumann

SC Blieskastel-Lautzkirchen
Tor: Robert Harder; Feld: Christian Müller, Frank Konrad, Daniel Bartmann, Markus Grötsch, Jörg Leonhardt, Markus Munk, Andreas Stutz, Daniel Fuhrmann (20. Kushtrim Agaj), Patrick Stumpf (39. Martin Glasner), Flavio Baier

Tore:
1:0 Patrick Nischwitz (36.)
2:0 Edmond Derri (55.)
3:0 Adrian Weiß (57.)
3:1 Flavio Baier (68.)
4:1 Edmond Derri (87.)


Nach dem schwachen Auftritt beim 0:2 in Walsheim wollte der SV Beeden Wiedergutmachung betreiben. Allerdings hatte der Gastgeber zunächst Probleme, richtig ins Spiel hineinzufinden. Blieskastel wirkte in den ersten 30 Minuten zielstrebiger. Großes Pech hatte der agile Flavio Baier, der nach 15 Minuten den Pfosten anvisierte. In dieser Phase rieb sich Beedens Torjäger Stefan Baumann aufgrund der fehlenden Unterstützung aus dem Mittelfeld heraus allein im Sturm auf. Nach einem Freistoß von Edmond Derri köpfte Patrick Nischwitz den SVB überraschend mit 1:0 in Führung (36.). Mit diesem Tor stellte er den bisherigen Spielverlauf auf den Kopf. Zehn Minuten nach Wiederanpfiff erhöhte Derri mit einem unhaltbaren 20-Meter-Schuss in den Winkel auf 2:0. Wenig später zischte ein Flachschuss von Adrian Weiß zum 3:0 in die Maschen. Zwar konnte Flavio Baier für die Gäste aus 16 Metern noch einmal verkürzen, aber Derri machte mit einem Flachschuss endgültig alles klar. Aufgrund der Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit ging der Sieg des SVB letztlich in Ordnung.



Für den SC gab es beim SV Beeden nichts zu holen



Der SV Beeden muss kommenden Sonntag beim TuS Ommersheim ran, Blieskastel empfängt dann die Elf vom SV Altheim an der Florianstraße…





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Daniela Seegmüller, 18. August 2009

Aufrufe:
1212
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Sa 21. Mai 2022 ganztägigFinale Saarlandpokal  
So 22. Mai 2022 ganztägig28. Spieltag 16er-Ligen  
Do 26. Mai 2022 ganztägigChristi Himmelfahrt  
So 29. Mai 2022 ganztägig29. Spieltag 16er-Ligen  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alle Berichte zur KLA und zur BZL


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03