Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Wenzel: "Stolz auf das bisher Erreichte!"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 1. November 2016

Der Herbstmeister der Bezirksliga Homburg der Saison 2016/2017 kommt von den Sportfreunden aus Walsheim! Kaum einer hätte damit vor der Saison gerechnet. Exklusiv auf SCB-Online spricht SFW-Coach Horst Wenzel über die unglaubliche Saison der SFW: "Wir sind in Walsheim natürlich sehr stolz auf das bisher Erreichte. Aber wir sind jetzt nicht innerhalb weniger Monate zu einer Übermannschaft geworden. Um unsere Spiele zu gewinnen, müssen wir in jeder Partie an die Grenzen gehen. Da uns dessen bewusst ist, bereiten wir uns Sonntag für Sonntag intensiv vor und versuchen, egal welcher Tabellenplatz der Gegner belegt, nie einen zu unterschätzen. Wann immer es möglich ist, beobachte ich auch die Mannschaften in den Wochen zuvor."
Auch am vergangenen Sonntag wurde es knapp, als Stefan Hohnsbein die Sportfreunde erst in der Nachspielzeit zum 2:1-Sieg in Hassel schoss: "Auch die Stärke von Hassel konnte ich am Wochenende vorher in Wolfersheim bewundern. Nach einem 0:2 Rückstand gegen eine mit einigen Verbandsligaspielern verstärktem Team der SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim, zurückzukommen und letztendlich noch ein Unentschieden zu erreichen, spricht für unseren letzten Gegner. Wir konnten in Hassel zwar relativ frühzeitig in Führung gehen, hatten auch wesentlich mehr Ballbesitz, schafften es aber nicht wirklich dem Spiel unserem Stempel aufzudrücken. Zu keinem Zeitpunkt hat Hassel nachgelassen und erzielte verdientermaßen in der 65. Minute den Ausgleich. Dann kam die stärkste Phase des Spiels, als beide Vereine den Führungstreffer auf dem Fuß hatten. Ich hatte mich längst schon mit einem Punkt angefreundet, als Stefan Hohnsbein seine Klasse als Torjäger in der Nachspielzeit unter Beweis stellte und nach einem Eckball den Siegtreffer erzielte.
In der letzten Saison hatten wir als damals abstiegsgefährdeter Verein die Erfahrung gemacht, solche Spiele zu verlieren. Jetzt ist es genau umgekehrt."
Vor allem die Konstanz mit der die Sportfreunde ihre Spiele gewinnen beeindruckt: "Durch die Konstanz die wir in den bisherigen Spielen gezeigt haben, durch unser bodenständiges Auftreten, und auch dem Respekt vor unserem Gegner, haben wir die Herbstmeisterschaft nicht unverdient nach Walsheim geholt. Natürlich sind die Ansprüche vieler im Verein um einiges höher als vor der Saison, dennoch sollte man die Kirche im Dorf lassen. Die ersten Fünf Vereine liegen relativ nah beieinander und es wird ein hartes Stück Arbeit werden den ersten Tabellenplatz zu verteidigen. Schon am kommenden Woche kommt es ja zum Spitzenspiel gegen die Reserve des Bliesmengen-Bolchen, die überragend in ihr erstes Bezirksligajahr gestartet ist."





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 1. November 2016

Aufrufe:
947
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03