Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
VL: "Verein strebt diese Lösung an"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 19. November 2013

Für den SV Bliesmengen-Bolchen gab es am vergangenen Wochenende eine bittere 0:5-Schlappe beim SV St. Ingbert. „Wir hatten einen schlechten Tag erwischt. Unser Torhüter Christian Kalle hatte in der ersten Halbzeit noch fehlerfrei gehalten, ehe ihm nach der Pause drei krasse Patzer unterliefen“, sagte Mengens Trainer Udo Krummel in der Saarbrücker Zeitung und ergänzte: „Bei der Flanke, die zum 0:1 führte, griff er ins Leere hinein. Vor dem 0:2 verließ er ohne Not sein Tor und trat dann am Ball vorbei. Und auch den fünften Treffer muss er auf seine Kappe nehmen.“
Krummel übernahm den SVB erst vor einigen Wochen, nachdem sich der Verein von Coach Mike Schütz getrennt hatte. Die Zukunft von Krummel ist aber noch offen und so steht auch noch nicht fest, ob er den SVB bis zum Saisonende trainieren wird. „Der Verein strebt diese Lösung an, aber in der Winterpause werden noch Gespräche folgen. Ich muss erst sehen, wie ich den Trainerjob zeitlich mit meinem Beruf vereinbaren kann. Und dann ist es natürlich auch von entscheidender Bedeutung, auf welcher sportlichen Schiene wir uns weiterbewegen werden.“


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(19.11.2013)
VL: Diskussionen über Sechsfachrot in Freisen
5
(19.11.2013)
LL: 1:10 - "Das war kollektives Versagen"



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 19. November 2013

Aufrufe:
1093
Kommentare:
4

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Oliver Hans (PID=25)schrieb am 19.11.2013 um 11:46 Uhr
Ein alter Spruch besagt: \\\"Macht ein Torwart einen Fehler, führt dieser zwangsläufig zum Gegentor\\\" Auch wenn er drei Fehler macht, finde ich es nicht sinnvoll, einen (Verbandsliga-)Spieler, der hier seinem Hobby nachgeht, in einem Interview zu kritisieren. Das wird dem Torwart, der wahrscheinlich selbst am meisten mit sich und seinem Fehler zu kämpfen hat, sicherlich nicht aufbauen.
 
 5  
 0

Held vom Erdbeerfeld (PID=518.4)schrieb am 19.11.2013 um 12:23 Uhr
Bei einer derart klaren Schlappe alleine den Torwart zu kritisieren hat schon fast etwas von Spieler-Demontage. Sicherlich waren die weiteren 10 Spieler vollkommen unschuldig an der Niederlage.
 
 0  
 0

Oliver Hans (PID=25)schrieb am 19.11.2013 um 12:39 Uhr
Volle Zustimmung. Nur sollte das hier nicht weiter diskutiert werden. Keiner mag es, wenn Diskussionen über seine Fehler geführt werden, auch wenn die beiden Kommentare positiv wirken sollten. Mir ging das eben so dermaßen gegen den Strich, dass ich mich äußern musste...
 
 0  
 0

Poscic Veldat (PID=43836)schrieb am 20.11.2013 um 05:59 Uhr
Auch von mich grosses Teilnaemen. Dass nicht gudd. Mengen ziehen bessa Hantbrems und holen junges schbilatrainer.
 
 2  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03