Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
SP: Letzter Keisligist ist raus...    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 13. Oktober 2011

Der Saarlandpokal hatte am Mittwochabend die beiden letzten Spiele der vierten Runde zu bieten und der SV Kirrberg wollte als letzter verbliebener Kreisligist im Wettbewerb den Landesligisten des FC Kleinblittersdorf ärgern. In Kirrberg war man guten Mutes warf man doch bereits den Verbandsligisten der DJK Ballweiler-wecklingen und den Bezirksligisten des ASV Kleinottweiler aus dem Wettbewerb. Trainer Nordine „Mecki“ Gherram erklärte vor der Partie der Saarbrücker Zeitung: „Kleinblittersdorf wird bei uns anders auftreten als der ASV Kleinottweiler oder die DJK Ballweiler-Wecklingen, gegen die wir hier gewonnen haben. Sie werden gewarnt sein und uns sicher nicht unterschätzen. Aber wir sind auch nicht chancenlos." Gjerram ist seit 2008 beim SVK als Trainer aktiv: „Ich war im Oberliga-Kader, das war da noch die dritte Liga. Thomas Dooley, Manfred Lenz und Heinz Histing gehörten zum Kader, ab und zu spielte ich auch in der Oberliga. Ich war 20 Jahre Grün-Weißer, danach trainierte ich zwischen 1995 und 1999 den SV Kirrberg, dem ich jetzt seit 16 Jahren treu bin.“

Am Ende entwickelte sich in Kirrberg ein echter Pokalkrimi, der in der regulären Spielzeit keine Tore zu bieten hatte. Die Partie ging also in die Verlängerung, auch dort warteten die Fans aber vergeblich auf Tore. Schließlich war es das Elfmeterschießen, dass die Entscheidung brachte. Für die Gäaste trafen alle fünf Schützen ins Schwraze: Sebastian Knoll, Kevin Müller, Michael Müller, Nils Schwindling und David Mathews durften jubeln, bei den Hausherren trafen nach großen Kampf nur Stefan Schmitt, Michael Junkes, Tobias Didioan und Philipp Cienskowski ins Tor von FCK-Kepper Daniel Hahn. So musste sich der SV Kirrberg mit 4:5 im Elfmeterschießen geschlagen geben und der Pokaltraum des letzten Kreisligisten endete im ungeliebten Elfmeterschießen.

Im zweiten Spiel des Mittwochs gastierte der VfB Hüttigweiler bei der SG Wahlen-Niederlosheim. Für die Hausherren schossen Kapitän Carsten Gimmler (7.)und Michael Lauer (17.) die Hausherren früh in Front, spannend wurde es aber, als Janosch Scherer in der 48. Minute zum 1:2 traf und damit die Aufholjagd des VfB einläutete. Am Ende reichte es aber für die Hausherren zum knappen 2:1-Heimerfolg.



Saarlandpokal 2011/2012 - 4. Runde:

Dienstag, den 4. Oktober 2011 um 19:00 Uhr
Spiel 5 1. FC Riegelsberg - SV Bübingen 2:1
Spiel 10 TuS Beaumerais - SSV Saarlouis 2:1
Spiel 24 VfB Dillingen - SV Röchling Völklingen 0:3


Mittwoch, den 5. Oktober 2011 um 18:30 Uhr
Spiel 22 SSV Überherrn - 1. FC Saarbrücken 0:4


