Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
BZL: TuS feiert die Rasenplatzeröffnung    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        
VERFASST VON Marc Schaber, 2. September 2016

Der TuS Ommersheim hat einen Grund zu feiern: Das „Projekt 2016 – Naturrasenplatz in Ommersheim“ wurde vom Verein erfolgreich umgesetzt und vom 2. bis 4. September 2016 darf gefeiert werden. „Die genaue Maßnahme hat etwa 250 000 Euro gekostet“, sagt Ommersheims Vorsitzender Martin Deutsch in der Saarbrücker Zeitung. Die Gemeinde trug 10.000 Euro bei, 60.000 das Innenministerium, 62.500 die Sportplanungskommission und 1.000 Euro der Ortsrat. Der Rest wurde mit Eigenmitteln des Vereins und über Spenden finanziert. Baubeginn war am 29. Februar 2016.

Das Programm des TuS ist am Festwochenende prall gefüllt: Die offizielle Einweihung des neuen Geläufs steigt am Freitag, den 2. September 2016 ab 17:30 Uhr. Das erste Spiel auf dem neuen Naturrasen bestreiten die Allstars des TuS Ommersheim gegen die Allstars des SG Partners des FC Erfweiler-Ehlingen. Der Einmarsch wird begleitet von der bayerischen Blaskapelle des Musikverein Ommersheim und in der Halbzeitpause erhält der Platz seinen kirchlichen Segen. Im Anschluss an das Eröffnungsspiel gibt es Livemusik im Festzelt von „Einfach JAA“ und für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt.
Am Samstag, den 3. September 2016 spielen die F-Jugend sowie die D-Jugend des TuS, die AH und eine Traditionsmannschaft des TuS Ommersheim gegen eine Traditionself aus Heckendalheim, ehe am Abend der Musikverein Ommersheim im Festzelt aufspielt.
Am Sonntag, den 4. September 2016 steht nach einer Wanderung ein B-Jugendspiel sowie ein 5- bzw. 10-Kilometerlauf auf dem Programm, ehe die beiden Aktiven-Teams der SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen gegen die Sportfreunde aus Reinheimantreten. Am Abend spielt die Dritte Mannschaft der SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen gegen den SV Oberwürzbach.

Ein weiteres Highlight des Wochenendes wird das RasenRennen: RasenRennen – Wir rennen (und wandern) für unseren Rasenplatz! "Im Rahmen unseres Sportfestes vom 2. bis 4. September 2016 zur Einweihung unseres neuen Naturrasenplatzes findet am Sonntag, den 4. September 2016, das RasenRennen statt. Zu Gunsten unseres Naturrasens wird es einen Lauf und eine Wanderung mit Start und Ziel Sportplatz geben. Das Startgeld von jeweils 5,- € (Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre 3,- €) fließt in die Finanzierung des Rasenplatzes.", erklärt der TuS in einer Pressemitteilung. Ebenso findet eine Wanderung statt: "Unsere Wanderführer Josef Kihm und Günter Lang haben eine schöne Strecke ausgewählt und begleiten die Wanderer vom Start bis ins Ziel. Treffpunkt ist um 09:30 Uhr im Festzelt am Sportplatz. An der Alten Pumpstation im Obertal ist eine kurze Rast für alle Durstigen vorgesehen und die Rückkehr zum Sportplatz ist gegen 12:30 Uhr, pünktlich zum Mittagessen, vorgesehen."

Infos zu den Läufen:
9-km-Lauf: Startschuss für den 9-km-Lauf ist um 10:45 Uhr am Sportplatz in Ommersheim.
5-km-Lauf: Startschuss für den 5-km-Lauf ist um 11:00 Uhr am Sportplatz in Ommersheim.
Für die Wanderung und die Läufe ist an der Alten Pumpstation im Obertal ein Verpflegungspunkt mit kühlen Getränken eingerichtet und im Sportheim stehen bis 13:00 Uhr Duschmöglichkeiten zur Verfügung. Anmeldungen zur Wanderung und zum Lauf bitte bei Sylvia Huy unter 0171 3717117 oder per E-
Mail an info@tus-durchblick.de.







 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 2. September 2016

Aufrufe:
811
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03