Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
KLA: Niederwürzbach will aufsteigen    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 22. Juli 2011

Der FC Niederwürzbach gehörte in den letzten beiden Jahren zu den Aufstiegsfavoriten in der Kreisliga A Bliestal verpasste den Aufstieg aber beide Male. Nun folgt im Zuge der Klassenreform und des vermehrten Aufstiegs der nächste Anlauf des FCN den Sprung in die Bezirksliga zu realisieren. Das FCN-Trainerduo Johannes Dithmar und Matthias Schwarz verpassten in der Vorsaison auf Rang fünf den Relegationsplatz um satte fünf Punkte, will nun aber neu angreifen. Zwei Spieler haben den FCN zur neuen Saison verlassen: Christian Abel zog es zum Lokalrivalen des FV Biesingen und Fabian Dingert wechselt zum Ligakonkurrenten des SV Wolfersheim. Aber auch einige Neue fanden sich im Seelbachtal ein: Florian Müller, Nico Kondys (beide SV Heckendalheim), Torsten Michel (SV Fürstenhausen), Ingo Höfer (SV Oberwürzbach), Andreas Müller (SG Hassel) und Martin Thomas (SV Kirkel) schlossen sich dem FC Niederwürzbach an.
„Aufgrund der neuen Strukturreform lautet unser Saisonziel ganz klar Aufstieg in die Bezirksliga. Ganz stark schätze ich in dieser Runde den SV Wolfersheim und SV Oberwürzbach ein. Auch den Sportfreunden Reinheim traue ich als Absteiger aus der Bezirksliga Homburg einiges zu“, erklärt Spielertrainer Johannes Dithmar der SZ. Derzeit muss er auf Max Schaar verzichten muss. Er hat sich im Training eine Leistenverletzung zugezogen. Dithmar ist sich sicher, „dass wir im spielerischen Bereich an Qualität dazu gewonnen haben. Allerdings müssen wir am ersten Spieltag beim SV Bliesmengen-Bolchen II antreten. Diese Partie findet bereits um 13.15 Uhr vor Mengens erster Mannschaft statt, die ja von der Landes- in die Verbandsliga aufgestiegen ist. Dementsprechend groß wird dort die Euphorie sein und die Zweite zu Saisonbeginn richtig gut stehen. Uns erwartet also eine ganz schwere Aufgabe.“


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(22.07.2011)
Wölfe und DJK stürmen ins Finale
4
(21.07.2011)
Ballweiler-Wecklingen vierter Halbfinalist



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 22. Juli 2011

Aufrufe:
736
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 2. Okt. 2022 ganztägig11. Spieltag (18er-Ligen)  
So 2. Okt. 2022 ganztägig9. Spieltag (16er-Ligen)  
Mo 3. Okt. 2022 ganztägigTag der Deutschen Einheit  
So 9. Okt. 2022 ganztägig12. Spieltag (18er-Ligen)  
So 9. Okt. 2022 ganztägig10. Spieltag (16er-Ligen)  
Mi 12. Okt. 2022 ganztägig5. Runde Saarlandpokal  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alles zur Kreisliga A Bliestal und Bezirksliga Homburg


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03