Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Masters: Rentrisch gewinnt Quali-Turnier    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 20. Dezember 2011

Am Wochenende gab es für Hallenfußball-Fans einiges zu sehen und so standen zahlreiche Matsers-Qualifikationsturniere über das ganze Saarland verteilt auf dem Programm. In St. Ingbert durfte der TuS Rentrisch jubeln: Der TuS hat den zweitägigen Peugeot-Rubeck-Cup 2011 des SV St. Ingbert in der Ingobertushalle gewonnen und dadurch 18,5 Masterspunkte auf dem Konto. Im Finale des Qualifikationsturniers für das Volksbanken-Masters am 5. Februar im Sportzentrum Homburg-Erbach bezwang die Mannschaft von Trainer Uwe Lang den FSV Jägersburg II aus der Bezirksliga Homburg mit 5:3. Rang drei ging nach einem 3:2-Erfolg über die eigene erste Mannschaft (Landesliga Nordost) überraschend an den Kreisligisten des SV St. Ingbert II. Das Finale zwischen Rentrisch und Jägersburg verlief sehr spannend. Erst 84 Sekunden vor dem Ende erzielte Kristian Kropp für den TuS das 4:3, ehe Christoph Schneider nachlegte. Insgesamt 500 Zuschauer sahen das Turnier und lobten durchweg den Veranstalter SV St. Ingbert für die gute Organisation.

„Wir waren die beste Mannschaft bei dieser Veranstaltung und haben verdient gewonnen“, freute sich Rentrischs Trainer Uwe Lang im SZ-Interview, während Jägersburgs Coach Stephan Bach trotz der Finalniederlage keineswegs enttäuscht war: „Wir hatten hier sehr viel Spaß und Ballweiler ausgeschaltet.“ Auch an vielen anderen Orten ging es am Wochenende zur Sache:

- Beim Turnier des SSV Saarlouis kommt mit dem TuS Beaumarais der Sieger aus der Ausrichterstadt selbst. Im Finale setzten sie sich gegen den SSV Pachten durch. Den Qualifikations-Platz wird der Bezirksligist aber mit Sicherheit nicht bis zum Ende der Qualifikationsserie verteidigen können. „Wir spielen leider nur noch zwei Turniere“, klärt Salvatore Lirangi, Stürmer des Fußball-Bezirksligisten TuS Beaumarais auf. „Ich habe nicht wirklich damit gerechnet, dass wir gewinnen können. Zumal wir am Abend vor der Endrunde noch unsere Weihnachtsfeier hatten“, erklärte der Angreifer nach dem 3:1-Finalerfolg gegen die SSV Pachten aus der Bezirksliga Merzig-Wadern strahlend.

- Der SV Hasborn gewann sein eigenes Turnier gegen den SV Thalexweiler und sicherte sich 25,5 Punkte. Damit führt der SV Hasborn die akutelle Wertungstabelle zum 20. Volksbanken-Masters knapp vor dem SV Saar 05 Jugend an. „Das eigene Turnier zu gewinnen, ist besonders schön“, freute sich SVH-Trainer Heiko Wilhelm.

- Der SV Saar 05 Saarbrücken konnten das Turnier beim SV Bübingen gewinnen und verwiesen den Gastgeber (SV Bübingen) auf den 2. Platz.

- In Brotdorf wurden die ersten 4 Plätze im Landkreis Merzig-Wadern aufgeteilt. Hier gewann der SV Mettlach vor dem SV Losheim, vor SF Bachem-Rimlingen und SG Merzig-Besseringen.

- Beim FC Hertha Wiesbach schaffte es der Ausrichter selbst zwar nicht ins Finale, konnte aber mit der 1. Mannschaft (3. Platz) und der 2. Mannschaft (4. Platz) das kleine Finale unter sich ausmachen. Sieger in Wiesbach wurde der FV Lebach vor den Sportfreunden aus Saarbrücken.

