Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Auch der SV Kirrberg ist aufgestiegen    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON MarcSchaber, 31. Mai 2014

Die Relegationsrunde im Nordosten hat ihre nächste Entscheidung, ehe alle Spiele gespielt wurden: Da der TuS Rentrisch am Mittwoch den Aufstieg in die Verbandsliga Nordost realisieren konnte, wurde ein Platz in der Landesliga Ost frei, der vom Vizemeister der Bezirksliga Homburg dem SV Kirrberg aufgefüllt wird. Der SVK ist das einzige Team in der Landesliga-Relegation, dass dieser Spielklasse zugeteilt war und steigt damit auf. Damit entsteht eine ähnliche Situation wie im Südwesten wo Saar 05 Saarbrücken II bereits als Aufstieger feststeht, die Relegation muss der SVK aber ebenso wie die Saar 05 Reserve im Südwesten aber spielen, da sie den Abstieg beeinflusst.



Relegation um den Landesliga-Aufstieg:
Der jeweilige Sieger der beiden Entscheidungsrunden steigt in die ihm zugeordnete Landesliga (Nord, Ost, Süd bzw. West) auf

Nordost (Sieger der Relegtionsrunde steigt in ihm zugeordnete Landesliga auf) - SV Kirrberg (Zweiter Bezirksliga Homburg) steht aufgrund der Konstellation in der Landesliga Ost bereits als Aufsteiger fest
Mittwoch, den 28. Mai 2014 um 19:00 Uhr in Wemmetsweiler:
Spiel 1: SC Wemmetsweiler (Zweiter Bezirksliga Neunkirchen) – FC Lautenbach (Zweiter Bezirksliga St. Wendel) 3:1

Sonntag, den 1. Juni 2014 um 15:00 Uhr in Lautenbach :
Spiel 2: FC Lautenbach (Zweiter Bezirksliga St. Wendel) - SV Kirrberg (Zweiter Bezirksliga Homburg)*

Mittwoch, den 4. Juni 2014 um 19:00 Uhr in Kirrberg:
Spiel 3: SV Kirrberg (Zweiter Bezirksliga Homburg) - SC Wemmetsweiler (Zweiter Bezirksliga Neunkirchen)

* = Oder bei Remis der Gastgeber von Spiel 1. Verliert der Zweite der Bezirksliga Neunkirchen sein Heimspiel und bei einem Unentschieden wird das Spiel beim Zweiten der Bezirksliga Homburg ausgetragen; verliert der Zweite der Bezirklsliga St. Wendel, findet das Spiel beim Zweiten der Bezirksliga St. Wendel statt.


Südwest (Sieger der Relegtionsrunde steigt in ihm zugeordnete Landesliga auf - SV Saar 05 Saarbrücken Jugend II (Zweiter Bezirksliga Saarbrücken) steht als Aufsteiger aufgrund anderer Konstellationen bereits fest)
Sonntag, den 1. Juni 2014 um 16:00 Uhr in Friedrichsweiler:
Spiel 1: SV Friedrichsweiler (Zweiter Bezirksliga Saarlouis) – SV Saar 05 Saarbrücken Jugend II (Zweiter Bezirksliga Saarbrücken)

Mittwoch, den 4. Juni 2014 exakter Termin und Spielort folgen :
Spiel 2: SG Wahlen-Niederlosheim (Zweiter Bezirksliga Merzig-Wadern) - Verlierer Spiel 1*

Samstag, den 7. Juni 2014 exakter Termin und Spielort folgen:
Spiel 3: SG Wahlen-Niederlosheim (Zweiter Bezirksliga Merzig-Wadern) - Sieger Spiel 1

* = Oder bei Remis der Gastgeber von Spiel 1. Verliert der Zweite der Bezirksliga Saarlouis sein Heimspiel und bei einem Unentschieden wird das Spiel beim Zweiten der Bezirksliga Merzig-Wadern ausgetragen; verliert der Zweite der Bezirksliga Saarbrücken, findet das Spiel beim Zweiten der Bezirksliga Saarbrücken statt.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
MarcSchaber, 31. Mai 2014

Aufrufe:
859
Kommentare:
3

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
markus (PID=46312)schrieb am 31.05.2014 um 08:44 Uhr
Was ein Schwachsinn, wieso sollte Kirrberg in diesen Spielen 100 % motiviert sein, wenn sie eh aufgestiegen sind.
 
 0  
 0

Ernest E. (PID=944)schrieb am 31.05.2014 um 16:40 Uhr
Ich habe heute in der Zeitung gelesen dass durch den Aufstieg von Rentrisch Wiebelskirchen in der Landesliga Ost bleibt??
 
 0  
 0

Marc (PID=2294)schrieb am 31.05.2014 um 16:49 Uhr
Ja genau, aber das widerspricht sich ja nicht: Diese Klasse verlassen der FC Homburg II (Meister), der TuS Rentrisch (Relegationssieger) und der SV Borussia Spiesen (Tabellenletzter), aber es gibt mit dem FC Palatia Limbach (potentieller Verbandsliga-Absteiger) sowie der SVG Bebelsheim-Wittersheim (Meister Bezirksliga Homburg) lediglich zwei Nachrücker. Der SV Kirrberg hat das Glück, das einzige Team zu sein, dass in der Landesliga-Relegation in die Landesliga Ost aufsteigen würde...
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 25. Okt. 2020 ganztägig8. Spieltag 16er Ligen  
Mi 28. Okt. 2020 ganztägigSaarlandpokal 4. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03