Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Blickweiler startet Fußballjahr siegreich!    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 21. Februar 2015

Die Winterpause im Bliestal-Fußball hatte an diesem Samstag ein Ende: Neben dem Rückrundenstart in die Saarlandliga, stehen an diesem Wochenende auch zwei Nachholspiele auf dem Terminkalender der Fußballfans: In der Bezirksliga Homburg wurde am Samstag eine Partie nachgeholt, die bereits drei Mal abgesagt werden musste: Der SV Blickweiler empfing dort den SV Heckendalheim und hatte die Chance, sich bis auf vier Punkte an den Spitzenreiter des SV Genclerbirligi Homburg heranzuschieben und gar zwei Punkte an den Tabellenzweiten aus Walsheim heranzukommen. Auf der anderen Seite kann der SV Heckendalheim mit vielen Rückkehrern nach Verletzungen zum Tabellenzehnten aus Erbach aufschließen und wichtige Punkte im Kampf um den Klassenverbleib sammeln.



SV Blickweiler
SV Heckendalheim


 
3:1 (1:1)

Hinspiel:
-:-


 
Karten:
-
Tore:
1:0 Patrick Meyer (21.)
1:1 Marco Graf (31.)
2:1 Alexander Keller (61.)
3:1 Patrick Meyer (66.)



In einer Umfrage waren 70% der User auf SCB-Online überzeugt, der SV Blickweiler könne noch in den Kampf um den Aufstieg eingreifen, 79% der User glaubten, der SV Heckendalheim werde die Klasse halten. Viel Vertrauen also in beide Teams und die Fans waren gespannt, welches Team den besseren Start ins neue Fußballjahr haben würde. Die Partie der Reserven beider Teams wurde mit einem 1:1-Remis gewertet.





Rund 80 Fußballfans fanden bei winterlichen Temperaturen den Weg nach Blickweiler und sahen eine kurzweilige Partie, in der sich beide Teams nichts schenkten und zu Tormöglichkeiten kamen, wenngleich die Hausherren zunächst die besseren Möglichkeiten vorzuweisen hatten. Nach 21 Minuten sorgte dann eine Verletzung bei den Gästen aus Heckendalheim für etwas Verwirrung, nach der Spielfortsetzung nutzte der SV Blickweiler die Unordnung bei den Gästen und konnte durch Patrick Meyer zur verdienten 1:0-Führung kommen.





Heckendalheim steckte aber nicht auf und spielte beim Tabellendritten weiterhin munter mit. So war es nicht unverdient, als Michael Graul in der 31. Minute Marco Graf mit einem Lupfer in Szene setzte, die SVB-Defensive kurz indisponiert war und Graf gegen SVB-Keeper Kevin Becker zum 1:1-Ausgleich einnetzte. Bis zur Pause erspielten sich beide Teams Möglichkeiten, es blieb aber zunächst beim leistungsgerechten 1:1-Remis.





Im zweiten Durchgang waren es die Gäste aus Heckendalheim, die sich erste Tormöglichkeiten erspielen konnten, ehe ein Freistoß den SV Blickweiler nach 61 Minuten wieder auf Kurs bringen konnte: Alexander Keller stieg bei einem mustergültigen Freistoß am höchsten und netzte per Kopf zur erneuten SVB-Führung ein (den Treffer gibt es im Video auf SCB-Online.TV).





Heckendalheim gab aber auch nach dem erneuten Rückschlag nicht auf und zeigte Moral: Michael Graul traf nach 65 Minuten nach einem Kopfball nur die Latte des SVB-Gehäuses, im Gegenzug war es Patrick Meyer, der in der 66. Minute SVH-Keeper Dawo umkurvte und zum 3:1 einschob. Eine bittere Pille für den SVH, der in der Schlussphase zusätzlich von Verletzungen gebeutelt wurde und somit trotz einiger Torraumszenen nicht mehr in Schlagdistanz zum SVB kam. Blickweiler war bei einigen Kontern zu fahrig und so blieb es am Ende beim 3:1-Heimerfolg des SV Blickweiler.





Der SV Blickweiler gewinnt das erste Spiel des Jahres 2015 am Ende mit 3:1 gegen den SV Heckendalheim. In einer zwischenzeitlich auch hitzigen Partie behielt der SVB am Ende die Oberhand, weil man sich in den entscheidenden Szenen im Stile einer Spitzenmannschaft kaltschnäuziger zeigte und das nötige Quäntchen Glück auf seiner Seite hatte. Heckendalheim vergab die eine oder andere gute Möglichkeit und verlor am Ende nicht nur die Partie sondern auch einige Akteure aufgrund von Verletzungen, von dieser Stelle die besten Genesungswünsche. Durch den Sieg schiebt sich der SV Blickweiler mit 37 Punkten auf Rang drei bis auf zwei Punkte an die Sportfreunde aus Walsheim heran, Heckendalheim bleibt mit 18 Punkten auf Rang elf, damit ist dann die Hinrunde der Bezirksliga Homburg auf offiziell beendet.

SV Blickweiler: Tor: Kevin Becker – Feld: Jens Hilmer – Dennis Mauz – Torsten Kühnreich (80. Nico Hilmer) – Karsten Guckert – Jens Körner – Alexander Keller – Steven Becker (90. Lars Körner) – Dennis Bastian – Patrick Meyer – Özhan Cicekci (89. Alexander Sendrowski)
SV Heckendalheim: Tor: Steven Dawo – Feld: Patrick Nieschwitz – Raphael Berger (75. Benjamin Schlutter) – Marco Graf – Johannes Neupert – Fabian Schiffler (25. Torsten Dawo) – Michael Graul – Jan-Peter Book – Julian Gress – Florian Nill (88. Dominik Barthel) – Patrick Bugarcicic


Am kommenden Wochenende startetn dann auch die restlichen 14 Teams der Bezirksliga Homburg ins Fußballjahr 2015, dann steht der 17te Spieltag auf dem Terminkalender...





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 21. Februar 2015

Aufrufe:
1265
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 18. April 2021 ganztägig23. Spieltag 16er Ligen  
So 25. April 2021 ganztägig24. Spieltag 16er Ligen  
Mi 28. April 2021 ganztägigSaarlandpokal 1/2-Finale  
Sa 1. Mai 2021 ganztägigTag der Arbeit  
So 2. Mai 2021 ganztägig25. Spieltag 16er Ligen  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03