Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
KLA: Punkteteilung im Würzbach-Derby    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 11. Oktober 2011

Vor einigen Wochen sorgte Sturm "Frank" für einige Spielabbrücke in der Bezirksliga Homburg und der Kreisliga A Bliestal. Holte die Bezirksliga Homburg schon vor zwie Wochen die abgebrochenen Partien nach, so komplettierte die Kreisliga A Bliestal heute ihre Tabelle:



SV Oberwürzbach - FC Niederwürzbach
1:1 (1:1)
Tore:
1:0 Hüseyin Erken (38.)
1:1 Eigentor (43.)


In Oberwürzbach stand an diesem Mittwochabend eine Partie auf dem Programm die Dank Sturm "Frank" beim ursprünglichen Termin nichteinmal angepfiffen wurde, aber schon im alleine aufgrund des Derbycharakters ein stürmisches Duell versprach. Bei der "Mutter der Derbys" in der Kresiliga A Bliestal gastierte der Spitzenreiter aus Niederwürzbach nach einem wichtigen 4:3-Auswärtserfolg bei den Wölfen aus Wolfersheim beim SV Oberwürzbach. Der SVO hatte den Aufstieg nach einer 1:3-Heimschlappe gegen den Tabellenzweiten der DJK Ballweiler-Wecklingen II fast schon abgeschrieben, nun wollte man aber den Lokalrivalen ärgern.
Aufgrund des schlechten Wetters sahen nur 100 Fußballfans das heiß erwartete Würzbach-Derby und warteten lange auf Tote. Hüseyin Erken erzielte in der 38. Minute die Führung für die Platzherren, die mit Martin Wolter einer seiner Teamkameraden noch vor der Pause mit einem Kopfball-Eigentor ausglich (43.). Im weiteren Spielverlauf sollten keine Tore mehr fallen, es blieb beim 1:1-Remis.
Am Ende trennte man sich nach einem heißen Derby vor ansehnlicher Kulisse mit einem 1:1-Remis. Durch die Punkteteilung baut der FCN sein Punktekonto auf 31 Zähler aus und festigt damit die Tabellenführung: Der FCN liegt nun zwei Punkte vor der Verbandsliga-Reserve aus Ballweiler-Wecklingen. Der SV Oberwürzbach steht 11 Punkte hinter dem Lokalrivalen mit 20 Punkten auf Tabellenplatz acht.





FC Erfweiler-Ehlingen - SV Bliesmengen-Bolchen II
0:5
Tore:
...folgt in Kürze...


Das zweite Nachholspiel dieses Dienstags begann wurde quasi beim alten Spielstand fortgesetzt. Beim ersten Aufeinandertreffen des FC Erfweiler-Ehlingen gegen die Verbandsliga-Reserve aus Bliesmengen-Bolchen stand es zum Zeitpunkt des Abbruchs 0:0-Unentschieden, nur traf man sich erneut und beide Teams konnten am Wochenende Siege feiern: Der FCE gewann sein Heimspiel gegen die SG Herbitzheim-Bliesdalheim mit 2:0, der SVB II konnte sich beim Tabellenschlusslicht aus Heckendalheim mit 3:0 durchsetzen. Nun kam es erneut zum direkten Aufeinandertreffen.
Am Ende kann der SV Bliesmengen-Bolchen II deutlich mit 5:0 beim FCE gewinnen und bessert damit das eigene Punktekonto auf 15 Punkte auf. Damit steht die Verbandsliga-Reserve auf Tabellenplatz 12. Der FC Erfweiler-Ehlingen steht einen Punkt und einen Platz hinter dem SVB, hat aber mit 18 Toren den viertschlechtesten Angriff der Liga zu bieten.


So können die Kreisliga-Fans am Dienstagabend endlich wieder auf eine bereinigte Tabelle blicken, in der sich an der Reihenfolge an der Spitze nichts ändert:





Kreisliga A Bliestal, Nachholspiele

Dienstag, den 11. Oktober 2011
SV Oberwürzbach – FC Niederwürzbach 1:1
FC Erfweiler-Ehlingen – SV Bliesmengen-Bolchen II 0:5


Kreisliga A Bliestal, 13. Spieltag

Samstag, den 15. Oktober 2011, 16:00 Uhr
SG Webenheim-Mimbach – TuS Rentrisch II

Sonntag, den 16. Oktober 2011, alle um 15:00 Uhr
SG Gersheim-Niedergailbach II – FC Viktoria St. Ingbert II (13:15 Uhr)
DJK Ballweiler-Wecklingen II – FC Erfweiler-Ehlingen (13:15 Uhr)
SV Bliesmengen-Bolchen II – SV Breitfurt (13:15 Uhr)
FC Bierbach – SV Oberwürzbach
SG Herbitzheim-Bliedalheim – SV St. Ingbert II
TuS Ormesheim – SF Reinheim
SV Alschbach – SV Wolfersheim
FC Niederwürzbach – SV Heckendalheim



Schon am Wochenende geht es weiter in der Kreisliga A Bliestal. Die "Wölfe" gastieren dann in Alschabch, der Spitzenreiter aus Niederüwrzbach empfängt das Schlusslicht aus Heckendalheim.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(13.10.2011)
SP: Letzter Keisligist ist raus...
 
(11.10.2011)
LL: Rückblick auf die St. Ingbert Derbys



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 11. Oktober 2011

Aufrufe:
1010
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Sa 28. Jan. 2023  -  29. Jan. 2023Bliestal-Cup 2023  (Würzbachhalle Niederwürzbach)

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03