Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
BZL: TuS freut sich auf grünen Rasen    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        
VERFASST VON Marc Schaber, 30. September 2010

Wie in Altheim ist auch beim TuS Rubenheim die Zeit des Hartplatzes bald zu Ende. Der TuS hat sich als neue Lösung für einen Rasenplatz entschieden. "Ein Kunstrasenplatz wäre zu teuer gewesen, aber wir freuen uns natürlich auch sehr auf den Naturrasen", erklärte Rubenheims Pressesprecher Wolfgang Roggenland dem SAM. Neben dem Rasenplatz soll zur Schonung des neuen Schmuckstücks ein kleines Trainingsfeld entstehen: "Derzeit laufen darüber Verhandlungen mit den Grunstückseigentümern. Unser Vorstand hofft, dass die Gespräche bald ein positives Ende finden".



Die Zeiten des Hartplatzes in Rubenheim sind bald gezählt. De rPlatz wird einem Rasenplatz weichen



Die Heimspiele bestritt der TuS zuletzt beim FC Erfweiler-Ehlingen auf dem Hartplatz des FCE. "In den kommenden Wochen werden wir aber nur noch auswärts antreten und freuen uns dann auf die vielen Heimspiele nach der Winterpause. Unser neuer Naturrasenplatz soll im März nächsten Jahres eingeweiht werden." Auch die Bewertung der Saison ist nur unter Berücksichtigung der vielen Auswärtsspiele des TuS wirklich sinnvoll, steht der TuS doch mit 14 Punkten auf Rang neun der Tabelle. "Wenn man bedenkt, dass wir bislang fast nur Auswärtsspiele absolvieren mussten, können wir mit dem bisherigen Saisonverklauf auf jeden Fall zufrieden sein. Vor allem wenn man berücksichtigt, dass derzeit einige wichtige Spieler verletzt sind." Der TuS muss derzeit auf Kapitän Fabian Sand verzichten, der an einer Entzündung im Schambeinbereich laboriert. Auch Jan Büchle hat mit einer Knieverletzung zu kämpfen und Nachwuchsspieler Philipp Schöndorf fällt mit einer Rippenprellung aus. Das Ziel schient in Rubenheim beim letzten Kreisliga B Meister aus der Saison 2008/2001 klar: "Unser Ziel ist de rKlassenerhalt. Wenn der neue Rasenplatz fertig ist, werden wir hoffentlich für die Spieler interessant, die sich nach einer neuen Aufgabe umsehen. Auch in Sachen Jugendarbeit wird uns das neue Geläuf ein Stück voranbringen.", so Roggenlands Prognose. Bereits am Samstag wird es wieder ernst, dann tritt der TuS Rubenheim um 17:00 Uhr beim Kreisliga A Meister der SVG Bebelsheim-Wittersheim zum Sechs-Punkte-Spiel an.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 30. September 2010

Aufrufe:
1002
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Sa 25. Mai 2024 ganztägigFinale Saarlandpokal  
So 26. Mai 2024 ganztägig34. Spieltag (18er) // 30. Spieltag (16er)  
Mi 29. Mai 2024 ganztägigRelegation KLA  
Do 30. Mai 2024 ganztägigRelegation BZL  
Do 30. Mai 2024 ganztägigFronleichnam  
Fr 31. Mai 2024 ganztägigRelegation LL  
Sa 1. Juni 2024 ganztägigRelegation VL  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alles zur Bezirksliga Homburg und zur Kreisliga A Bliestal


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03