Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
KLA: "Verein darf nicht zugrunde gehen"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 26. August 2016

Der TuS Wörschweiler musste mit Marco Conrad, Nico Schott, Adrian Michala (alle SG SVN Zweibrücken-Oberauerbach), Moutos Moutlo, Ertzan Imprahim (SV Altstadt), Christian Pfeiffer (SV Genclerbirligi Homburg), Mustafa Valon, Tobias Stadlmayer, David Stadlmayer (alle Ziel unbekannt) und Michael Werre (Karriere-Ende) einige Abgänge verkraften. Lange stand sogar eine Abmeldung im Raum zuletzt konnte der TuS den Kader aber zuletzt wieder vergrößern: Markus Ackermann (Wiedereinsteiger), Marcel Noé (SV Kirkel), Dennis Behlmann (SG SVN Zweibrücken-Oberauerbach), Fabian Mayer (SG Thaleischweiler-Fröschen), Sascha Krämer (FC Homburg III), Dorian Loftin (SpVgg. Einöd-Ingweiler), Nico Jüngling (TuS Lappentascherhof), Lukas Kirchner (SV Beeden II), Pascal Müller (DJK Elversberg) und Marco Liurno (SV St. Ingbert II) kamen neu zum TuS. „Wir hatten sehr viele – größtenteils sehr kurzfristige - Abgänge zu verkraften. Doch dann haben wir uns gesagt, der Verein darf einfach nicht zugrunde gehen“, sagt Spielertrainer Uwe Pitz in der Saarbrücker Zeitung und ergänzt: „Ganz wichtig war dann die Neuverpflichtung von Marco Liurno. Er war zuvor Spielertrainer beim nun abgemeldeten SV St. Ingbert II und konnte uns mit seinen guten Kontakten weiterhelfen.“
Nach einem 0:12 beim SV Kirkel und einer 0:8-Heimschlappe gegen den FC Viktoria St. Ingbert II konnte man in der Vorwoche einen 1:0-Heimerfolg gegen den Lokalrivalen des SC Union Homburg einfahren. „Was meine Mannschaft am vergangenen Samstag geleistet hat, ist wirklich aller Ehren wert. Wir waren klarer Außenseiter und hatten nur elf Mann zur Verfügung“, meint Pitz. In der 25. Minute musste TuS-Akteur Denis Behlmann wegen Knieproblemen vom Platz. So musste die Heimelf die restliche Spielzeit mit nur noch zehn Mann bestreiten. „Wir haben verdient gewonnen – das war ein Sieg der Moral“, freute sich Pitz. "Bei uns geht es vielmehr darum, die völlig neu formierte Mannschaft schnellstmöglich zu einem verschworenen Haufen zu machen. Ich bin froh, dass wir nun länger frei haben."
Die Elf von Trainer Pitz muss in der 13er-Liga erst wieder am 11. September 2016 gegen den FC Palatia Limbach II ran.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(26.08.2016)
LL: Murat Er wird auch nicht mehr spielen
(26.08.2016)
KLA: Barth: "Kein einfaches Spiel!"



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 26. August 2016

Aufrufe:
1299
Kommentare:
2

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 30.08.2016 um 00:15 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 0  
 0

martin (PID=576)schrieb am 30.08.2016 um 00:15 Uhr
ich finde es klasse was ihr in wörschweiler eine tolle arbeit leistet
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 2. Okt. 2022 ganztägig11. Spieltag (18er-Ligen)  
So 2. Okt. 2022 ganztägig9. Spieltag (16er-Ligen)  
Mo 3. Okt. 2022 ganztägigTag der Deutschen Einheit  
So 9. Okt. 2022 ganztägig12. Spieltag (18er-Ligen)  
So 9. Okt. 2022 ganztägig10. Spieltag (16er-Ligen)  
Mi 12. Okt. 2022 ganztägig5. Runde Saarlandpokal  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03