Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
KLA: Niederwürzbach will weiter punkten    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 20. August 2010

Vier Punkte aus den ersten zwei Spielen hatte der FC 09 Niederüwrzbach zu verbuchen und war auf dem besten Wege das eigene Punktekonto in Heckendalheim auf sieben Zähler auszubauen, als das Wetter dem FCN trotz 2:0-Führung einen Strich durch die Rechnung machte. Die Partie wurde vertagt und findet am 1. September 2010 ab 19:00 Uhr ihre zweite Auflage. Somit stehen für dne FCN vor dem vierten Spieltag also ein deutlicher Sieg gegen den SV Bliesmengen-Bolchen II sowie ein 3:3-Last-Minute-Remis gegen den SV Wolfersheim zu buche. „Der Erfolg gegen Mengen war ein Pflichtsieg. Und in Wolfersheim haben wir in der Nachspielzeit noch mit zwei Treffern ausgeglichen. Das war zwar etwas kurios, ging aber am Ende so in Ordnung", erklärte FCN-Trainer Hans-Peter „HP“ Harz jüngst der SZ.



In Heckendalheim war der FCN zunächst auf der Siegerstraße, dann kam es aber zum witterungsbedingten Spielabbruch (Foto: Konrad)



Am Wochenende empfängt die Harz-Elf zum Tabellenzweiten aus Ormesheim und will gegen den TuS puntken: „Das ist eine kompakte und kampfstarke Mannschaft. In der vergangenen Saison haben wir gegen die einmal verloren und einmal unentschieden gespielt. Im dritten Anlauf als Trainer in Niederwürzbach will ich gegen die den ersten Sieg“, setzt Harz die Ziele für das anstehnde Heimspiel gegen Ormesheim. Eine neuen Mann wird es dann zwischen den Pfosten geben, gibt doch Neuzugang Thorsten Dahmer sein Debut im FC-Dress. Dahmer war vor einigen Tagen von de rSG Herbitzheim-Bliesdalheim zum FCN gestoßen. Christopher Salm kann dadurch wider ins Feld rücken, auch Steven Bieg wird nach einer Verletzung, die er sich bei den Wölfen zugezogen hat wieder zur Verfügung stehen. Blickt Harz auf die ersten drei Spieltage zurück so ist er überrascht vom eher schwachen Abschneider des FC Viktoria St. Ingbert II, sowie des Bezirksliga-Absteigers aus Bierbach, die in dieser frühen Phase der Saison bislang noch nicht für Aufsehen sorgen konnten. Beiden Teams hätte Harz mehr zugetraut. „Positiv überrascht hat mich dagegen der SV St. Ingbert II, der sich aber auch mit mehreren Spielern vom FC Zelos St. Ingbert verstärken konnte. Auch der SV Oberwürzbach scheint sehr gut drauf zu sein“, wagt Harz eine erste Einschätzung nach dem dritten Spieltag.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 20. August 2010

Aufrufe:
386
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alles zur Kreisliga A Bliestal und zur Bezirksliga Homburg

Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03