Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: So sieht die neue Bezirksliga Homburg aus    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 1. Juni 2014

Auch in der Relegationsrunde sind in den letzten Tagen einige entscheidungen gefallen, die dafür sorgen, dass das Bild der neuen Bezirksliga Homburg in der kommenden Saison 2014/2015 immer klarer wird und in der Bezirksliga Homburg wird sich einiges ändern, verlassen doch vier Teams die Liga und vier Teams kommen neu hinzu.
Als Aufsteiger verlassen nach jetzigem Stand der Meister aus Bebelsheim-Wittersheim und der Zweite des SV Kirrberg die Spielklasse. Als Absteiger steht die SG Hassel fest, die DJK Ballweiler-Wecklingen II und der SV Wolfersheim gehen in der kommenden Saison gemeinsam an den Start. Auf der anderen Seite kommen die Kreisliga-Meister des SV Genclerbirligi Homburg und des SV Heckendalheim, sowie die Vizeimeister des SV Niederbexbach und der Sportfreunde aus Reinheim neu in die Bezirksliga Homburg. Einen ersten vorläufigen Überblick über die neue Spielklasse gibt es hier:


Mögliche Bezirksliga Homburg Saison 2014/2015:

SF Walsheim
SC Blieskastel-Lautzkirchen
SV Blickweiler
DJK St. Ingbert
SG Erbach
SV Altheim
FV Biesingen
SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen
SG Medelsheim-Brenschelbach
SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim II
SV Kirkel
FC Palatia Limbach II
SV Heckendalheim
SV Genclerbirligi Homburg
SF Reinheim
SV Niederbexbach





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 1. Juni 2014

Aufrufe:
1121
Kommentare:
4

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Überraschung (PID=3075)schrieb am 02.06.2014 um 09:18 Uhr
Ist denn schon bekannt ob das \\\"neue\\\" Ballweiler sowie Limbach auch eine 3. Mannschaft für die Bezirksliga Reserve stellt
 
 0  
 0

Marc (PID=1136)schrieb am 02.06.2014 um 09:31 Uhr
Die Mannschaftsmeldungen gingen gestern beim SFV ein. Der FC Palatia Limbach hat 3 Herrenmannschaften gemeldet, davon zwei aufstiegsberechtigte Teams. Die neu-gegründete SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim hat vier Mannschaften zum Spielbetrieb gemeldet, davon drei aufstiegsberechtigte Mannschaften.
 
 0  
 0

Gast (PID=11030)schrieb am 02.06.2014 um 09:48 Uhr
Niederbexbach anstatt Neider...
 
 0  
 0

Tobias (PID=11550)schrieb am 02.06.2014 um 14:28 Uhr
Da kommen aber echt 4 starke Aufsteiger hoch in die Bezirksliga!! Wird ne attraktive Klasse nächste Saison...
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03