Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
LL: Jägersburg II will die Klasse halten    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 17. Juli 2012

Der FSV Jägersburg schaffte zuletzt den Durchmarsch und realisierte zwei Aufstiege in Folge. So kam die Saarlandliga-Reserve binnen 12 Monate von der Kreis- in die nun viergleisige Landesliga Ost. „Wir haben jetzt wieder eine neue Herausforderung, der wir uns erneut stellen. Diesmal kann das Ziel aber nur sein, den Abstieg zu vermeiden“, sagte Trainer Stephan Bach, der das Nachwuchsteam aus dem Alois-Omlor-Sportpark nun im zweiten Jahr betreut der Saarbrücker Zeitung. „Bis auf Manuel Schneider haben wir nur junge und entwicklungsfähige Spieler geholt, die in der Landesliga eine neue Herausforderung suchen.“ Sascha Renner (SG Hassel), Christian Pfeifer (TuS Lappentascherhof), Pascal Pfeifer (SV Asweiler-Eitzweiler), Manuel Schneider (SV Vogelbach), André Ziemer (TuS Weinsheim) und Tim Hoffmann (SV Bruchhof-Sanddorf) sind neu bei der FSV-Reserve. „Wir haben nun fast alle Gegner im Umkreis von 20 Kilometern, sieht man mal vom FC Habkirchen-Frauenberg ab, der mit uns aufgestiegen ist. Wir haben zwei getrennte Kader, trainieren fast nie zusammen, und so haben wir es dann auch bei den Testspielen gehalten. Ab und zu, wie am vergangenen Wochenende beim Saarpfalz-Cup in Reiskirchen, spielen gemischte Mannschaften.“ Freuen darf man sich in Jägersburg über den jsut fertiggestellten Kunstrasen: „Da macht Fußballspielen noch mehr Spaß. Für den gesamten Verein ist das ein enormer Zugewinn, und der Rasen wird entlastet. Wir spielen in der neuen Runde nun durchgehend auf Rasen- und Kunstrasenplätzen.“





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 17. Juli 2012

Aufrufe:
847
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03