Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
LL: "Extrem bittere" Schlappe für FC Bierbach    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 22. September 2020

Der FC Bierbach kommt in der Saison 2020/2021 nicht richtig in Tritt: Spielte man in der Vorsaison noch um den Meistertitel in der Landesliga Ost mit, startete man nun mit drei sieglosen Spielen und zwei Niederlagen in die Saison. Zum Saisonauftakt musste man sich dem Aufsteiger des TuS Ormesheim geschlagen geben, es folgte ein Remis gegen die SVG Bebelsheim-Wittersheim und am vergangenen Sonntag eine 3:2-Auswärtsniederlage beim Verbandsliga-Absteiger des FSV Jägersburg II.
"Der FSV machte von Beginn an Druck nach vorne, während der BFC um Stabilität in der Hintermannschaft bemüht war und auf Konter lauerte. Und diese Taktik sollte aufgehen - nach einem Ballgewinn in der gegnerischen Hälfte tankten sich Robin Lück und Timo Früh im Zusammenspiel vor das gegnerische Gehäuse. Lück war es der den 1:0-Führungstreffer erzielen konnte. Wenig später durften die Bierbacher erneut jubeln. Ein langer Ball von Niklas Kunz rutschte durch zu Timo Früh, der allein vor dem Torhüter die Nerven behielt und zum 2:0 vollendete. Die Gastgeber erhöhten in der Folge den Druck. Durch einen Doppelschlag kurz vor der Halbzeit konnte Jägersburg ausgleichen.", fasst man von Seiten des FC Bierbach den ersten Spielabschnitt zusammen.
Auch im zweiten Durchgang blieb es spannend: "Im zweiten Spielabschnitt ein ähnliches Bild. Jägersburg hatte mehr vom Spiel, Bierbach lauerte immer wieder auf schnelle Gegenangriffe. Lange Zeit sah es aus als könnte der BFC das Unentschieden über die Zeit retten, doch es kam wie in den letzten Wochen. In der Nachspielzeit erzielten die Hausherren den spielentscheidenden Treffer zum 3:2.", heißt es weiter. "In der Summe geht der Sieg für den FSV in Ordnung. Für den BFC ist es dagegen extrem bitter - trotz einer kämpferisch ordentlichen Leistung kassiert man am dritten Spieltag nun schon den dritten Treffer in der Schlussminute.", lautet das BFC-Fazit.
Am kommenden Sonntag, den 27. September 2020 reist der FC Bierbach zum Kerwespiel zur SG Blickweiler-Breitfurt. Anstoß des Derby ist um 16:00 Uhr.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 22. September 2020

Aufrufe:
1157
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mi 29. Mai 2024 ganztägigRelegation KLA  
Do 30. Mai 2024 ganztägigRelegation BZL  
Do 30. Mai 2024 ganztägigFronleichnam  
Fr 31. Mai 2024 ganztägigRelegation LL  
Sa 1. Juni 2024 ganztägigRelegation VL  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03