Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: FVB will sich sportlich weiterentwickeln    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        


VERFASST VON Marc Schaber, 11. Dezember 2012

Der FV Biesingen schließt das Spieljahr 2012 mit 21 Punkten auf Rang elf der Bezirksliga Homburg ab und konnte sich durch einige Punkte in den letzten Wochen aus dem gröbsten Tabellenkeller befreien. FVB-Coach Uwe Köster äußerste sich im SaarAmateur zur Lage beim FVB: "Wir mussten gegenüber der letzten Runde einen Umbruch vornehmen. Bereits bei den freiwilligen Einheiten vor dem offiziellen Trainingsbeginn waren immer zehn bis zwölf Mann da. Das zeigt, dass die Motivation schon sehr hoch ist. In finanzieller Hinsicht wird bei uns außer Fahrtgeld nichts bezahlt. Vor diesem Konzept kann man nur den Hut ziehen." Für Köster ging es zu Saisonbeginn vor allem darum, die Viererabwehrkette einzustudieren und trotz eines Fehlstarts gab es beim FVB keine Unruhe: "Ich konnte die ganze Zeit über im Verein ruhig arbeiten. Jeder sieht jetzt, dass das System greift."

Der Kader beim FVB ist dagegen dünner als in den Vorjahren. "Bei mir gibt es keine Erste und Zweite Mannschaft sonder 1A- und 1B-Spieler. In der Vorrunde hatte ich nur 13 1A-Spieler. Damit war der Kader wirklich sehr dünn besetzt." Besonders die hauseigene AH musste in dieser Phase des Öfteren aushelfen und dafür hat Köster einiges an Lob übrig. Auch aus der Jugend kommen im Winter hoffnungsvolle Talente, eines davon ist Florian Heid, der beim 3:2-Sieg gegen Ommersheim schon ins Schwarze traf. "Gleichzeitig versuchen wir noch zwei, drei externe Spieler zu verpflichten, um den Kader auf breitere Füße zu stellen. Im Hinblick auf die neue Saison wollen wir uns in der Breite verstärken." Zum Team des FVB gehören auch Torwarttrainer Throsten Becker, Physiotherapeut Karten Duchene und 1B-Betreuer Stephan Alexander.

Nun gilt es für den FV Biesingen die Saison mit den Klassenverbleib zu Ende zu bringen: "Wir hatten in den letzten Wochen gut gepunktet, so dass uns die Spielausfälle vor der Winterpause gar nicht so gelegen kamen. Für uns gilt es, sich sportlich weiterzuentwickeln und die A-Jugend-Spieler gut einzubauen. Sollten wir es noch einmal schaffen, weitere 21 Punkte in der Rückrunde zu holen, müsste die durchaus zum Klassenverbleib ausreichen."





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 11. Dezember 2012

Aufrufe:
749
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Horst Müller (PID=2)schrieb am 15.12.2012 um 11:41 Uhr
Man kann dem Trainer mit seinem Team nur ein großes Kompliment aussprechen was er aus dieser, neu informierten, Mannschaft bisher gemacht hat. Weiter so....
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 29. Mai 2022 ganztägig29. Spieltag 16er-Ligen  
So 5. Juni 2022 ganztägig30. Spieltag 16er-Ligen  
Mo 6. Juni 2022 ganztägigPfingstmontag  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03