Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Hassel will Landesliga-Qualifikation    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 16. Juli 2011

Auch die SG Hassel hat in der Relegationssaison wie so viele andere Teams in der Bezirksliga Homburg das Ziel den Sprung in die neue Landesliga Ost zu schaffen. Trainer Martin Fiannaca, ist seit September vergangenen Jahres auch gleichzeitig der Gesamtvorstandsvorsitzende des Vereins, den einzelnen Abteilungen stehen aber eigene Vorstände vor. „Deswegen kann ich mir auch nicht selbst einen unkündbaren Vertrag anbieten. Ich habe ja keinerlei Entscheidungsbefugnis, was die Fußballabteilung betrifft. Vielmehr bin ich für den Gesamtverein in Sachen Clubheim, Mietverträge, Pachtangelegenheiten und verschiedene Werbegeschichten zuständig. Der Vorsitzende der Fußballabteilung ist weiterhin Eric Hugo“, erklärt der 48-jährige Fiannaca der Saarbrücker Zeitung.
Zwei Spieler haben die SG Hassel zu neuen Saison verlassen: Tobias Clifford zog es zum Lokalrivalen der DJK St. Ingbert und Andreas Müller zum FC Niederwürzbach. Demgegenüber stehen einige Neue bei der SG: Alessandro Pupo kommt vom TuS Jägersfreude, Marius Herbach, Manuel Uhl, Marvin Leonhardt, Salvatore Alaimo und Andreas Altmeier kommen allesamt aus der eigenen Jugendabteilung. „Uhl und Altmeier hatten ja bereits in der Rückrunde der vergangenen Saison bei den Aktiven gespielt. Und die anderen Talente sollen sich jetzt ebenfalls an die rauere Luft im Aktivenbereich gewöhnen. Wir wollten unbedingt den Kader auf breitere Füße stellen, nachdem wir im Verlauf der Rückrunde aufgrund von Verletzungen und Urlaubern quantitative Probleme hatten“, erklärt Coach Fiannaca. Ziel in Hassel ist es, wie bei vielen anderen Vereinen auch, unter die ersten Sieben zu kommen und sich für die künftige Landesliga Ost zu qualifizieren. An der Tabellenspitze erwartet der Hasseler Trainer den SV Beeden, FC Homburg II, SV Altheim-Böckweiler, TuS Ommersheim und „vielleicht noch ein Überraschungsteam“. Los geht es für die SG Hassel am ersten Spieltag mit einem Gastspiel bei der SVG Bebelsheim-Wittersheim.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 16. Juli 2011

Aufrufe:
374
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  
So 15. Nov. 2020 ganztägig10. Spieltag 16er Ligen  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alles zur Kriesliga A Bliestal und zur Bezirksliga Homburg

Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03