Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Masters: Röchling will den Titel verteidigen    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 13. Dezember 2012

Am kommenden Wochenende startet der Qualifikationsmarathon zum Saarländischen Hallen Masters, das am 3. Februar 2013 in der Herrmann-Neuberger-Halle in Völklingen über die Bühne gehen wird. Insgesamt 48 Qualifikationstuniere stehen bis dahin auf dem Programm, an denen auch der bereits für das Masters qualifizierte Vorjahressieger aus Röchling Völklingen teilnehmen wird. „Mit uns sollte man auch in diesem Jahr rechnen“, sagt Röchling-Stürmer Sammer Mozain in der Saarbrücker Zeitung. Obwohl Röchling qualifiziert ist, spielt Völklingen bei sechs Qualifikations-Turnieren. Der Titelverteidiger will sich einspielen. Mozain, der wie im vergangenen Winter in der Halle die sportliche Verantwortung trägt, will bei den Turnieren stets mit der besten Mannschaft antreten. „Unser Trainer Werner Weiß wollte eigentlich ein wenig durchwechseln, aber ich habe ihn überzeugen können, dass wir besser immer mit den Leuten spielen, die auch beim Masters dabei sind“, sagt Mozain. Er kann auf die Mannschaft bauen, die 2012 den Titel holte. Nur Torwart Dennis Donner, der den Club verlassen hat, ist nicht mehr dabei. Dafür hat Röchling mit Mohammed Benghebrid, der im Sommer von Ligarivale SF Köllerbach kam, einen starken Hallen-Feldspieler mehr im Aufgebot. „Dadurch sind wir vielleicht noch einen Tick stärker geworden“, sagt Mozain.

Nun geht also der Kampf um die verbleibenden sieben Plätze für das Masters los und zahlreiche Teams haben Ambitionen dem SVS den Titel streitig zu machen. Der Druck in den Quali-Turnieren ist daher umso größer, darf man doch keine Punkte verschenken. Die größten Anstrengungen, um wieder dabei zu sein, unternimmt Saarlandligist SV Bübingen. Denn der Masters-Stammgast der vergangenen Jahre war im vergangenen Winter in der Qualifikation gescheitert. Nun spielt er bei zehn Turnieren mit – mehr als jeder andere saarländische Club. Dicht dahinter folgen Oberligist SC Brebach und Saarlandligist Saar 05 Saarbrücken mit neun Turnier-Teilnahmen. Bei acht Turnieren sind Verbandsligist SSV Saarlouis und der SV St. Ingbert, Tabellenführer der Landesliga Ost, mit dabei.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 13. Dezember 2012

Aufrufe:
625
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 26. Mai 2022 ganztägigChristi Himmelfahrt  
So 29. Mai 2022 ganztägig29. Spieltag 16er-Ligen  
So 5. Juni 2022 ganztägig30. Spieltag 16er-Ligen  
Mo 6. Juni 2022 ganztägigPfingstmontag  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03