Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Aufstieg: Ballw.-Weckl. in Verbandsliga    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 2. Mai 2009

Die DJK Ballweiler-Wecklingen hat den Aufstieg perfekt gemacht: Der Punkt beim 1:1 in Schiffweiler reichte der DJK, um frühzeitig den Aufstieg in die neue Verbandsliga in trockene Tücher zu bringen. Die SZ berichtet aus Schiffweiler:

Mit dem Punktgewinn in Schiffweiler hat sich die DJK Ballweiler-Wecklingen die Qualifikation für die Verbandsliga gesichert. Insgesamt war es jedoch eine enttäuschende Partie. Erster Höhepunkt in der 28. Minute, als Jens Schneider nach einem Freistoß goldrichtig stand und zum 1:0 für die DJK einköpfte. Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Gastgeber den Druck. Die DJK zog sich zurück, wollte den knappen Vorsprung verwalten. Dieses Ansinnen wurde in der 66. Minute zunichtegemacht, als Salvatore LaMarca den Ausgleich erzielte. Den Punkt hielt Ballweilers Keeper Sebastian Schiffczyk (85.) fest, als er einen Foulelfmeter von Viktor Gawinski parierte. Aber auch DJK-Torjäger Christian Esser fand im Gästekeeper Timo Wagner bei einer klaren Torchance (90.) seinen Meister. Am Ende waren beide Teams mit dem leistungsgerechten Remis zufrieden.

„Es war gestern Abend im Clubheim der FSG Schiffweiler noch etwas später geworden“, wirkte Ballweilers Trainer Frank Lebong am Freitagmorgen noch etwas übernächtigt. Seine Mannschaft darf in der kommenden Saison in der Verbandsliga antreten. Und dieser Meilenstein in der Vereinsgeschichte der DJK Ballweiler-Wecklingen wurde natürlich ausgiebig gefeiert.

In der ersten Hälfte war der Gast stärker und ging folgerichtig durch einen Kopfball von Kapitän Jens Schneider mit 1:0 in Führung (28.). Mit dem Pausenpfiff verpasste Nico Welker das 0:2. Salvatore LaMarca traf nach der Pause zum 1:1 (68.). Welker, Esser und Dimitrije Dimitrejevic ließen für die DJK noch gute Chancen aus. Auf der Gegenseite scheiterte Viktor Gawinski mit einem umstrittenen Strafstoß an DJK-Schlussmann Sebastian Schiffczyk (84.). (Saarbrücker Zeitung, 2. Mai 2009)





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 2. Mai 2009

Aufrufe:
375
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03