Mittwoch, den 5. Oktober 2011 um 19:00 Uhr
Spiel 1 FSG Schiffweiler - VfB Theley 1:2
Spiel 2 SV Weiskirchen - FV Bischmisheim 1:3
Spiel 3 Borussia 09 Püttlingen - SF Köllerbach 1:7
Spiel 6 SV St. Ingbert - FSV Jägersburg 5:6 n.E.
Spiel 7 DJK Bildstock - FC 08 Homburg 0:7
Spiel 8 Viktoria Hühnerfeld - SV Rohrbach 3:1
Spiel 12 FV Stella Sud Saarlouis - SV Losheim 0:1
Spiel 14 SC Großrosseln - SV Rot-Weiß Hasborn 0:2
Spiel 15 SC Reisbach - SC Halberg Brebach 0:5
Spiel 16 SV Klarenthal - SV Limbach/Dorf 8:3
Spiel 17 FSG Bous - FV Diefflen 1:3
Spiel 18 FC Uchtelfangen - FC Hertha Wiesbach 0:5
Spiel 19 FC Viktoria St. Ingbert - VfB Borussia Neunkirchen 0:7
Spiel 20 SV Wustweiler - FC Rastpfuhl 1:4
Spiel 21 FV Siersburg - SV Humes 6:0
Spiel 23 SF Winterbach - FV Eppelborn 0:4
Spiel 25 VfL Primstal - FC Palatia Limbach 4:2
Spiel 26 SV Saar 05 Saarbrücken Jugend - SV Elversberg 8:7 n.E.
Spiel 27 SV Auersmacher - Spvgg. Hangard 1:0
Spiel 28 FC Freisen - FC Reimsbach 0:2 n.V.
Spiel 29 TuS Rentrisch - SG Perl/Besch 4:0
Spiel 30 SC Gresaubach - SV Mettlach 0:2
Spiel 31 TuS Herrensohr - TuS Steinbach 5:2
Spiel 32 SV Thalexweiler - SC Friedrichsthal 1:4


Donnerstag, den 6. Oktober 2011 um 19:00 Uhr
Spiel 4 Spvgg. Einöd-Ingweiler - SV Furpach 1:6
Spiel 13 SV Oberwürzbach - FV Lebach 0:6


Mittwoch, den 12. Oktober 2011 um 19:00 Uhr
Spiel 9 SV Kirrberg - FC Kleinblittersdorf 4:5
Spiel 11 SG Wahlen/ Niederlosheim - VfB Hüttigweiler 2:1



Noch stehen also vier Spiele in der vierten Runde aus, somit wird es am morgigen Donnerstag und am kommenden Mittwoch nochmals auf jeweils zwei Sportplätzen spannend.


Saarlandpokal 2011/2012 - Termine bis zum Finale:

5. Runde (32 Mannschaften) Dienstag, Mittwoch, den 25./26. Oktober 2011
Achtelfinale (16 Mannschaften) Dienstag, Mittwoch, den 20./21. März 2012
Viertelfinale (8 Mannschaften) Dienstag, Mittwoch, Donnerstag den 03. - 05. April 2012
Halbfinale (4 Mannschaften) Dienstag, Mittwoch, Donnerstag den 17. – 19. April 2012
Finale Mittwoch, den 02. Mai 2012



Saarlandpokal 2011/2012 - Runde 5:

Mittwoch, den 25. Oktober 2011:

FV Siersburg - FV Lebach
VfL Primstal - 1. FC Saarbrücken
SV Losheim - SV Röchling Völklingen
SG Wahlen-Niederhosheim - FC Hertha Wiesbach
TuS Beaumarais - 1.FC Riegelsberg
TuS Herrensohr - 1.FC Reimsbach
TuS Rentrich - FSV Jägersburg
VFB Theley - SV Auersmacher
SV Hasborn - FC 08 Homburg
FV Eppelborn - VfB Borussia Neunkirchen
SV Furpach - SV Mettlach
FV Bischmisheim - SC Halberg Brebach
SV Klarenthal - Saar 05 Saarbrücken Jugend
FC Kleinblittersdorf - FV Diefflen
Viktoria Hühnerfeld - SF Köllerbach
FC Rastpfuhl - SC Friedrichsthal



Auch die Partien der fünften Runde stehen schon fest, man darf gesapnnt sein, wer sich weiter im Wettbewerb halten kann und wen die Reise im Saarlandpokal zu Ende geht...





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 13. Oktober 2011

Aufrufe:
1189
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mi 28. Okt. 2020 ganztägigSaarlandpokal 4. Runde  
So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alles zum Saarlandpokal

Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03