- In Hangard gewann der FSV Jägersburg das Turnier vor dem Gastgeber. Die Reserve des Gastgebers belegte den dritten Platz vor dem FV Oberbexbach. Beim Turnier der SVGG Hangard musste die Wertigkeit von 41 auf 34 Punkte reduziert werden. Drei Teams kamen nicht: „Kurzfristige Absagen finde ich nicht in Ordnung“, ärgerte sich der SVGG-Vorsitzende Martin Bölk in der Saarbrücker Zeitung.


Masters Qualifikationsturnier 2011/2012:


Dezember:

Turnier der SSV Saarlouis: 16. bis 18. Dezember, Kreisrealschule „In den Fliesen“, Wertungspunkte: 36.
(Sieger: TuS Beaumarais, SSV Pachten, SV Klarenthal, FV Diefflen)
Turnier des SV Hasborn: 16. bis 18. Dezember, Sporthalle in Theley, Wertungspunkte: 51.
(Sieger: SV RW Hasborn, SV Thalexweiler, SV Limbach/Dorf, FV Eppelborn)
Turnier des SC Hühnerfeld: 16. bis 19. Dezember, Sportzentrum Sulzbach am Vopeliusbad, Wertungspunkte: 44.
Turnier des FC Brotdorf: 16. bis 18. Januar, Seffersbachhalle in Brotdorf, Wertungspunkte: 42.
(Sieger: SV RW Hasborn, SV Thalexweiler, SV Limbach/Dorf, FV Eppelborn)
Turnier des FC Wiesbach: 17. bis 18. Dezember, Schulturnhalle Gymnasium in Illingen, Wertungspunkte: 35. (
Sieger: FV Lebach, SF Saarbrücken, FC Wiesbach, 1 FC Wiesbach 2)
Turnier des SV St. Ingbert: 17. bis 18. Dezember, Ingobertushalle in St. Ingbert, Wertungspunkte: 37.
(Sieger: TuS Rentrisch, FSV Jägersburg 2, SV St. Ingbert 2, SV St. Ingbert 1)
Turnier der SVGG Hangard: 17. bis 18. Dezember, Ohlenbachhalle Wiebelskirchen, Wertungspunkte: 34.
(Sieger: FSV Jägersburg, SVGG Hangard, SVGG Hangard 2, FV Oberbexbach)
Turnier des SV Bübingen: 17. bis 18. Dezember, Sporthalle in Brebach, Wertungspunkte: 47.
(Sieger: SV Saar 05 Sbr, SV Bübingen, SV Auersmacher, SF Hanweiler)
Turnier des FV Lebach: 26. bis 27. Dezember, Sporthalle Dillinger Straße in Lebach, Wertungspunkte: 52.
Turnier des TuS Wadern: 26. bis 28. Dezember, Herbert-Klein-Halle in Wadern, Wertungspunkte: 70.
Turnier der SG Nalbach-Piesbach: 26. bis 28. Dezember, Litermonthalle in Nalbach, Wertungspunkte: 47.
Turnier des SC Halberg Brebach: 26. bis 29. Dezember, Sporthalle in Brebach, Wertungspunkte: 57.
Turnier des SSC Schaffhausen: 28. bis 30. Dezember, Glückauf-Halle in Hostenbach, Wertungspunkte: 35.
Turnier des FC Schmelz: 28. bis 30. Dezember, Primshalle in Schmelz, Wertungspunkte: 48.
Turnier des SV Reiskirchen/SG Erbach: 29. bis 30. Dezember, Sportzentrum Homburg-Erbach, Wertungspunkte: 56.
Turnier des FV Diefflen: 29. bis 30. Dezember und 2. Januar, Sporthalle in Diefflen, Wertungspunkte: 47.
Turnier des SV Losheim: 29. bis 30. Dezember und 2. Januar, Dr.-Röder-Halle in Losheim, Wertungspunkte: 49.


