Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
BZL: DJK legt Protest gegen 1:7-Schlappe ein    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        
VERFASST VON Marc Schaber, 14. Mai 2013

Das Tabellenschlusslicht der Spielvereinigung Einöd-Ingweiler II konnte vergangene Woche beim Nachholspiel in Ballweiler-Wecklingen einen 7:1-Auswärtssieg feiern. nun hat das Spiel möglicherweise ein Nachspiel, legte die DJK-Reserve dich Protest gegen die Wertung der Partie ein.
"Die Gäste traten hier mit fünf Verbandsliga-Spielern an.", erklärte DJK-Coach Jean-Michel Caillas im SaarAmateur. Die DJK sieht in der Aufstellung des Tabellenschlusslichts einen Verstoß gegen §28 der Spielordnung des Saarländischen Fußballverbandes (mehr Informationen hier: SCB-Online Info zur Einsatzberechtigung in Reserven).
"Wir haben uns im Gegensatz zu Einöd an diese Regelung gehalten. Der Protest wurde bereits eingereicht. Wir sind mit einer verstärkten Dritten Mannschaft angetreten und haben alles gegeben, konnten aber nur in der ersten Hälfte mithalten. Ärgerlich ist die Geschichte schon, da wir ja extra auf Wunsch der Gäste das Spiel verlegt hatten.", so Caillas weiter. Das Ergebnis der Partie hat aber keinerlei Einfluss auf Auf- und Abstiegsentscheidungen in der Bezirksliga Homburg, daher kann man entspannt auf das Urteil blicken.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 14. Mai 2013

Aufrufe:
1177
Kommentare:
9

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
svw (PID=3774)schrieb am 14.05.2013 um 17:06 Uhr
Also das ist ja wirklich amüsant, denn mitte letzter Woche trat die DJK bei einem Nachholspiel der Reserve Mannschaften zwischen Wolfersheim und Ballweiler in einer gleichen Besetzung an!
 
 1  
 0

Sebastian H. (PID=30784)schrieb am 14.05.2013 um 22:19 Uhr
Das ist nicht amüsant, sondern einfach lächerlich! Tut mir leid. Einfach mal die eigene Strategie überprüfen, wer unter der Woche aufgestellt wird. Mehr Wettbewerbsverzerrung geht wohl nicht mehr!!! siehe letzte Ergebnisse!
 
 0  
 0

Unbekannt (IP gespeichert)schrieb am 14.05.2013 um 23:48 Uhr
nicht gerade gut für das ohnehin schon schlechte image
 
 0  
 0

Karl (PID=12050)schrieb am 15.05.2013 um 07:16 Uhr
Alles Gelaber.
 
 0  
 0

Dieter R. (PID=59706)schrieb am 15.05.2013 um 12:03 Uhr
Ich verstehe den Aufschrei nicht...Die DJKverhält sich immer innerhalb an die festgesetzten Regeln. Einöd hat gegen die Regeln verstoßen...
 
 0  
 0

Unbekannt (IP gespeichert)schrieb am 15.05.2013 um 16:01 Uhr
Diese Scheinheiligkeit von Seiten der DJK Ballweiler schlägt dem Fass den Boden aus. Gerade diese Onassis Truppe ist es, die laufend seine 2. Mannschaft mit Spieler aus der Verbandsliga verstärkt. Ohne einen triftigen Hintergrund haben sie die meisten Spiele in der Verbandsliga nicht auf den Samstag verlegt. In diesem Verein gibt es halt Honorarleute die andere für dumm verkaufen wollen. Ein besonderer Fall ist der Fußballahnungslose Sportdirektor Rebmann. Wie sagt ein altes Sprichwort: Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen.
 
 0  
 0

TuS Ommersheim (PID=12050)schrieb am 15.05.2013 um 22:04 Uhr
Gegen uns ist die DJK auch \\\"verstärkt\\\" aufgelaufen und wir haben gewonnen. Es hätten durchaus mehr von diesen sogenannten \\\"Verbandsligaspielern\\\" sein dürfen.... Hehe - die waren nämlich gar nicht so gut ;-) ...
 
 0  
 1

Outsider (PID=24616)schrieb am 16.05.2013 um 12:43 Uhr
Ihr seid alles so Pussys und Heuler unglaublich. Homburg und Limbach hat das auch immer so gemacht..und wie der Ommersheimer schon sagt, kann man auch gegen eine Mannschaft mit 2-3 \\\"Verbandsligaspielern\\\" gewinnen. Und wenn nicht, dann sollte man sich wenigstens etwas an den (vermeintlich) stärkeren Spielern abschauen und daran lernen. So verbessert man sich nämlich im Fußball, und nicht durch rummgejammere und rummgeheule..Das ist echt nicht mehr auszuhalten. Und wenn Einöd sich nicht an die Regeln hält, dann kann auch Ballweiler nichts dafür!
 
 5  
 0

... (PID=57778)schrieb am 16.05.2013 um 16:00 Uhr
bei vielen spricht da ja auch der neid! wenn man die möglichkeiten hat kann man sie auch dementsprechend nutzen!
 
 2  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 3. März 2024 ganztägig22. Spieltag (18er) // 18. Spieltag (16er)  
Mi 6. März 2024 ganztägig19. Spieltag (18er)   
So 10. März 2024 ganztägig23. Spieltag (18er) // 19. Spieltag (16er)  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
SCB-Online Info zur Einsatzberechtigung in Reserven


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03