Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
VL: 1:1-Remis im Bliestal-Derby    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 22. März 2014

In der Verbandsliga Nordost stand für die Bliestal-Fußballfans bereits am Samstagnachmittag ein echter Fußball-Leckerbissen auf dem Terminkalender: Mit der DJK Ballweiler-Wecklingen und dem SV Bliesmengen-Bolchen trafen die Fußball-Falgschiffe des Bliestal aufeinander. Die DJK musste vor Wochenfrist allerdings die alleinige Tabellenführung abgeben, als man beim SV Wustweiler mit 0:2 unterlegen war. "Wenn die Gegner, wie auch der SV Wustweiler, sehr tief in der eigenen Spielhälfte stehen, fehlen uns die spielerischen Mittel, um diesen Abwehrriegel zu knacken“, erklärte DJK-Coach Sascha Meyer in der Saarbrücker Zeitung. Eine ähnliche Spielweise erwartet der DJK-Trainer auch von den Gästen, die „auf Konter spezialisiert sind“.
Auf eigenem Platz ist die DJK eine Macht und musste bis dahin nicht einen einzigen Punkt auf dem heimischen Kunstrasen abgeben. Optimistisch stimmte DJK-Coach Sascha Meyer vor der Partie, dass er, nachdem Christian Zech (Handbruch) und Daniel Rebmann (Ferse) wieder dabei sind, in Bestbesetzung antreten kann. Auf der anderen Seite musste SVB-Coach Udo Krummel seinen Stammkeeper Michael Munz ersetzen, der in der Vorwoche mit Rot des Feldes verwiesen wurde. Die Entscheidung im Zuge des Treffers zum 0:1 bei der jüngsten 0:2-Heimschlappe gegen den SV Merchweiler war allerdings äußerst umstritten. „Ich hatte mich daraufhin umgedreht und über den Gegentreffer geärgert, als plötzlich unser Schlussmann die Rote Karte sah. Scheinbar war er bei seiner Rettungsaktion noch mit dem Torschützen zusammengeprallt, was der Schiedsrichter trotz des Tores mit Rot bestrafte“, beschrieb SVB-Spielertrainer Dimitri Abazadze diese Szene in der Saarbrücker Zeitung. Munz wurde im SVB-Tor vom jungen Christian Kalle vertreten.
Die Fans freuten sich also auf ein spannendes Derby und sollten nicht enttäuscht werden: Am Ende gelang dem SV Bliesmengen-Bolchen das, was in dieser Saison noch keiner Mannschaft gelungen war: Beim 1:1-Remis entführte der SVB einen Punkt vom Kunstrasenplatz in Ballweiler und steht damit mit 29 Punkten auf Rang neun der Tabelle. Steffen Sand brachte die DJK nach 43 Minuten mit 1:0 in Front, ehe Roberto Vuoso in der 55. Minute den 1:!-Ausgleich und damit den Endstand markierte. Die DJK dagegen schiebt sich mit 38 Punkten zwar über Nacht an die Spitze der Verbandsliga Nordost, jedoch können der SV Habach, der TuS Steinbach und der SV Merchweiler am morgigen Sonntag an der DJK vorbei ziehen.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 22. März 2014

Aufrufe:
759
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mo 15. Juli 2024  -  21. Juli 2024 Blieskastler Stadtmeisterschaft  (Blieskastel)

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03