Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Bebelsh.-Wittersh. sichert Klassenerhalt    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        


VERFASST VON Marc Schaber, 28. Mai 2011

Schon am Samstagnachmittag steigen zwei Partien des 34sten und letzten Spieltages der Bezirksliga Homburg: Zum einen das bedeutungslose Gastspiel des Meisters aus Gersheim in Rubenheim, aber mit der SVG Bebelsheim-Wittersheim griff auch ein Team aus dem Abstiegskampf in das Geschehen ein, was sicehrlich für Diskussionen sorgen könnte, macht doch der Hasborner Abstieg die Bezirksliga Homburg spannend wie im letzten Jahr:




SV Reiskirchen - SVG Bebelsheim-Wittersheim
1: 2
Tore:
…folgt in Kürze…

Hinspiel: 3:8


Schon am Samstag standen erste Spiele in der Bezirksliga Homburg auf dem Terminkalender. In der Hinrunde gab es beim Aufeinandertreffen des SV Reiskirchen und der SVG Bebelsheim-Wittersheim stattliche 11 Treffer zu sehen. Seinerzeit gewann die SVG mit 8:3 auf dem heimischen Kunstrasenplatz, nun hofften die Fußballfans auch beim Rückspiel in Reiskirchen auf Tore satt. Die SVG hatte in der Vorwoche auf eigenem Platz mit 1:3 gegen den FC Habkirchen-Frauenberg verloren und wollte nun zum Saisonfinale nochmals punkten, zumal der Klassenverbleib vor dieser Partie noch nicht vollends gesichert war. Warum die Partie auf den Samstag verlegt erden durfte ist eine Frage, die noch für Diskussionen sorgen könnte. Der SV Reiskirchen auf der anderen Seite konnte in der Vorwoche einen Sieg feier, als man bei der SG Medelsheim-Brenschelbach mit 3:0 triumphierte, aber auch der SVR wollte beim Saisonfinale auf dem heimischen Rasenplatz den eigenen Fans einen gelungenen Saisonabschluss bieten.
Die SVG Bebelsheim-Wittersheim muss spätestens seit diesem Samstag nicht mehr auf die Spiele der Konkurrenz blicken. Trotz des Hasborner Abstieges ist der Aufsteiger aus Bebelsheim-Wittersheim durch den 2:1-Auswärtssieg in Reiskirchen gerettet und schließt die Saison mit 45 Punkten ab, damit rangiert man über Nacht auf Platz neun der Tabelle. Der SV Reiskirchen rangiert mit 50 Punkten auf Rang sieben der Tabelle. Sollte der Drittletzte der Bezirksliga Homburg absteigen wird man sicherlich noch davon hören, warum diese Partie schon am Samstag stattfinden durfte, obwohl das den Durchführungsbestimmungen eindeutig widerspricht.




TuS Rubenheim – SV Gersheim
3:5
Tore:
…folgt in Kürze…

Hinspiel: 1:1


Im Hinspiel trotze der TuS Rubeneheim dem Meister aus Gersheim ein 1:1-Remis ab nun trafen beide Teams am letzten Spieltag er Saison bereits am Samstag aufeinander und der TuS wollte versuchen den frisch gebackenen und vielleicht vom Feiermarathon geschwächten Meister aus Gersheim ein wenig zu ärgern, ehe dieser sich in die Landesliga verabschiedete. Gersheim zeigte aber schon in der Vorwoche, dass man nichts zu verschenken hatte, als man den Lokalrivalen aus Walsheim mit 5:1 besiegte, aber auch Rubenheim war vor Wochenfrist im Torrausch: Der TuS gewann gegen den Vizemeister aus Homburg sensationell mit 10:1 und sorgte damit für Aufsehen. Ob man nach dem Vizemeister auch en Meister auf dem heimischen Rasenplatz überrumpeln konnte, das war die große Frage dieses Samstagspiels.
Auch in Rubenheim wurde es an diesem 34sten und letzten Spieltag in einem bedeutungslosen Spiel torreich: Der Spitzenreiter aus Gersheim verabschiedet sich mit einem 5:3-Auswärtserfolg beim TuS Rubenheim aus der Bezirksliga Homburg. Durch den neuerlichen Sieg schließt der SV Gersheim die Runde als Meister mit 106:37 Toren und 85 Punkten ab. Der TuS Rubenheim hat dagegen 47 Zähler auf dem Konto und rangiert über Nacht auf Tabellenposition acht.


Bezirksliga Homburg, 34. Spieltag

Samstag, den 28. Mai 2011, um 16:00 Uhr
SV Reiskirchen – SVG Bebelsheim-Wittersheim 1:2

Samstag, den 28. Mai 2011, um 17:00 Uhr
TuS Rubenheim – SV Gersheim 3:5


Sonntag, den 29. Mai 2011, alle um 15:00 Uhr
FC Habkirchen-Frauenberg – SV Schwarzenbach
SC Blieskastel-Lautzkirchen - SG Medelsheim-Brenschelbach
SF Reinheim – TuS Ommersheim
FC 08 Homburg II – SG Hassel
FC Palatia Limbach II – SF Walsheim
DJK St. Ingbert – SV Altheim
SV Beeden – SV Blickweiler



Am morgigen Sonntag wird dann der spieltag um die fehlenden 34 Partien ergänzt. Für Spannung sorgt vor allem das untere Drittel der Tabelle.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(28.05.2011)
KLA: Biesingen mit Niederlage zum Abschluss
 1
(23.05.2011)
BZL: Hasborns Abstieg sorgt für Sorgenfalten!
 



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 28. Mai 2011

Aufrufe:
726
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 2. Okt. 2022 ganztägig11. Spieltag (18er-Ligen)  
So 2. Okt. 2022 ganztägig9. Spieltag (16er-Ligen)  
Mo 3. Okt. 2022 ganztägigTag der Deutschen Einheit  
So 9. Okt. 2022 ganztägig12. Spieltag (18er-Ligen)  
So 9. Okt. 2022 ganztägig10. Spieltag (16er-Ligen)  
Mi 12. Okt. 2022 ganztägig5. Runde Saarlandpokal  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alles zur Kreisliga A Bliestal und zur Bezirksliga Homburg


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03