Januar:

Turnier des SV Landsweiler-Lebach: 2. bis 4. Januar, Sporthalle Dillinger Straße in Lebach, Wertungspunkte: 59.
Turnier des SV Saar 05 Jugend: 2. bis 5. Januar, Joachim-Deckarm-Halle in Saarbrücken, Wertungspunkte: 68.
Turnier des SV Limbach-Dorf: 4. bis 6. Januar, Primshalle in Schmelz, Wertungspunkte: 56.
Turnier der SV Elversberg: 6. bis 7. Januar in der Großenbruchhalle in Elversberg, Wertungspunkte: 49.
Turnier des VfB Theley: 6. bis 8. Januar, Sport- und Kulturhalle in Theley, Wertungspunkte: 49.
Turnier der SpVgg. Merzig: 6. bis 8. Januar, Thielspark-Halle in Merzig, Wertungspunkte: 40.
Turnier der SF Hostenbach: 6. bis 8. Januar, Glückauf-Halle in Hostenbach, Wertungspunkte: 25.
Turnier des SV Rohrbach: 7. bis 8. Januar, Ingobertushalle in St. Ingbert, Wertungspunkte: 36.
Turnier von Borussia Neunkirchen: 7. bis 8. Januar, Krebsberghalle in Neunkirchen, Wertungspunkte: 42.
Turnier der AG Püttlinger Vereine: 7. bis 8. Januar, Trimm Treff in Püttlingen, Wertungspunkte: 50.
Turnier des VfB Dillingen: 7. bis 8. Januar, Sporthalle West in Dillingen, Wertungspunkte: 38.
Turnier des FC Kleinblittersdorf: 7. bis 8. Januar, Spiel- und Sporthalle in Kleinblittersdorf, Wertungspunkte: 36.
Turnier des SV Hülzweiler: 13. bis 15. Januar, Jahnsporthalle in Schwalbach, Wertungspunkte: 37.
Turnier des FC Wadrill: 13. bis 15. Januar, Herbert-Klein-Halle in Wadern, Wertungspunkte: 50.
Turnier des SV Röchl. Völklingen: 13. bis 15. Januar, Hermann-Neuberger-Halle in Völklingen, Wertungspunkte: 54.
Turnier des SV Mettlach: 14. bis 15. Januar, Sporthalle in Mettlach, Wertungspunkte: 35.
Turnier der DJK Ballweiler-Wecklingen: 14. bis 15. Januar, Freizeitzentrum in Blieskastel, Wertungspunkte: 43.
Turnier des SV Auersmacher: 14. bis 15. Januar, Spiel- und Sporthalle in Kleinblittersdorf, Wertungspunkte: 58.
Turnier der FSG Schiffweiler: 14. bis 15. Januar, Mühlbachhalle in Schiffweiler, Wertungspunkte: 47.
Turnier der DJK Bildstock: 14. bis 15. Januar, Helenenhalle in Friedrichsthal, Wertungspunkte: 31.
Turnier des SV Morscholz: 20. bis 22. Januar, Herbert-Klein-Halle in Wadern, Wertungspunkte: 22.
Turnier des SV Wahlen: 20. bis 22. Januar, Dr.-Röder-Halle in Losheim, Wertungspunkte: 41.
Turnier des 1. FC Riegelsberg: 21. Januar, Riegelsberghalle in Riegelsberg, Wertungspunkte: 41.
Turnier des FC Landsweiler-Reden: 21. bis 22. Januar, Mühlbachhalle in Schiffweiler, Wertungspunkte: 29.
Turnier des SV Bexbach: 21. bis 22. Januar, Höcherberghalle in Bexbach, Wertungspunkte: 34.
Turnier des FV Eppelborn: 21. bis 22. Januar, Hellberghalle in Eppelborn, Wertungspunkte: 59.
Turnier der SSV Pachten: 21. bis 22. Januar, Sporthalle West in Dillingen, Wertungspunkte: 46.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(20.12.2011)
Der SCB-Online-Adventskalender: 20. Dezember
 
(19.12.2011)
VL: "Will keine dreckige Wäsche waschen!"



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 20. Dezember 2011

Aufrufe:
813
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03