Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
KLA: Borussia-Reserve mit Reset    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 21. Dezember 2021

Turbulent geht es derzeit bei der Reserve des VfB Borussia Neunkirchen zu: Wie der VfB Borussia Neunkirchen bekannt gab wollte der Verein die Zweite Mannschaft aus der Kreisliga A Saarpfalz zurückziehen. Das Team belegte dort mit 10 Punkten Rang neun (von insgesamt 12 Teams). Der Verein gab dies in einer Pressemitteilung bekannt: "Der Vorstand der Borussia teilt mit, dass die 2. Mannschaft nicht mehr am weiteren Spielbetrieb der laufenden Saison teilnehmen wird."
Nun die Kehrtwende: Die Borussia plant einen Neuaufbau bei ihrer Reserve: "Die Lichter in der Ferraro-Sportarena leuchten weiter, die Reset-Taste ist gedrückt: Borussias zweite Mannschaft hat sich für die restlichen Spiele der Saison 2021/2022 neu aufgestellt. Wenige Wochen nach turbulenten Ereignissen hat sich ein Team gefunden, das Borussias U23 in die am 6. März 2022 mit dem Heimspiel gegen Palatia Limbach III beginnende Rückrunde der Kreisliga A Saarpfalz führen soll.", heißt es auf der Vereinswebseite. Als Trainer konnte mit Besart Surdari ein Fußballer gewonnen werden, der vor 20 Jahren in der Jugend der Borussia ausgebildet wurde. „Wir sind auf ihn bereits vor Wochen aufmerksam geworden, da er uns als Trainer durch gute Leistungen aufgefallen ist und uns mit seinem Konzept überzeugt“, berichtet Michael Raber. Raber fungiert als Teammanager und unterstützt den 34jährigen Trainer, der in der Jugendhilfe arbeitet, in organisatorischen Dingen rund um die Mannschaft. Mit zum neuen Team gehören der spielende Co-Trainer Moritz Presser, der 21-jährige ist als Erzieher tätig. Als Betreuer komplettiert Michael Rosar die Mannschaft „hinter der Mannschaft“. Die neue zweite Borussen-Mannschaft wird am 19. Januar 2022 das Training aufnehmen. "Die Borussia bedankt sich bei der Familie Serr und allen abgewanderten Spielern für ihren Einsatz für Borussias Zweite und wünscht viel Glück und Erfolg bei der neuen Aufgabe.", heißt es weiter.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(21.12.2021)
Offiziell: Rubeck übernimmt Neunkirchen
67 4
(21.12.2021)
LL: Viktoria freut sich auf Neupert-Rückkehr
18 



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 21. Dezember 2021

Aufrufe:
1020
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Michel (PID=13689)schrieb am 21.12.2021 um 13:54 Uhr
Borussia Neunkirchen war mal ein großer Verein mit Ansehen. Inzwischen gleicht der Verein eher einem Karnevalsverein. Was der Verein seit einigen Jahren abliefert ist nicht mehr nachzuvollziehen. Die Vereinsverantwortlichen haben keinen Schimmer von ihrer Arbeit. Sodass die 1te Mannschaft inzwischen im Amateursport sein Unwesen treibt und das völlig zurecht. Dazu ein Stadion das seit langer Zeit schon abgerissen werden müsste, da mehr als baufällig. Wenn ein Vereinsverantwortlicher das Weite sucht kommt direkt jemand noch unfähigeres. Die Entwicklung des ganzen Vereins lässt sich jetzt auch an der 2ten Mannschaft beobachten. Die ganzen Ereignisse dieses Jahres sind nur noch zum Fremdschämen. Wobei auch schon genügend andere Dinge davor passiert sind, die eigentlich für einen Rauswurf der Trainer und einiger Spieler zur Folge haben müssen. So werden nun nach dem Rauswurf der Trainer jetzt ein Trainergespann als Heilsbringer präsentiert die nur scheitern können, da kaum Trainererfahrung bzw. selbst nicht die besten Vorbilder um als Trainer tätig zu sein. Das einzig positive ist, schlimmer kann's nicht mehr werden, da sowieso schon in der Kreisliga gekickt wird. Gute Nacht Borussia, genieß deine letzten Tage denn schon bald gehen die Lichter aus ...
 
 10  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 2. Okt. 2022 ganztägig11. Spieltag (18er-Ligen)  
So 2. Okt. 2022 ganztägig9. Spieltag (16er-Ligen)  
Mo 3. Okt. 2022 ganztägigTag der Deutschen Einheit  
So 9. Okt. 2022 ganztägig12. Spieltag (18er-Ligen)  
So 9. Okt. 2022 ganztägig10. Spieltag (16er-Ligen)  
Mi 12. Okt. 2022 ganztägig5. Runde Saarlandpokal  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03